Viel mehr gefunden als gesucht

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema, welches 617 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Mykoprince.

  • Mojnsen,


    wie war das doch gleich?

    Achja, Cratie war schuld daran,

    daß ich loszog, um auch die zu finden, die sie Tage zuvor unverhofft gefunden hatte.*


    Nunja, den Gesuchten war es wohl noch zu mild, hier in der Rhein-Main-Ebene.

    Indes - Erdritterlinge wie gesät sind doch auch ein netter Anblick, oder?


    Und weit'res Kleines Feines


    Herrlich bunte Täublinge. Geschmacksprobe? Neee Danke!


    Aha, die gab es also bis vor Kurzem hier auch...


    Ui, und Einer lebt noch!

    Mit dem Stiel kann man wahrhaft große Pauken schlagen!

    Nun steht er in der Küche auf der Fensterbank und wird wohl ein gar großes veganes Kalbsschnitzel werden...


    Den hier sehe ich zum allerersten Mal in diesem Habitat...


    Dä King mit Haarnetz...


    Hübsch auch diese...


    ...und hey, Ihr seid doch Zeigerpilze!

    Oder ist es wirklich wahr, daß Ihr nur anzeigt, daß hier Fliegenpilze wachsen?



    Mistauch! Hätt' ich doch mal meine vorlaute Klappe gehalten!

    Nix wie Abbait hatt mer!!


    ...und die auch noch!

    und gar nicht wenige.


    Plötzlich...jippsjajaanich!

    Ein Kiefernsteinpilz?

    Nee...ne kapitale Rotkappe (Laubwaldrot).

    So groß und alt und immer noch knackig...

    ...das sieht mir ähnlich...


    aber auch halbstark und trotzdem schon bombastisch!


    Auweh! So langsam gehen mir die Transportbehälter aus...

    ...Heee, ich hab' Sammelstopp!



    Sooo,

    ich hoffe, ich habe Euch nicht allzusehr gelangweilt.


    LG

    Malone



    *dä Frostschneckling

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

    Einmal editiert, zuletzt von Malone ()

  • Herrlich bunte Täublinge. Geschmacksprobe? Neee Danke!

    Hallo Malone,

    wohlgetan! Das ist was ziemlich Scharfes, augenscheinlich R. atrorubens oder fragilis oder so was Ähnliches.

    FG

    Oehrling

    PSVs dürfen weder über I-Net noch übers Telefon Pilze zum Essen freigeben - da musst du schon mit deinem Pilz zum lokalen PSV!

  • Herrlich bunte Täublinge. Geschmacksprobe? Neee Danke!

    Well done, Malone! Von so einem hab ich neulich versehentlich ne Geschmacksprobe gemacht, weil der so zinnobertäublingsähnlich daherkam: Bääähhh ==1

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Ansonsten lasse ich lieber die Finger insbesondere von den lebhaft gefärbten Exemplaren

    So do Ei I.

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

  • Tolle Funde für November,

    es geht nochwas in unseren Wäldern. So muss das sein.

    Die Geschmacksprobe hätte ich auch gelassen ^^

    Grüßle Hilmi

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (PC 100 - 10 (fürs APR 2020) = 90 - 15 (APR 21) = 75-10 (APR22) = 65 + 7 (APR 22 Auflösung) - 5 (Rätsel-Gedicht)= 67 - 10 (APR 23) = 57 + 5 Gnanzierung = 62 - 10 (Ast-Wette gegen Björn) = 52 )