Hallo, Besucher der Thread wurde 478 aufgerufen und enthält 5 Antworten

letzter Beitrag von Karl W am

Winterpilze auf Sand

  • Hallo zusammen,


    es ist zwar noch nicht Winter, aber alle im Folgenden gezeigten Pilze überstehen weitgehend schadlos leichte Fröste und können bei mildem Witterungsverlauf auch noch Ende Dezember/Anfang Januar gefunden werden. Die Funde stammen alle von einem Sandmagerrasen und die Fotos weit überwiegend von heute.


    Schildflechten-Nabeling (Arrhenia peltigerina)



    Blaugrüner Nabeling (Arrhenia chlorocyanea)



    Sand-Erdzunge (Sabuloglossum arenarium)



    Sand-Erdzunge, hier zusammen mit der Heidekeule (Clavaria argillacea)


    Kugeliges Gallertköpfchen (Sarcoleotia globosa)


    Kugeliges Gallertköpfchen (Albino-Fruchtkörper)


    Kugeliges Gallertköpfchen (die zwei Farbformen, Foto aus dem Jahr 2019)


    Anmerkung: Ich konnte bei den Albinos mikroskopisch keinerlei Unterschiede zur Normalform beobachten und da Hans-Otto Baral bei einem vergleichbaren Fund (siehe Cudoniaceae? - Forum ASCOFrance ) auch schon Albinos vermutet hat, habe ich diese Einschätzung für meinen Fund übernommen.


    LG Ingo

  • Ahoj!


    was für ein schönes Raritäten-Kabinett!

    :daumen:

    LG

    Malone

  • Hallo Ingo,


    feine Funde hast Du da gemacht. Von denen hatte ich bisher weder etwas gehört oder gesehen. Sand gibt es bei mir leider nur auf dem Kinderspielplatz im Sandkasten und so werde ich die wohl bei mir nie sehen.


    Danke fürs Zeigen :daumen: .


    VG Jörg

  • Moin, Ingo!


    Traumhaft. :thumbup:
    Sandmagerrasen gibt's bei mir ja schon, aber klimatisch gefällt es hier wohl gerade den von dir gezeigten Erdzungen, Keulchen und Gallertköpfchen nicht.

    Und meine Stelle mit Grünblauem Nabeling ist auch seit einigen jahren zugewuchert und das Vorkommen erloschen.



    LG, Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.