Hallo, Besucher der Thread wurde 174k aufgerufen und enthält 1836 Antworten

letzter Beitrag von PDPAP am

Forums - Soundtrack

  • Hallo!


    Ich krame mal wieder "olle Kamellen" hervor, nehme Pablos Musik von Led Zeppelin als Verbindungselement zu den Yardbirds (Jimmy Page spielte in beiden Bands) und lasse nach Jefferson Airplane mal solche Musik gucken:
    Tja, gemeint sind die "Yardbirds Still I ´m said", irgendwie wechselt das Basis-Bild manchmal, also falls viele Bildchen auftauchen, für die Musik oben links anklicken.


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Hallo in die Runde
    meinen neuen Lieblingssong will ich euch nicht vorenthalten


    Diesmal mit Text


    So hier das Video zum besten Rap-Lied


    LG,Eike

  • Hallo in die Runde,


    schöne Lieder sind inzwischen gekommen! Was zum Zeit finden, was zum Bewundern (Gitarrenvirtuosen), was einfach mal zum entspannt Hören (olle Kamellen) und was zum Nachdenken (Eikes Lieder)...


    Anlassbezogen möchte ich einen Newcommer-Sänger und -Songwriter Andrius Pojavis vorstellen, der mit dem Lied "Something" heute in der ersten Halbfinale von ESC Litauen vertreten wird:



    Junge auf dem Video könnte Eike sein, oder ? ;)


    Wörter des Liedes sind vielleicht etwas banal, aber die Musik gefällt mir eigentlich ganz gut.


    Weitere seine Lieder könnt ihr auch über's youtube finden, die etwas anders sind, wie z.B. "VieniÅ¡a viltis" (Einsame Hoffnung) oder "Lietuva" (Litauen).


    Drückt ihm heute die Daumen! :alright:


    Und jetzt mache ich mich auf die Suche nach dem TV-Kanal, der die 1. Halbfinale überträgt... :)


    LG
    Joli

    LG
    Joli

    Alles ist miteinander verbunden, und hat einen Sinn. Obwohl dieser Sinn meist verborgen bleibt, wissen wir, daß wir unserer wahren Mission auf Erden nah sind, wenn unser Tun von der Energie der Begeisterung durchdrungen ist.
    - Paulo Coelho, Der Zahir -

    Einmal editiert, zuletzt von Joli ()

  • Hallo Eike!


    Für mich ist der "Held" deines letzten Songs ein totaler Psycho.
    Der würde aus gekränkter Eitelkeit nicht sich selbst umbringen, weil viel zu feige, sondern seine Umwelt niedermetzeln.


    Ich verstehe nicht, wie man sowas gut finden kann. Ich finde das nur krank!


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Das ist ja ein toller Thread - wieso entdecke ich den jetzt erst?
    Wilde musikalische Mischung hier. :D:alright::sun:
    Da werde ich mal in den Ecken meiner umfangreichen Sammlung stöbern, und mal ein paar weniger bekannte und trotzdem hervorragende Musikanten vorstellen.
    Den Anfang mache ich mit der großartigen Chan Marshall alias Cat Power:


    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


  • Hallo Ingo
    ich würde sagen das ist ansichtssache ...
    Klar ist das Lied am Ende etwas heftig aber er ist ja auch ein Gangster-Rapper...
    Hör dir das Lied mal an vielleicht denkst du dann anders über ihn...


    LG,Eike[hr]
    Hier noch der Text...

  • Ach Eike, eigentlich wollte ich nicht auf Deine letzten Beiträge antworten - nun tu ich es trotzdem.
    Man darf sich ja auch gern etwas streiten in diesem Forum. ;)
    Also, ich finde Farid Bang schlichtweg unerträglich!
    Ich muss akzeptieren, dass es diese "Kultur" gibt - aber sie ist nicht meine und wird es nie werden!
    Das Denken ist nicht meins, die Sprache sowieso nicht - das ist für mich alles nur furchtbar primitiv!
    Tut mir leid, Eike! :shy:
    Aber man kann ja auch mal anderer Meinung sein, Hauptsache bei den Pilzen verstehen wir uns!:alright:


    Da Du offensichtlich deutsche Songs magst, hier mal etwas völlig anderes,
    wo all das, was bei Farid fehlt, im Überfluss vorhanden ist:
    Poesie und Melodie. Da muss man allerdings ein wenig mitdenken.



    Und wo ich nun schon bei Sven Regener bin, unbedingte Leseempfehlung ist natürlich die Herr Lehmann-Trilogie! Selten habe ich Bücher so genossen. :alright:


    Danke auch Dir, Hans für die unvergleichliche Cat Power!
    Ich glaube, deren CDs sollten auch komplett in meinem Schrank stehen.
    Mit "Breathless" hast Du eins meiner Lieblingslieder ausgesucht! :alright:
    Mindestens ebenso schön ist ihre Version von "Satisfaction".
    Wie kann man nur so mutig sein, einen der bekanntesten Songs der Rockgeschichte so entschleunigt und ohne den berühmten Refrain zu covern? Genial!!!



    Ich sehe gerade, hier gab es kürzlich ja auch Otis Redding und die Yardbirds mit echten Killersongs!
    Leider schaffe ich es im Moment nicht, hier immer auf dem laufenden zu sein.
    Zumal auch wieder "richtige" Pilze wachsen! :D


    Vielleicht eins noch zur Guten Nacht.
    Ein wunderschönes Schlaflied, hier in der Interpretation von Nick Cave & Current 93:



    Viel Spaß wünscht der Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

    Einmal editiert, zuletzt von nobi ()


  • Und wo ich nun schon bei Sven Regener bin, unbedingte Leseempfehlung ist natürlich die Herr Lehmann-Trilogie! Selten habe ich Bücher so genossen. :alright:


    Dito sowie die Verfilmung mit Christian Ulmen in der Hauptrolle! :alright:


    Pablo: Hier noch eines der Jukebox-Lieder unseres gestrigen Garteneröffnungsabends in trauter Fünferrunde. Pass gut auf die Pilze auf solange Anna und ich weg sind. :cool: ;)



    Viele Grüße


    Stefan

  • Hallo Eike!

    Zitat


    Hallo Ingo
    ich würde sagen das ist ansichtssache ...
    Klar ist das Lied am Ende etwas heftig aber er ist ja auch ein Gangster-Rapper...
    Hör dir das Lied mal an vielleicht denkst du dann anders über ihn...


    Ich habe mir den Text angeschaut, sonst hätte ich es ja nicht für krank erklären können.
    Ich denke nicht, dass das nur ein Generationsproblem ist mit dem Nichtverstehen der aktuellen Musik. Für mich sind die Texte, die Aussagen einfach hoffnungslos daneben.


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



  • Jetzt bringst Du auch noch Adam Green ins Rennen, Stefan! Klasse! :alright:
    Ich hörte den kurz nach Erscheinen seiner ersten CD im Vorprogramm der Tindersticks. Und ich muss sagen, dass danach einfach die Spannung raus war an dem Abend!
    Bin dann während des Tindersticks-Auftritts gegangen, obwohl ich die Band mag!


    Lies mal meinen Beitrag, Ingo. Ich glaube, mir geht es wie Dir!
    Vielleicht ist das ja ein Generationsproblem!


    Einen hab' ich noch für Euch, bevor ich für zwei Wochen in einen garantiert internetfreien Urlaub verschwinde.


    Ich mag Iggy und Tom und vor allem diesen Film, wo sich zwei geniale Typen eigentlich nichts zu sagen haben und doch zehn Minuten miteinander schwatzen!



    Und hier ist Mr. Osterberg alias Iggy Pop, wie er leibt und lebt:



    Da darf natürlich ein betrunkenes Klavier nicht fehlen:



    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Hallo!


    Nobi, vielen Dank für das "Schlaflied". Herrlich!
    Oh, da hätte ich auch noch eines:


    Sonst habe ich die ganze Nacht wieder Jessica Simpson im Ohr. :D
    Einen schönen Urlaub wünsche ich euch. Ich hebe euch auch einen Pilz auf, wenn ihr wiederkommt.


    Ah, und jetzt noch Iggy und Tom Waits!
    Geil.


    Da hab' ich auch noch einen, auch sehr musikalisch (Neil Young) und aus einem der stärksten Filme von mit Johnny Depp:



    LG, Pablo.

  • Ich sollte schon lange im Bett sein!
    Doch wie kann man schlafen, wenn sich hier soviel bewegt!?


    Danke für Radiohead, Pablo!
    OK.Computer ist einfach ein klasse Album! :alright:


    Und der Soundtrack zu Dead Man gehört für mich zum Besten, was Neil Young je gemacht hat! Der Film sowieso!


    Sehr schön!


    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Hallo!


    Wie? Neil Young?
    Mit den Liedern fallen mir fast sämtliche Jugendsünden ein:



    Wird jetzt zwar Eike nicht verstehen, aber bei der Musik war ich geneigt den Lautstärke-Pegel ins Vollpositive zu regulieren.


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Dann darf das natürlich nicht fehlen, Ingo!



    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Hi Nobi!


    Nicht schlecht!


    Ich will ja ja den Fred nicht zuspammen, aber das war (aus meiner Sicht) auch nicht schlecht:


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



  • Da werden Erinnerungen wach, Ingo!



    Kennt noch jemand diesen Film?
    Der durfte sogar im Osten laufen und ich hab' den "damals" bestimmt 10x gesehen!
    Neben C, S, N & Y gab es da auch andere feine Musik zu hören.
    Wie eben den Donnerclub Neumann, Buffy Sainte-Marie, die Fugs oder das hier:



    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Jetzt, wo es endlich wieder wärmer wird möchte ich einen meiner Lieblingsgitarristen vorstellen: Sonny Landreth.
    Er stammt aus Canton, Mississippi. Er wurde von den Lesern des Guitar Player Magazines 2008 zum besten Slide-Gitarristen gewählt. Eric Clapton bezeichnet ihn als den "meist unterschätzten Musiker auf dem Planeten. Und gleichzeitig einer der besten.". Sein Spiel ist deutlich von Cajun-Musik inspiriert. Hier wird er begleitet von Colin Linden und Steve Dawson.


    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    Einmal editiert, zuletzt von nochn Pilz ()

  • Hallo in die Runde
    damit nicht alle denken das ich Rap-Abhängig bin hier mal ein paar mal ein Paar Lieder von einen der besten Sänger Deutschlands für mich!!! Jan Hegenberg.


    Die Horde rennt


    Auf in die Schlacht


    Balea


    Nichts gelernt??


    So das wars erstmal von ihm...
    Was ist eure Meinung??
    LG,Eike

  • Hallo in die Runde
    heute mal ein Lied von Toni der Assi...


    So das war das Lied



    LG,Eike

  • Hallo, Eike.


    Tja, nun, also ich weiß nicht so recht. Ist mir nicht unbedingt unsympatisch, der Typ. Hat ja immerhin ein paar Kumpels in Mannheim. Die sicher bei mir um die Ecke wohnen (Neckarstadt WEST). :D


    Meine Musik ist es nicht so, weißt du ja.
    Darum mal was richtig Hartes als Kontraastprogramm. Hart: Weil sprachlich und musikalisch brilliant, bissig, böse, ehrlich, politisch unkorrekt und einfach schön. Auch wenn ich das Meiste sowieso nicht verstehe. Irgendwann muss Anna mir mal die ganzen Brassens - Texte übersetzen. Oder 10 Pilzportraits schreiben. :freebsd:




    LG, Pablo.

  • Hallo in die Runde
    ich poste jetzt mal zwei heftige Lieder ............
    Das liegt daran das ich irgendwie wütend auf mich selbst bin!



    Und das nächste sollte keine hörn der Merkelfan ist! oder seinen Land zu stark verbunden ist!! Naja einige Zeilen finde ich auch scheiße welche müsst ihr selbst überlegen!



    So jetzt reichst mit Wutmusik!
    LG,Eike

  • Hans, Stefan, Nobi, Beorn & Ingo, tolle Lieder habt ihr am 15.-16.05. eingestellt! Ich bin am 15.5. für's verlängertes WE weg gefahren, deshalb kam erst diese Woche dazu mir alles anzuhören.


    Hans& Nobi, die Lieder von Cat Power fefallen mir sehr gut!


    Ingo, beim Lied "My my, hey hey" von Neil Young musste auch ich die Lautstärke höher stellen. ;)


    Nobi, den Film "Blutige Erdbeeren" habe ich leider nicht gesehen (etweder hat man diesen Film in der damaligen Sowjetunion nicht gezeigt oder ich war noch zu jung dafür;)). Werde danach suchen, vielleicht kann man den Film noch irgendwo in den Videotheken oder Mediatheken finden.


    Hans, den Gitarrist Sonny Landreth finde ich auch toll!


    Pablo, den Chansonnier Georges Brassens finde ich auch interessant, obwohl ich den Text leider nicht vollständig verstehe... (habe versucht mit Google-Übersetzer zu übersetzen ;))


    Eike, das Lied von Toni der Assi "Von Brate für Brate" von der Idee her ist gar nicht schlecht, aber den Rap generell mag ich nicht so. Allerdings die Lieder, die Du heute eingestellt hast, finde ich überhaupt nicht i.O. - sehr staatsfeindlich, obwohl Deutschland in meinen Augen Staat mit stärkstem Sozialsystem weltweit ist, der eine sehr stake Mittelschicht hat und wo JEDER ein normales Leben führen, Arbeit finden und Erfolg haben kann, wenn er nur ein wenig Wille zeigt. Und das geht insb. deshalb, weil der Deutsche Staat sehr viel Unterstützungsleistungen erbringt bzw. anbietet. Aber so politisch und belehrend möchte ich hier eigentlich nicht werden. Du muss das schon selbst überlegen, ob Du solche Lieder weiterhin gut findest und warum.


    Musikalisch schließe ich mich Pablo an und stelle Euch ein paar Lieder von der französischen Nouvelle Chanson Sängerin ZAZ (Isabelle Geffroy) vor, die ich ganz gut finde:


    "Je Veux" (Ich will)


    (sogar mit der deutschen Übersetzung ;))


    "Le Long De La Route" (Entlang der Route)


    Und hier noch ein wunderschönes Lied von Carla Bruni in französischer Sprache "Quelqu'un m'a dit" (Jemand hat mir gesagt)



    Und nicht zuletzt noch ein lustiges altes Lied von einem französischen Progressive-Rock- und -Pop-Duo
    Les Rita Mitsouko, auf das mich gestern eine Freundin von mir aufmerksam gemacht hat:


    "Marcia Baila" (Marcia tanzt)


    LG
    Joli

    LG
    Joli

    Alles ist miteinander verbunden, und hat einen Sinn. Obwohl dieser Sinn meist verborgen bleibt, wissen wir, daß wir unserer wahren Mission auf Erden nah sind, wenn unser Tun von der Energie der Begeisterung durchdrungen ist.
    - Paulo Coelho, Der Zahir -

  • Hallo Joli
    generell hör ich Staatsfeind auch nicht obwohl manche Zeilen stimmen!!!
    Hierzu noch ein Interview von Toni der Assi zu Rappers in!


    So das waren die ausschnitte des Interviews... Less dir das mal durch! Dann verstehst du ihn vlt ein bisschen..
    Was noch dazu zu sagen ist...
    Staatsfeind anstand vor seiner Verhaftung wegen Volksverhetzung (find ich übertrieben)..
    Brate zu Brate ist hingegen erst danch entstanden
    Man kann also eine Verbesserung erkennen wie auch in den anderen neuen Liedern!
    LG,Eike

  • Irgendwie bin ich grade wütend auf mich selbst da ich die Mathe-arbeit obwohl ich eigentlich alles konnte verhauen habe.. Zum Glück gibt es auch dazu die richtige Musik.. Würde mich auch über Vorschläge von euch freuen was ihr dann so hört ..
    Ich höre dann Nachtgeschrei!!


    1.Fernweh


    2.Nur ein kleines Stück vom Himmel


    3.Reise zu den Seen


    so das wars vorerst...
    Lg,Eike

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.