Hallo, Besucher der Thread wurde 346 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Beorn am

Ein Risspilz?

  • Ich interessiere mich seit kurzem für Pilzbestimmung und wollte nachschauen was das für ein Pilz ist. Ich habe schon selbst versucht ihn zu bestimmen, aber das war nicht so leicht. Denke es ist eventuell ein Risspilz? Aber wenn ja, welcher?


    Fundort: Nähe eines Baches, am Hügel, trockene Gegend, zersetzte Laubblätter, Laubbäume, viele tote Bäume/Äste lagen rum


    Hutdurchmesser: ca. 1,5cm-0 ,8cm

    Hutfarbe: vorher gelblich/ocker/hellbraun später nur bräunlich (bei manchen: mittig dunkler)

    Huttextur: wirkt eher samtig/glatt bin mir aber unsicher

    Lamellenfarbe: Weiß

    Lamellen sind beim Stiel eher frei

    Stiellänge: 2cm

    Stielfarbe: vorher gelb/braun/ocker dann nur braun, weiter unten weiß-werdent, schimmert leicht

    Stiel ist innen hohl

    Geruch: eher erdig, irgendwie etwas unangenehm, wie verrottetes Holz

    Farbe hat sich nach dem Abmachen verändert, Pilz ist dunkler geworden

    Farbe nach Anschnitt: dunkelgrau/dunkelbraun


    Liebe Grüße und Danke schon mal!

  • Salve!


    Hier würde ich auch helles (weißliches?) Sporenpulver erwarten.

    Vom optischen Erscheinungsbild her wäre Mycena eine Option, aber auch diese kleinen bis mittelgroßen Hellsporer sind manchmal schwer einzusortieren, so daß ich hier auch Gymnopus s.l. oder Lyophyllum s.l. nicht ausschließen möchte.



    LG; Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.