Hallo, Besucher der Thread wurde 1,3M aufgerufen und enthält 20017 Antworten

letzter Beitrag von Wutzi am


  • Und wer säuft hier wenn schön? Das Wetter ist toll....genau richtig zum Büsche usw zu pflanzen :cool: Meine örtlichen Gätnereien bieten vieles für den halben Preis usw an :sun: Ich habe ja wieder vielll Platz im Garten :)


    Bei uns stürmt und schneit es wie verrückt. Dann taut der Schnee wieder weg, dann stürmt und schneit es wieder... kein Wetter, bei dem man gerne in den Garten geht. :(


  • Ich werde die nächsten Monat anspitzen oder ich hole einen aus ner Gärtnerei und pflanze ihn


    Heißt das, du fährst demnächst wieder dorthin? Und diesmal auch zur besten Pilzzeit :alright: und Mandelblüte ist auch noch.


    Ich überlege auch immer noch ein bisschen, weil mein Urlaub im Dezember doch so kurz war und ich einiges nicht erledigt habe. Z.B. das "Pilzzimmer" im Museum zu besuchen oder Nacidas, die unklare Rhizopogon-Art, besser zu dokumentieren und Material mitzunehmen.

  • Uuuunglaublich, was so ein paar Aufstiege in die Muskeln hauen... Heute hatten wir Kindergeburtstag, wegen des lausigen Wetters sind wir in den Kletter-Cube. Die Mädels (und ich) hatten bannig Spaß!


    Beim Warmklettern und ganz am Schluss durfte ich auch mal. Jetzt mache ich dem Climbingfreak Konkurrenz. ;)


    Hier mit Lilipilz



    Hier hat mein Mann mich abgesichert

  • Also-
    Klettern ist für mich nur interessant , wenn oben Pilze sind.
    Ist in der Halle eher unwahrscheinlich - höchstens Schimmel.
    Und wer klettert schnon mit Mikro in der Tasche ??
    Grüße
    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Hihihi, Norbert!
    Schon ist ein neues Geschäftskonzept entstanden - Kletterhallen für Pilzler: für Mykophage obendrauf mit einer Speisepilzzucht, für andere Pilzsucher-Gruppen entsprechende Pilzanlagen...



    "wer klettert, der findet!"

  • Moin zusammen, also das Hochklettern finde ich ja ganz nett. Blöd ist das aber manchmal mit dem wieder Runterkommen, vor allem, wenn Du allein unterwegs bist. Ganz wurscht, ob da irgendwo Pilze stehen.


    Aber ich finde es genial, Tuppie, wie Du mit Lilipilz an der Decke hängst - wie Spiderwoman :D

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Naja, sagen wir mal "Fat-Spider-Woman", die Kilos wolln erst einmal gehalten werden. ;) Heute weiß ich, was ich getan habe. Ich habe Muskelkater, wo ich, glaube ich, noch nie welchen hatte: in den Fingern!


    Diese Kletterei würde ich auch nicht wagen, wenn ich alles wieder herunterklettern müsste, zumal ich nicht höhenfest bin. Außerdem weiß ich nicht einzuschätzen, wieviel Kraft ich für den Abstieg benötige, ich glaube, das ist mehr Kraft, als für den Aufstieg. Aber so, mit dem Abseilen am Schluß ist das echt spaßig!

  • Hallo Tuppie, dann mal nachträglich alles Gute zum Geburtstag für Lilipilz, falls es ihrer war.


    Ich hatte übrigens bei meinem ersten und bisher einzigen Kletterversuch erstaunlicherweise keine Höhenangst, obwohl ich die sonst durchaus auch kenne. Das Vertrauen in den Sichernden muss grenzenlos gewesen sein. Besonders begabt war ich aber leider trotzdem nicht.


    Auf jeden Fall ziehe ich meinen Hut vor euren Kletterkünsten - du bist ja auch die Meisterin der Häkelmaschen (s. Attachment, ich bekomme das gerade nicht in den Beitrag hinein).


    Eigentlich wollte ich nur etwas ausprobieren, und dann ist er so niedlich geworden, dass ich ihn nicht wieder aufribbeln mag. Passt allerdings hier niemandem außer meinen Gewürzgläsern. Und mit Pilzen hat es auch überhaupt nichts zu tun, aber hier am Stammtisch ist ja alles erlaubt.


    Warum gibt es eigentlich keine Häkelmaschinen?


    LG, Craterelle

  • Jo Craterelle wir sind bald wieder auf La Palma :cool: Es ist wohl jetzt eine konkrete Planung für die Sammlung eine neues Gebäude zu errichten...diesbezüglich lass ich vor kurzem was bei Fatzebook ....


    Elegant elegant meine liebe Tuppie :freebsd: Aber von wegen Pilzfrei...Ich finde das einige dieser Kletterdingsda verdächtig nach Konsolen von Porlingen aussehen :cool:


  • Hallo Craterelle, hübscher Hut. Passt der nicht Deinem Avatar?
    Häkelmaschinen gibt es nicht, weil sie die (zumeist) weibliche Kreativität erheblich einschränken würden. Mein einziges Häkelwerk war mal ein Rock. In der Schulzeit war es modern, aus Wollresten -jede Reihe eine andere Farbe- Röcke zu häkeln. Smartphones gab da noch nicht und also haben alle gehäkelt. Die halbe Klasse rannte mit diesen wenig kleidsamen Röckchen herum. Aber wir fanden uns wunderschön.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.


  • Hallo Craterelle, hübscher Hut. Passt der nicht Deinem Avatar?


    Nö, viel zu groß, da passt sie ganz hinein. Vielleicht sollte ich ihn ihr als Nachtquartier anbieten.



    In der Schulzeit war es modern, aus Wollresten -jede Reihe eine andere Farbe- Röcke zu häkeln. Smartphones gab da noch nicht und also haben alle gehäkelt. Die halbe Klasse rannte mit diesen wenig kleidsamen Röckchen herum. Aber wir fanden uns wunderschön.


    Gibt es Bilder? Zeigen, zeigen! :D

  • Wutzi schrieb:


    In der Schulzeit war es modern, aus Wollresten -jede Reihe eine andere Farbe- Röcke zu häkeln. Smartphones gab da noch nicht und also haben alle gehäkelt. Die halbe Klasse rannte mit diesen wenig kleidsamen Röckchen herum. Aber wir fanden uns wunderschön.


    Gibt es Bilder? Zeigen, zeigen! :D


    Nö, wo denkst Du hin. Damals gab's Fotos nur zu bedeutsamen Gelegenheiten. Putzig, jetzt erinnere ich mich. Das waren Wickelröcke, die wurden oben nur mit zwei Knöpfen geschlossen. Ich glaube, jenseits des Bundes wurden Stäbchen gehäkelt und zum Saum hin wurde zugenommen. Das Ganze hatte die Form eines Trapezes. Also selbst, wenn ich Fotos hätte, die würde ich öffentlich garantiert nicht zeigen :D.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

    Einmal editiert, zuletzt von Wutzi ()

  • Hihi, Craterelle, süßer Hut! Nein, natürlich darfst Du den nicht aufribbeln. Irgendwem wird der sicher passen. :) Oder setze ihn auf ein Glas mit Trockenpilzen, dann hast Du einen Pilzhut!


    Ja, Claudia! Die Bilder von den Mädles in den Röcken hätte ich auch gerne gesehen...


    Naja, Torsten, elegant ist was anderes. ;) Da habe ich Leute rumklettern sehen... Aber dafür, dass ich das zum ersten Mal gemacht habe, war ich, glaube ich, gar nicht so dabbich.

  • Na, heute ging es doch mit dem Wetter - zumindest hier in Mittelhessen. Wir hatten tatsächlich auch Sonne. Und dann, als ich nach der Arbeit nach hause kam, flogen die ersten Kraniche wieder zurück in den Osten. Herrlich!


  • Na, heute ging es doch mit dem Wetter - zumindest hier in Mittelhessen. Wir hatten tatsächlich auch Sonne. Und dann, als ich nach der Arbeit nach hause kam, flogen die ersten Kraniche wieder zurück in den Osten. Herrlich!


    Da hast du Recht Tuppie, die erseten Zugvögel sehe ich seit dem Wochenende zurück kommen ... komisch, denn laut Wetterbericht soll es ja noch mal richtig kalt werden. Vielleicht haben sie den Winter entdeckt auf ihrer Reise ... der hat Sonnenurlaub gemacht und sie haben ihn zu uns zurück gebracht.

  • Ganz schön still geworden hier. Und wir trinken und trinken und das Wetter wird einfach nicht so wirklich besser ...


    ... ich geb' auch mein Bestes, *hicks*, nutzt nix. 's Wetter dichte ich den Hexen an, diesen launischen Elfen. Wie der Herr, so's Gscherr, ;)



    Mag wer a Bier, Hollersaft oder Prosecco gefällig?

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel


  • Mag wer a Bier, Hollersaft oder Prosecco gefällig?


    A Bier wär net schlecht, Habichtla!
    Aber es sollte schon was gescheites sein! ;)
    Habe zurzeit keinen Appetit auf Puntigamer! :D

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.