Hallo, Besucher der Thread wurde 480 aufgerufen und enthält 8 Antworten

letzter Beitrag von Murph am

Minusgrade, Corona und Heizungsausfall...

  • Hallo Ihr Lieben,


    als wenn nicht schon eines dieser 3 Dinge nervt, aber eine Kombination aus allem ist schon eine echte Herausforderung – und genau das ist uns heute passiert. :gmotz:


    Mitten in der Nacht fällt die Heizung unserer Mietwohnung aus – draußen ca. 5 Grad minus. Da wird die Laune nicht besser… Im Haushalt sind nur 2 kleine Heizlüfter vorhanden, die nicht für den Dauerbetrieb ausgelegt sind. Also was tun? :gkopfkratz:


    In ein Hotel? Haben wegen Corona geschlossen! :grolleyes:


    Sich bei Holgers Eltern einmieten? Wegen Kontaktbeschränkungen verboten! :grolleyes:


    Und doch sind die Eltern die Retter in der Kälte – sie heben gerne alte Sachen auf und so haben wir unsere „Rettung“ im Kartoffelkeller der Eltern gefunden:



    Ich habe so ein Ding vorher noch nie gesehen – aber ich finde dieses Teil gerade heute irgendwie ganz sympathisch… :gzwinkern: Dem Stromzähler wird zwar wahrscheinlich schwindelig :gskeptisch: - aber was sollen wir sonst machen? Jetzt hoffen wir, dass die Heizung spätestens morgen repariert werden kann.


    Liebe Grüße


    Murph


    P.S Der Beitrag war jetzt ziemlich Off Topic, aber zumindest ist er im richtigen Unterforum gelandet :gzwinkern: - und ich bin meinen Frust los :grotwerd:

  • Oh nein! So ein Mist! Sei froh, dass du nicht bei uns gelandet bist, hier waren heut Nacht Minus 13 Grad! Meine Omi hatte auch immer so einen Heizkörper im Zimmer, die bringen ganz schön Wärme! Ich hoffe, ihr habt wenigstens noch warmes Wasser, wenn meine Heizung aus ist, und das Solar nicht genug Wärme produziert, haben wir nur kalt!


    Ich drücke die Daumen, dass es morgen repariert wird! Halte durch !! Vielleicht hat ja einer der Hobis ein warmes Strickpulloverchen für Dich?

  • Hallo Murph,

    Unser mitbibbern ist dir gewiss.

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Hallo Ihr Beiden,


    Euer Mitgefühl tut gut! g:-)


    Warmes Wasser ist für die HoBis noch da. Sie haben Durchlauferhitzer (ist mir persönlich nicht wichtig - ich mag kein Wasser:gcool:)


    Auch mit meinem dicken Strickpulli ist es in meinem Zimmer schon ziemlich kalt.



    Ich werde mich lieber wieder zu den HoBis gesellen, denn wo die Beiden sind, wird geheizt, so gut es geht. :gzwinkern:


    Liebe Grüße


    Murph

  • Wow, der Pulli ist ja voll schick! Sieht klasse aus! Ja, 13 Grad ist echt nicht der Hit, das wär mir im Schlafzimmer noch zu kalt! Ich schick Dir mal ein bisl von unserer :sun::sun:

  • Hallo Murph!

    Ich kann das wirklich gut nachfühlen, hatte mal einen ultrakalten Winter, als ich noch in Frankfurt wohnte, da war sogar die Abwasserleitung im Haus eingefroren, brrrr! Solche Radiatoren, wie der von Holgers Eltern, waren dann auch bei uns die Rettung gegen die Kälte.

    Ich hoffe, es wird bald wieder warm bei Euch! Sonne und Wärme kann ich leider nicht schicken, beides hier Fehlanzeige.


    Aber Dein Pulli! Der ist ja der Knaller! So einen hätte ich gerne in meiner Größe.

  • Hallo Ihr Beiden,

    Wow, der Pulli ist ja voll schick! Sieht klasse aus!

    Aber Dein Pulli! Der ist ja der Knaller! So einen hätte ich gerne in meiner Größe.

    schön,dass Euch mein Pulli gefällt g:-) Ich persönlich finde, er trägt um die Hüften doch immer ein wenig auf :grotwerd:


    Liebe Grüße


    Murph

  • Ach Murph, unter diesen Umständen ist Eitelkeit doch völlig unangebracht==Gnolm7. Am besten du bleibst mit den Hobis im Bett. So ein oller Ölradiator steht bei uns auch noch irgendwo im Schuppen herum. Ich denke jedes Mal, wenn ich dagegen stoße, dass er weg muss. Aber wenn ich ihn entsorge bringt das sicher Unglück=Heizungsausfall. Man weiß ja nie, wozu der mal gut ist.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Hallo Ihr Lieben,


    es ist tatsächlich vollbracht - seit 15.30 Uhr läuft die Heizung wieder :ghurra:

    Jetzt bollert sie ordentlich und irgendwann wird es auch wieder angenehm :gbravo: Ist aber schon sehr erstaunlich, wie schnell die Wohnung im Winter auskühlt :gkrass:

    Ach Murph, unter diesen Umständen ist Eitelkeit doch völlig unangebracht==Gnolm7.

    Hast ja recht :gzwinkern:

    So ein oller Ölradiator steht bei uns auch noch irgendwo im Schuppen herum. Ich denke jedes Mal, wenn ich dagegen stoße, dass er weg muss. Aber wenn ich ihn entsorge bringt das sicher Unglück=Heizungsausfall. Man weiß ja nie, wozu der mal gut ist.

    Nach meinem Erlebnis von gestern kann ich nur sagen: Also ich würde ihn an Deiner Stelle behalten - übrigens gebe ich unseren auch nicht mehr her - der bleibt schön hier :gnicken:


    Liebe Grüße


    Murph

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.