Hallo, Besucher der Thread wurde 1,1k aufgerufen und enthält 20 Antworten

letzter Beitrag von AlexG am

Achtung: Pilzfreier Beitrag - Suche altes Auto

  • Hallo liebe Pilzfreunde,

    ich hoffe Ihr nehmt es mir nicht übel, dass ich etwas off topic schreibe, aber auf diesem Weg erreiche ich sehr viele freundliche und wohlmeinende Leute.


    Ich möchte mit meinem besten Freund an der Plymouth-Banjul-Challenge im Dez. 2019 teilnehmen.

    Für diesen Zweck suche ich ein sehr billiges Auto (geschenkt bis max. 500€).

    Dieses Auto sollte

    • mindestens TÜV bis 01/2020 haben, damit ich es noch zulassen kann.
    • gerne schön komfortabel sein (Fahrer sind beide Ü60).
    • gerne etwas Platz haben (z.B. Kombi), damit wir notfalls im Wagen übernachten können.
    • Klimanlage wäre super.
    • Das Auto muss mutmaßlich in der Lage sein, aus eigener Kraft noch ca. 6.500km zu fahren.

    Wer sowas hat oder jemanden kennt, der sowas hat, der möge mir das doch bitte per Konversation mitteilen.

    Bitte keine Scheu, alles anbieten, egal wie runtergekommen die Karre ist.

    Die Suche läuft wahrscheinlich bis ca. Sept./Okt. Sobald ich etwas habe, mache ich diesen Thread wieder dicht.


    Vielen Dank für Euer Verständnis und Eure Hilfe.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260116-21-jpg

  • Hallo nochn Pilz,


    das klingt sehr spannend. Sehr gute Entscheidung, um mal die europäische "Filterblase" zu verlassen und einen Blick dafür zu bekommen, was Existenz heisst.


    Ich bin vor 10 Jahren Teilnehmer der Rallye Humantaire "Dust and Diesel" von Stuttgart nach Dakar gewesen, und immer noch nachhaltig afrikasüchtig. Wenn Ihr bis Gambia fahrt, unbedingt den Gambiafluss mit Boot bereisen!!!!!! Davon träume ich bis heute.


    Zum Thema Auto: Alte Mercedes Diesel lassen sich in Afrika verkaufen. Die können dort repariert werden, und es gibt Ersatzteile. Allerdings wirst Du die in fahrtüchtig und strassenzugelassen nicht für 500 Euronen bekommen (Und nicht unterschätzen, Eure Gesundheit hängt ein wenig von der Fahrtüchtigkeit des Fahrzeugs ab).


    Anyhow: Respekt für die Teilnahme an dieser aussergewöhnlichen Reise durch das weiße Afrika.


    Freue mich schon auf Deinen Bericht im Jan 2020!


    Grüßle

    RudiS

  • Hallo Rudi,

    Vielen Dank für die aufmunternden Worte!

    Ich habe selbst schon in Mauretanien verblüfft feststellen müssen, dass dort ein VW Bus völlig unbekannt ist und selbst die Marke Volkswagen nur vom Hören-Sagen.

    Der Mechaniker schwor auf Mercedes und konnte nicht begreifen, warum ich keinen fuhr, schließlich kam ich ja wohl aus Deutschland...


    Unser gesuchtes Auto wird in Banjul versteigert, der Erlös geht in den Schulbau bzw. -ausrüstung. Wir werden auch den Kofferraum mit Schreibheften, Buntstiften usw. voll machen. Ich habe also keine ökonomische Absicht mit dem Autoverkauf. Weil ich noch viel Zeit zum Suchen habe, vertraue ich darauf einen Glückstreffer zu landen.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260116-21-jpg

  • Wikipedia sagt mir das Auto müsse 100 Pfund Sterling Wert sein ...

    1 GBP = 1,138 EUR somit also 114 €

    ...und die Kosten für die Vorbereitung des Fahrzeuges dürfen 15 Pfund Sterling nicht übersteigen.

    Nochmal 17 €

    Darf es also auch teurer sein ?

    Und falls ja, wieviel ?


    Nicht daß ich eines parat hätte aber interessieren tut mich das schon.

    Find e ich übrigens eine großartige Nummer. In jeder Hinsicht. :daumen:


  • ...irgendwo zeilenmässig weit unter den offiziellen Regeln findest Du folgenden Hinweis:


    "rules are there to be broken"...


    So werden wir das halten. Ansonsten hoffe ich, dass wir diejenigen sind, die die Anderen abschleppen und reparieren und nicht umgekehrt. Weil, dass das so kommt steht fest. Nur noch nicht die Rollenverteilung. ==Gnolm7==Gnolm17

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260116-21-jpg

  • Hallo Hans,

    ich schraube seit 30 Jahren intensiv Volvo als Hobby neben der Schreibtischarbeit.

    Insofern, das kannst Du Dir denken, kann ich nur wärmstens einen 745er o.ä. empfehlen. Ohne große Ausstattung sehr günstig zu bekommen und absolut easy zu reparieren. Stabil, recht sicher und viel Platz. Bei Diesel wäre ich vorsichtig - gibt es m.E. in Afrika weniger häufig als Benzin.

    Ich drücke die Daumen und werde Dich neidisch beobachten,

    Tom

  • ...würde ich sofort nehmen.

    Danke, Tom. ==Gnolm8



    Btw. ...was immer der Sprit, wir haben Reserven. Hat uns damals in der Westsahara sehr geholfen. Zwei Tankstellen trocken. Abstand der Tankstellen ca. 250km. ==Gnolm19

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260116-21-jpg

  • Hallo Hans,


    ein Auto hab ich nicht parat; unseren alten Passat (Diesel!) müssen wir noch so lange fahren, wie man uns läßt - und Tuppies Mercedes zu reparieren lohnte ja leider nicht mehr...


    Wollte aber fragen, ob du vor deiner Reise Sach- oder Geldspenden annimmst für den Guten Zweck, also für die Schule dort. Bitte, sag einfach, gerne per PN, rechtzeitig Bescheid, was gebraucht wird oder ob es sinnvoller ist, Geld zu spenden, für das du dann selber einkaufst oder das dann direkt ins Projekt einfließt. Falls eher Sachspenden gewünscht sind, würde ich in meiner Schule mal einen Aufruf starten. Einige Freunde, Bekannte und Verwandte würden vllt. sogar ein bißchen Geld spenden, wenn sie das Projekt direkt kennen und wissen, wo das Geld hingeht. (Infomaterial?) Einen besseren Guten Zweck als eine Schule gibt es ja kaum...


    Ich finde es jedenfalls toll, wie du dich engagierst (und sogar noch Spaß dabei hast...) und möchte das unterstützen!

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Hallo liebe Kagi.

    Tolle Idee!

    Ich recherchiere das nochmal genauer (ist ja nunmal alles auf englisch) und gebe dann hier Bescheid.

    Könnte aber Ende März / Anfang April werden.

    Das mit dem Zoll muss ich auch noch klären.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260116-21-jpg

  • Prima, mach das! Info-Texte kannst du mir aber ruhig auch auf Englisch schicken, kein Problem. Mit Ende März/Anfang April meinst du jetzt aber nur das Einstellen der näheren Infos, oder? Die Reise ist ja lt. deinem Post erst im Dezember. D.h., wir haben noch genug Zeit, wie auch immer geartete Spenden zu sammeln.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • .... Mit Ende März/Anfang April meinst du jetzt aber nur das Einstellen der näheren Infos, oder? Die Reise ist ja lt. deinem Post erst im Dezember. D.h., wir haben noch genug Zeit, wie auch immer geartete Spenden zu sammeln.

    Genau, Kagi, so ist es. :gzwinkern::gwinken:

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260116-21-jpg

  • ==Gnolm8

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Hans, mein Zweitwagen im Moment, auf den Du mich ja auch schon angesprochen hast, wäre echt wohl nicht das geeignete Auto- zu klein...... und ich bin bzgl. dessen Weiterverwendung auch noch unschlüssig, u.U. leiste ich mir echt in Zukunft einen Zweitwagen (habe da unterschiedliche Modelle im Kopf- um das möglichst kostenneutral zu gestalten, weil die Zeit hier ohne Auto dazwischen war ECHT ein Problem. Und! der ist in Unterhalt /Versicherung... echt billig und könnte u.U. auch noch den nächsten TÜV schaffen. Und, ob ich mein Erstauto überhaupt zurückbekomme (und repariert) ist auch noch spannend. Der wäre wenn wahrscheinlich für Euch sogar das geeignetere Auto, aber ich hoffe ja noch und der hat TÜV neu. Und ist das passende Auto für mich.........


    Aber natürlich habe auch ich mir gleich mal Gedanken gemacht und meine KFZ- Werkstätte mit anliegendem Schrottplatz befragt, ob er u.U. was geeignetes für DICH reinbekommen könnte - (im genannten Kostenrahmen) Und er bejahte das (und der betrügt zumindest nicht), natürlich ohne jegliche Garantie, das es klappt.. Er meinte, daß ich mich 2-3 Wochen vor dem gewünschten Termin melden sollte. Falls es klappen sollte, müßte man nur noch die Überführung zu Dir regeln- ich kenne mich da nicht so aus,mit Nummernschildern zur Überführung etc.. Autos, die weniger als 6 Monate TÜV haben, werden hierzulande teils sehr billig angeboten, weil man hier nur Autos mit mindestens 6 Monaten TÜV ummelden/anmelden kann (ist meines Wissens nicht überall so, bin auch nicht ganz sicher, ob es da mittlerweile vielleicht bei uns eine Änderung gibt- aber ich denke nicht, bes. wenn man sich den plötzlichen Preisverfall um die 6 Monatsgrenze herum anschaut).

    Wenn das mit Nummernschildern ... klappen sollte, würden ich das Auto ggf. auch nach Bremen überführen (wenn gerade kein Gästewechsel) gegen "Bezahlung" (die wäre eine netter Pilzspaziergang mit Dir und sehr gerne auch Deiner Frau)- eventuell auch eine Übernachtung in irgendeiner Ecke Deiner Wohnung (auch auf Luftmatratze), wenn sich nichts anderes ergeben sollte. An einem Tag hin- und zurück Bremen ist mir zu viel. Zurück würde ich dann die von mir ungeliebte Bundesbahn nehmen.


    Sind jetzt meine Gedanken zu dem Thema. Und auch eine eventuelle Option.


    Meine allgemeine Autokauferfahrung ist, daß man geeignete Autos , wenn sie billig sein sollen, immer erst kurzfristig bekommt.

    Und eine weitere Autokauferfahrung ist, daß Bremen einen ausgezeichneten Automarkt hatte und u.U. auch noch hat (weiß ich nicht), von dem ich hier in der Gegend nur träume. (Deswegen bin ich hier auch so aufgeschmissen, wenn ein Auto plötzlich seinen Geist aufgibt) Ich habe meine ganzen ersten Autos alle in Bremen gekauft (alle mit Zeitbegrenzung bis zum Kauf : ein Wochenende)- am Bahnhof die A-Z und das Konkurrenzblatt (wie hieß das denn noch?- mir fällt der Name nicht mehr ein) gekauft, weil da gab es das als erstes(erste Auslieferung ging an den Bahnhofskiosk) und dann ging es los. O.k. es wurde da auch sehr versucht, einem Schrott anzudrehen. Aber es gab auch immer brauchbares. Heute sind diese Anzeigenblätter echt wohl nicht mehr die erste Suche wert. Mein bester Kauf: ein Käfer mit 1 Jahr TÜV für 350 DM. In dem Jahr , den ich ihn gefahren habe, hatte ich eine Reparatur (waren es 11 oder 16 DM?), die ich aber selber ausführte- und eine für 40DM, die ich ausführen lassen mußte- mit der Elektrik war ich echt überfordert). DAMALS hatte ich zu so etwas noch Nerven (heute nicht mehr)- konnte noch unter ein Auto robben....- ein abenteuerliches Auto, war aus verschiedenen Käfern zusammengeschustert, hatte kein Armaturenbrett mehr (nur ein Blech mit irgendwelchen Knöpfen, an das ich nachher sogar noch einen weiteren Schalter anklebte (Das Gebläse ging nämlich entgegen der Angabe des Verkäufers doch, fand ich bei einer Bodenwelle raus:D). Am Ende des Jahres verkaufte ich dann das Auto für 80 DM zum Ausschlachten. Und in diesem Jahr- oh wie viele Kilometer war ich mit dem gefahren! Auch ins Ausland. 6500km wären lächerlich wenig gewesen.

    Aber heutzutage sind Autos irgendwie viel problematischer- die ganze Elektronik alleine.

  • Hallo liebe Safran,

    Du solltest mal in Erwägung ziehen, nebenher als Romanschreiberin zu reüssieren. g:D:gzwinkern::gwinken:


    Ich finde das sehr lieb, dass Du Dir soviele Gedanken machst und sogar Deinen Kfz-Meister mit einbindest.

    Ich denke, dass ich hier in der Gegend schon was Passendes finden werde, aber für alle Fälle:

    Das Auto brauche ich Ende September, weil ich im Freien schrauben muss und dann noch ein paar warme Tage zu erwarten sind.

    Die Reise geht am ersten oder zweiten Weihnachtstag los und endet (hoffentlich) am 18.01.

    Ich brauche also TÜV bis Dezember 2019, im Januar bin ich schon in Afrika.

    Sobald ich einen passenden Wagen habe, melde ich ihn in Bremen an, ein paar Probefahrten vor der Tour sind schon sinnvoll.

    Falls Du was für mich überführst, gehen wir mit Frau nichtschonwieder Pilze in den Wald und abends kriegst Du ein richtiges Bett, abgemacht. :gfreuen:

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260116-21-jpg

  • Also schreib mich einfach an, falls Du Anfang September noch nichts hast und in Zeitdruck kommen solltest. Auch sonst halte ich meine Lauscherchen offen. Ich behalte das im Hinterkopf.


    Romanschreiber schreiben übrigends struktuierter und weniger verschachtelt :D- bin dafür wohl echt total ungeeignet;(

  • Unser gesuchtes Auto wird in Banjul versteigert, der Erlös geht in den Schulbau bzw. -ausrüstung. Wir werden auch den Kofferraum mit Schreibheften, Buntstiften usw. voll machen.

    Hallo Hans,


    ich wäre zu feige für so eine Rallye :gnicken: - und ein Auto habe ich für Dich leider auch nicht... :gnichttraurig:

    Aber die Spendenaktion finde ich cool :gbravo: - und da ich Dir vertraue, werde ich gerne von meinem Taschengeld etwas spenden. Okay, ich habe nicht sooo viel Geld :grolleyes: - aber manchmal können ja auch kleinere Beträge Gutes tun. Sag doch bitte Bescheid, was günstiger ist: Sachspenden (verursachen allerdings ja auch Portokosten) oder eine Geldspende, die Du dann in Sachspenden umsetzt.


    Liebe Grüße


    Murph

  • Lieber Murph,

    da bist du auf die gleiche Idee gekommen wie ich. (siehe ein paar Posts weiter oben!)

    Wir werden also mit vereinten Kräften Hans und das Schulprojekt unterstützen! Super!

    Nun warten wir, was Hans uns dazu Näheres angeben wird.

    Hallo liebe Kagi.

    Tolle Idee!

    Ich recherchiere das nochmal genauer (ist ja nunmal alles auf englisch) und gebe dann hier Bescheid.

    Könnte aber Ende März / Anfang April werden.

    Das mit dem Zoll muss ich auch noch klären.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Falls Ihr für mich nach einem Auto Ausschau gehalten habt: Vielen Dank, Ihr könnt aufhören.

    Wir haben eins. ==Gnolm25


    Angemeldet sind wir mittlerweile auch, jetzt warte ich auf Post aus England mit weiteren Informationen.

    Anschließend kontaktiere ich den Veranstalter und kläre die dann noch offenen Fragen, u.A. auch die Frage, wie man mit Sach- oder Geldspenden umgeht.


    Wir sind in die Planung eingestiegen und haben einen Berg an Dingen vor uns, die geklärt, besorgt, erwogen, erledigt und verworfen werden müssen.

    Herrlich!!! ==Gnolm16


    Unser Fahrzeug:

    Mazda Premacy, Bj. 2001, 171Tkm, Klima, 8-fach bereift.

    Hat vor vier Jahren problemlos TÜV bekommen, seitdem steht er.



    Unsere Route (in meinem Büro):


    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260116-21-jpg

  • Hallo Hans, Glückwunsch zu dieser Trouvaille und zu eurem Mut!

    Du weißt ja, wenn du alle Eckdaten hast, sag uns bitte, was wir spenden sollen/können und wann und wie du es gerne übermittelt hättest!

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Moin.



    Und nicht die Nylonstrumpfhosen vergessen... falls mal der Keilriemen reißt ... hat früher ja auch immer geklappt ...😌


    Was ihr aber vielleicht wirklich mitnehmen solltet... Mini Wasser Filter ... man weis ja nie was in einer afrikanischen Pfütze so wohnt ...

    Habe auch eine kleine Kartusche ...40€ falls ihr Infos braucht... kurze pn



    Alex

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.