Hallo, Besucher der Thread wurde 357 aufgerufen und enthält 5 Antworten

letzter Beitrag von Malone am

Erdstern oder etwas anderes?

  • Diese Pilze habe ich heute in Öhringen unter einer Fichte gesehen.

    Ich dachte an Erdsterne, aber die kenne ich nur mit einer kleinen Kugel in der Mitte des Bechers.

    Diese Kugel fehlt hier.

    Kann mir jemand sagen, um welchen Pilz es sich hier handelt?

    Danke

    Bilder

    • Pilze_2020_03_11_a.jpg
    • Pilze_2020_03_11_b.jpg
  • Hallo,

    Wenn wir uns drauf einigen können , dass es keine Fichte sondern eine Zeder ist,

    dann handelt es sich um Zedern-Sandborstlinge.

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Die Nadeln, die auf dem Boden liegen, wären für Fichte auch ein bißchen lang. Könnte Zeder sein.

    (Nein, ich meine nicht die herumliegenden Thuja-Zweiglein!)

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo zusammen,

    ich schließe mich der Meinung der Vorschreiber an: Zedern-Sandborstling!

    Schönen Gruß aus Öhringen, toll dass hier noch mehr Öhringer sind!

    PSVs dürfen weder über I-Net noch übers Telefon Pilze zum Essen freigeben - da musst du schon mit deinem Pilz zum lokalen PSV!

  • Ahoj,


    zwar sehen die Zweige am Boden IMHO eher nach Wacholder aus,

    aber die Pilze sind sicher Zedern-Sandborstlinge.


    LG

    Malone

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.