Hallo, Besucher der Thread wurde 16k aufgerufen und enthält 159 Antworten

letzter Beitrag von Judasohr78 am

Meine beiden Substratblöcke von dem Glänzenden Lackporling (Ganoderma lucidum)

  • Hi Florian,


    ja gell :D.
    Da können die Sporen ohne Probleme drauf landen.
    Danke dir ganz herzlich für den Link.


    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Hallo.


    Gute Idee, Florian!
    Selbst hae ich ja wie gesagt keine Ahnung von Pilzzucht. In freier Wildbahn muss es ja aber auch irgendwie klappen. Da müssten dann quasi Sporen von zwei unterschiedlichen Organismen der gleichen Art auf dem selben mycel keimen. Die bekommen das ja auch ohne sterile Bedingungen hin. Aber natürlich ist die gezielte Aufzucht nicht mit Freilandbedingungen zu vergleichen.



    LG; Pablo.

  • Mein Ganoderma lucidum vom 17.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock





    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Habe vorhin den großen Ganoderma nochmal gemessen und und hat mittlerweile einen Hutdurchmesser von 16 cm.
    Fehlt nicht mehr viel und der Hutdurchmesser beträgt 17 cm.
    Ich denke mal wenn ich den weiter wachsen lasse, das er dann zu einem Riesen-Ganoderma mutiert :D :alright:.

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Mein Ganoderma lucidum vom 18.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Mein Ganoderma lucidum vom 19.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Hallo, Michael!


    Wow, das sind eine Menge Sporen. Und beeindruckend, daß der Große immer noch weiter wächst.
    Was mir übrigens auch gefällt: Die beiden Pilze scheinen sich anzugucken. So als würden sie aufeinander zuwachsen wollen. Ist aber vermutlich einfach Zufall.



    LG, pablo.


  • Hallo Pablo,


    das sind jede Menge Sporen und da kommen ja immer noch weitere dazu :alright:.
    Den großen Ganoderma lasse ich solange weiterwachsen wie der FK halt noch möchte.
    Ja das ist mir auch schon aufgefallen, das beide sich anschauen.
    Vielleicht ist es Zufall, vielleicht aber auch nicht.
    Es wäre doch praktisch möglich, das beide aufeinander zuwachsen und dann einfach zusammenwachsen?
    Wenn das der Fall wäre, was meines Erachtens nicht auszuschließen ist, dann hättte ich ja einen Riesen-Ganoderma :D.


    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()


  • Hallo Pablo,


    gute Frage :hmmm:
    Da müssen wir uns wohl überraschen lassen.
    Wäre aber richtig klasse.


    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Mein Ganoderma lucidum vom 20.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Hallo Tuppie,


    und der großer Fruchtkörper wächst immer noch weiter :alright:.
    Ich lasse euch natürlich weiterhin sehr gerne an der Dokumentation meiner Ganodermas teilhaben :).


    Liebe Grüße

    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Mein Ganoderma lucidum vom 21.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Mein Ganoderma lucidum vom 22.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Ich habe nun das weiße, mittlerweile braune Sporenpapier entfernt und durch neues weißes Papier ersetzt.
    Das Sporen-Papier habe ich in einen DIN A4 Umschlag reingetan, zum Aufbewahren.
    Dort wo das Papier an dem Pilz anlag, ist die Sporenschicht so dick, das es wie Putz abbröselt.
    Mindestens 0,5- 1mm dick.
    Nicht überall, sondern nur da, wo das Papier an dem Pilz anlag.
    Ich werde soviel Sporen wie möglich sammeln :alright:

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Mein Ganoderma lucidum vom 23.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock





    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom 24.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom 25.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom 26.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Hallo, Michael!


    Da bist du ja wieder! :)
    Ich hatte gehört, daß es ein Passwortproblem gab, das nun wohl glücklicherweise gelöst ist.
    Ich freue mich auch, daß nun deine Ganoderma weiter in der Entwicklung beobachtet werden kann. Es sieht ja tatsächlich so aus, als wäre sie noch weiter gewachsen.



    LG, pablo.

  • Mein Ganoderma lucidum vom 27.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom 28.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom 29.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]


    Hi Pablo,


    ja es gab schon wieder ein Passwortproblem bei meiner Anmeldung.
    Das war nun schon das zweite Mal :(.
    Konnte mich garnicht mehr anmelden und die Ganoderma-Bilder posten.
    Hatte über Facebook netterweise den Jan-Arne angeschrieben und er hatte den Frank Prior (Takumi) bescheid gegeben.
    Hier auch nochmal herzlichen Dank, lieber Jan-Arne und erst recht ein ganz herzlichen Dank an Frank :alright:.
    Jungs, ihr seit spitze.
    Ich war richtig mies gelaunt, als ich nicht mehr ins Forum konnte, das kannst du mir glauben.
    Nun klappt es ja wieder.
    Soweit habe ich die Bilder reingestellt.
    Vom 30.11 bis zum 03.12 folgen noch.
    Ja die wachsen definitiv weiter.
    Ist echt der Hammer und sie kommen sich beide näher :D.
    Der große Ganoderma dürfte nun 19 cm haben :alright:.


    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Mein Ganoderma lucidum vom 30.11.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom 01.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom 02.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Mein Ganoderma lucidum vom 03.12.2015





    Mein Ganoderma vom zweiten Substratblock






    Liebe Grüße


    Michael
    [hr]
    Hallo Pablo,


    meinst du ob ich den großen Ganoderma schon ernten kann oder soll ich den noch wachsen lassen?


    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Hallo, Michael!


    Ernten kannst du ihn natürlich schon. Aber dann ist eben auch Schluss mit Wachstum. ;)
    Reif ist er ja, wenn auch vielleicht noch nicht komplett ausgewachsen. Auf der anderen Seite sollst du auch den Zeitpunkt nicht verpassen, bevor er anfängt sich zu zersetzen. Das allerdings geht bei solchen Pilzen sehr langsam, momentan und solange die Sporen fliegen, ist er natürlich im besten Alter.



    LG; pablo.

  • Hi Pablo,


    wenn du denkst, das er noch weiterwächst, dann lasse ich ihn natürlich noch wachsen :alright:.
    Also ich merke ja wenn er an der Unterseite sich langsam dunkel verfärbt, dann ist der FK sich schon am zersetzen.
    Dann sammele ich lieber noch solange wie möglich die Sporen :D.


    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Hallo, Michael!


    Na, du kannst das doch viel besser einschätzen als ich, wo du doch den Pilz vor dir hast udn auch anfassen kannst. Wenn er unten schon dunkel wird, dann würde ich ernten und rasch trocknen (Dörrex ist hoffentlich startklar).
    Dann wächst er zwar nicht mehr (was bestimmt auch nicht mehr viel sein wird), kann aber auch nicht vergammeln.
    Und Sporen hast du ja gesammelt und den anderen fruchtkörper hast du auch noch.



    LG; Pablo.

  • Hi Pablo,


    ja ich schaue jeden Tag, ob er sich an der Unterseite dunkel verfärbt.
    Der ist unten reinweiß ohne irgendein Anzeichen einer Verfärbung :alright:.
    Wie kannst du mir bloß anzweifeln, das mein Dörrex nicht startklar ist? ;) :) :D.
    Mein Dörrrex steht immer in der Küche und brauche nur den Stecker einzustecken schon ist er bereit.
    Ich habe vorhin wieder die Blätter mit den Sporen abgesammelt und in einen großen DIN A4 Umschlag getan, zu den anderen gesammelten Blättern.
    Habe bei dem großen FK neue weiße Blätter hingelegt und um den zweiten FK habe ich heute auch das erste mal weiße Blätter als Sporen-Auffang-Kragen gelegt.
    Da kann die Sporensammelerei nun richtig beginnen und habe dann mehr als genug Sporen :alright:.
    Also den sporulierenden großen FK habe ich gemesen und hat schon 20 cm.
    Der Abstand zwischen den beiden sich anschauenden FK beträgt nur noch 12 cm.
    Könnte wirklich sein, da die soweit wachsen, das die sich berühren oder gar wirklich zusammenwachsen.
    Das wäre es ja :D.



    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.