Hallo, Besucher der Thread wurde 16k aufgerufen und enthält 159 Antworten

letzter Beitrag von Judasohr78 am

Meine beiden Substratblöcke von dem Glänzenden Lackporling (Ganoderma lucidum)

  • Hallo, Michael!


    Wie könnte ich... ;)
    Es hätte mir klar sein müssen, daß das bei dir jederzeit einsatzklar ist.
    OK, also wenn der Pilz noch rundum prächtig aussieht spricht ja nichts dagegen, ihn noch weiter wachsen zu lassen.
    Da muss man nichts überstürzen.



    LG; pablo.

  • Hi Pablo,


    der Dörrex wartet nur auf seinen Einsatz :D.
    Die beiden FK sehen prächtig aus und der Große wird wohl noch richtig wachsen und groß werden.
    Werde ihn so groß werden lassen wie es nur geht.
    Was mich aber wundert, das da so kleine schwarze Fliegen auf und unter dem FK sitzen und auf der Erde, also im Topf.
    Hoffe die schaden den beiden FK ´s nicht.


    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom 04.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock.
    Dieser fängt auch langsam an zu sporulieren.
    Da kam ich ja gestern grade zur richtigen Zeit um einen Sporenaufsammel-Papierkragen um den FK zu legen.






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Mein Ganoderma lucidum vom 05.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Mein Ganoderma lucidum vom 06.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Mein Ganoderma lucidum vom 07.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Mein Ganoderma lucidum vom 08.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Hallo, Michael!


    Kaum zu glauben, aber der wird ja immer noch größer! :eek:
    Ob's am aufgeräumten Keller liegt, wo er jetzt so viel Platz hat? ;)
    Jetzt ist ja das Sporenpulver von beiden Fruchtkörpern da. Ob man damit schon ein Substrat "infizieren" kann?


    Die Fliegen kommen übrigens tatsächlich aus der Blumentopferde. Das habe ich auch hin und wieder, wenn ich eine preisgünstige Erde kaufe. Nervig, aber für die Pilze (und meine Pflanzen) offenbar völlig ungefährlich.



    LG, Pablo.


  • Hallo Pablo,


    ja der FK wächst ordentlich weiter, zwar nur noch langsam, aber er wächst noch.
    Werde ihn auch noch weiterhin wachsen lassen.
    Könnte tatsächlich daran liegen, das der Keller aufgeräumt ist :D.
    Beimpft wird noch kein Substrat, da ich noch einige Blätter mit Sporenpulver von dem zweiten FK sammeln möchte.
    Ausserdem brauche ich ein Wurzelstamm einer Eiche.
    Ich habe da schon Fliegenmaden am Stiel herumkrabbeln sehen.
    Aber wenn du meinst, das diese lästigen Mücken ungefährlich für die FK sind, dann werde ich mir keinen weitern Kopf drum machen.
    Also die Erde war nicht preisgünstig.
    Habe für ein Sack 8 Euro bezahlt.
    Wenn man es genau nehmen will waren es 7,99 € :D.



    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Hallo, Michael!


    Diese Fliegen und ihre Larven ernähren sich ja von irgendwelchen Komponenten der Erde. An dem Pilz dürften die kein Interesse haben. Mir futtern sie ja auch nicht die Chilis weg, das erledigen die Blattläuse. ;)
    Aber bei dem stolzen preis ist es schon ungehörig, daß da Fliegen drin sind.



    LG, pablo.


  • Hi Pablo,


    achso und ich dachte die Fliegenmaden würden sich von dem FK ernähren.
    Ja das kann und darf nicht sein, das in so teurer Blumenerde Fliegen und deren Maden drin sind.
    Meine Mutter zum Beispiel kaufte sich ein Sack Blumenerde für billige zwei Euro, wo sie ein schönes kleines Bäumchen eingepflanzt hatte.
    Sie wunderte sich warum der Baum die Blätter verliert und langsam eintrocknet/verwelkt.
    Bäumchen ausgegraben mit Wurzeln und da waren dicke Engerlinge drin von Maikäfern.
    Die waren der Grund warum das Bäumchen verwelkt ist.
    Bin aber froh das die Fliegenmaden meinen FK nichts anhaben :alright:.


    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Mein Ganoderma lucidum vcom 09.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Mein Ganoderma lucidum vom 10.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Hi Tuppie,


    der große FK dürfte so 20-22 cm haben und der kleinere so etwa 15-16 cm.
    Die beiden wachsen noch weiter.



    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Mein Ganoderma lucidum vom 11.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock





    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom 12.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock





    Da ich den Fruchtkörper aus dem ersten Topf gemessen hatte und er nicht mehr weiterwuchs, hatte ich ihn dann am selben Abend noch geerntet und im Dörrtex getrocknet






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Der leere Topf von meinem ersten Ganoderma lucidum vom 13.12.2015.
    Hoffe da entwickelt sich wieder ein Fruchtkörper


    Mein Ganoderma lucidum vom zweiten Substratblock vom 13.12.2015






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom zweiten Substratblock vom 14.12.2015





    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom zweiten Substratblock vom 15.12.2015







    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Mein Ganoderma lucidum vom zweiten Substratblock vom 16.12.2015






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom zweiten Substratblock vom 17.12.2015






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom zweiten Substratblock vom 18.12.2015






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom zweiten Substratblock vom 19.12.2015





    Da mein zweiter Fruchtkörper auch nicht mehr weiter gewachsen ist, erntete ich ihn auch an dem selben Tag und trocknete ihn in meinem Dörrex





    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Vom 20.12.2015 habe ich leider keine Bilder gemacht.


    Meine beiden Töpfe, wo man weißes Myzel erkennen kann, vom 21.12.2015
    Bin der großen Hoffnung, das sich weitere Fruchtkörper daraus entwickeln.
    Drückt mir bitte mal die Daumen.







    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Meine beiden Töpfe vom 22.12.2015






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Meine beiden Töpfe vom 23.12.2015






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Meine beiden Töpfe vom 24.12.2015






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Vom 25.12.2015 habe ich leider keine Bilder gemacht.


    Meine beiden Töpfe vom 26.12.2015





    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Meine beiden Töpfe vom 27.12.2015




    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Meine beiden Töpfe vom 28.12.2015





    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Meine beiden Töpfe vom 29.12.2015





    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Meine Töpfe vom 30.12.2015




    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Hallo Michael: Glückwunsch zu deinen Zuchterfolgen. Du scheinst da ja ein richtiges Händchen dafür zu haben...deine Töpfe sehen ja schon wieder verheißungsvoll aus. Ich würde auch gern etwas an Pilzen züchten. Ich habe aber keinen Keller und Garten. Nur 2 Balkone. Einer davon gehört meiner Katze und ist auch viel zu sonnig , heiß und trocken...bliebe nur der 2. ganz kleine Balkon....keine Ahnung, was man da züchten kann. Voriges Jahr wollte ich Rindenmulch kaufen und drauf ausstreuen, um ganz cool Morcheln zu züchten...;-)

    ==19



    Herzliche Grüße von Angela


    Nicht im Glück liegt die Freude,

    sondern in der Freude liegt das Glück.

    Verfasser unbekannt







    Pilzchips: 54 (100 - 12 Unterstützung APR + 7 Gewinn APR 2014 - 5 Chips zugunsten APR 2015 + 5 Chips Gewinn APR 2015 - 5 Chips zugunsten APR 2016 - 10 Chipse zugunsten Wette Plazierungen APR 2016 - 15 Chipse zugunsten APR 2017 + 4 Zusatzchips für unbewußt Phal in 2017 - 10 Chipse zugunsten APR 2018 + 5 Sonderchipse für das Basteln der Urkunden 2018- 10 für APR 2019)


  • Hallo Michael: Glückwunsch zu deinen Zuchterfolgen. Du scheinst da ja ein richtiges Händchen dafür zu haben...deine Töpfe sehen ja schon wieder verheißungsvoll aus. Ich würde auch gern etwas an Pilzen züchten. Ich habe aber keinen Keller und Garten. Nur 2 Balkone. Einer davon gehört meiner Katze und ist auch viel zu sonnig , heiß und trocken...bliebe nur der 2. ganz kleine Balkon....keine Ahnung, was man da züchten kann. Voriges Jahr wollte ich Rindenmulch kaufen und drauf ausstreuen, um ganz cool Morcheln zu züchten...;-)


    Hallo Engelchen,


    naja war recht einfach zu züchten, da ich die beiden Substratblöcke schon fix und fertig von Pilzmännchen gekauft habe, mit einem je einem Pilzzuchtbag.
    Ja die Stelle wo ich die Pilze geerntet habe, sehen wieder weiß aus.
    Bei dem zweiten Substratblock ist es wieder arttypisch gelb-braun verfärbt, wie man sehr gut erkennen kann
    Bei dem ersten Substratblock leider nicht?
    Da bin ich am zweifeln, ob die Nährstoffe in diesem Block schon komplett verbraucht sind.
    Aber anderseits heißt es, das man aus so einem Block 3-4 Erntewellen erwarten kann.
    Du kannst im Frühjahr dir ein Substratblock kaufen (am besten mit einem Pilzzuchtbag, das bei mir 100%ig funktioniert hat) und dir auf den Balkon hinstellen.
    Eine hohe Luftfeuchtigkeit und Wärme muss vorhanden sein, denn dann entwickelt sich das Myzel super.
    Die Luftfeuchte wird ja durch die Schaumstoffmatte die immer feucht sein muss hergestellt, die ja zum Pilzzuchtbag mitgeliefert wird, wenn man es bei der Bestellung angibt.
    Es gibt verschiedene fertige Substratblöcke, die einfach nur zu fruchten brauchen ;).


    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Nun folgen die Bilder von meinen DIN A4 Umschlägen, wo ich das weiße Papier aufbewahre, wo ich die Ganoderma-Sporen aufgesammelt habe :alright:.





    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Hallo Michael,


    mein lieber Mann hatte mir zum Geburtstag ein Zuchtbag von Pilzmännchen gekauft incl. Profi-Zuchtsubstrat. Und auch einer Körnerbrut für eine Indoor-Zucht. Hat leider nicht funktioniert. Das Mycel hat sich nur im Ansatz gebildet. Auch mit einer 2. Körnerbrut bin ich nicht glücklich geworden. Mal sehen, ob ich es nocheinmal auf dem Balkon mit so einer Schaumstoffmatte und einem fertigen Substratblock probiere....


    Liebe Grüße engelchen

    ==19



    Herzliche Grüße von Angela


    Nicht im Glück liegt die Freude,

    sondern in der Freude liegt das Glück.

    Verfasser unbekannt







    Pilzchips: 54 (100 - 12 Unterstützung APR + 7 Gewinn APR 2014 - 5 Chips zugunsten APR 2015 + 5 Chips Gewinn APR 2015 - 5 Chips zugunsten APR 2016 - 10 Chipse zugunsten Wette Plazierungen APR 2016 - 15 Chipse zugunsten APR 2017 + 4 Zusatzchips für unbewußt Phal in 2017 - 10 Chipse zugunsten APR 2018 + 5 Sonderchipse für das Basteln der Urkunden 2018- 10 für APR 2019)


  • Hallo Michael,


    mein lieber Mann hatte mir zum Geburtstag ein Zuchtbag von Pilzmännchen gekauft incl. Profi-Zuchtsubstrat. Und auch einer Körnerbrut für eine Indoor-Zucht. Hat leider nicht funktioniert. Das Mycel hat sich nur im Ansatz gebildet. Auch mit einer 2. Körnerbrut bin ich nicht glücklich geworden. Mal sehen, ob ich es nocheinmal auf dem Balkon mit so einer Schaumstoffmatte und einem fertigen Substratblock probiere....


    Liebe Grüße engelchen


    Hi Angela,


    schade das es bei euch nicht geklappt hat :(.
    Habt ihr denn ein Heizungskeller?
    Wenn ja, da das nächste Mal den Pilzzuchtbag reinstellen.
    Da hast du auf der Matte die nötige Feuchtigkeit und im Heizungskeller gleichzeitig die nötige Wärme.
    Dann funktioniert das auch bei euch ;).



    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Nö, leider habe ich eben keinen eigenen Heizungskeller. Wohne zur Miete und der hausinterne Heizungskeller ist tabu und nicht zugänglich. Mein Kellerverschlag ist garantiert zu kühl.
    Ich habe auch schon daran gedacht, einen beimpften Holzstumpen /Baumstamm (den kann man auch kaufen) auf dem Balkom zu plazieren...mal sehen...


    LG Angela

    ==19



    Herzliche Grüße von Angela


    Nicht im Glück liegt die Freude,

    sondern in der Freude liegt das Glück.

    Verfasser unbekannt







    Pilzchips: 54 (100 - 12 Unterstützung APR + 7 Gewinn APR 2014 - 5 Chips zugunsten APR 2015 + 5 Chips Gewinn APR 2015 - 5 Chips zugunsten APR 2016 - 10 Chipse zugunsten Wette Plazierungen APR 2016 - 15 Chipse zugunsten APR 2017 + 4 Zusatzchips für unbewußt Phal in 2017 - 10 Chipse zugunsten APR 2018 + 5 Sonderchipse für das Basteln der Urkunden 2018- 10 für APR 2019)

  • Schade mit dem Heizungskeller.
    Das wäre da echt optimal.
    Beimpfte Baumstämme gibt es auch zu kaufen.
    Würde ich dann im Frühjahr kaufen und in ein schattiges Eckchen vom Balkon legen.
    Regelmäßiges giessen nicht vergessen, denn der Baumstamm und das darin entwickelte Myzel darf nicht austrocknen.
    Aber das weißt du ja selber :).
    Werde mir auch wieder einen Ganoderma-Pilzzuchtbag und vielleicht auch ein vom Austernseitling kaufen.


    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Hallo liebe Pilzfreunde und Pilzfreundinnen,


    so wie das aussieht bilden sich im ersten Topf mit dem Substratblock keine Primordien mehr, aber vielleicht täusche ich mich nur und bin zu ungeduldig :D.
    Im zweiten Topf habe ich gestern gesehen, sind zwei kleine winzige Primordien, weswegen es sich aber noch nicht lohnt, sie zu knipsen.
    Ich hoffe nur, das die beiden Primordien sich auch weiterentwickeln :alright:.


    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Hallo, Michael!


    Zu kalt wird es im Keller ja nicht sein, denke ich mal?
    Jedenfalls heißt es abwarten, bis die im zweiten Topf sich entscheiden, mit dem Wachstum richtig loszulegen.
    Den ersten Topf solltest du aber nicht aufgeben, wer weiß, ob da nicht doch noch was kommt.



    LG, Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.