Hallo, Besucher der Thread wurde 621 aufgerufen und enthält 10 Antworten

letzter Beitrag von Tuppie am

Bestimmungshilfe gesucht - in meiner Feuchtkammer gewachsen

  • hallo liebe Pilzfreunde,


    in einer meiner Feuchtkammer habe ich den Pilz unten gefunden. Er ist auf einem Stück modrigen Laubholz gewachsen und etwa 2-3 mm groß. Sein Nachbar hatte weiße, relativ weit auseinanderstehende Lamellen. Hat jemand einen Arbeitstitel für mich?


    Vielen Dank im Voraus

    Timm


  • Hallo Timm, ich weiß leider keinen Namen für das Pilzchen, aber das Bild finde ich allergrößte Klasse!

    Das hätt ich gern als Bildschirmhintergrund! Suuuper! :daumen::daumen::daumen:

  • Hallo Hilmgridd,


    leider ist das Bild hochkant, aber wenn du es wirklich für deinen Bildschirmschoner nutzen magst und mit versprichst, es nicht kommerziell zu nutzen, kann ich es dir gerne schicken. Du kannst mich ja anschreiben und mit deine Mailadresse mitteilen.


    Ansonsten kann ich zu dem Pilz noch sagen, dass der Sporenpulver braun ist.


    Grüße Timm

  • Hi,


    SPP (rot)braun oder eher schon mehr schwarzbraun? Hast du vielleicht einen (verfault) kohligen Geruch wahrgenommen. So rein von der Optik (Velumstruktur) mit der Sporenpulverfarbe "braun" sehe ich hier eine Coprinopsis oder Coprinellus flocculosus. Aus meiner Sicht wird das ohne Mikro aber nicht zu knacken sein. Wenn du die Möglichkeit hast, den zu mikroskopieren; wichtig wären:


    1.Velumstruktur

    2. Hymenialzystiden

    3. reife Sporen


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo Stefan,


    vielen Dank für deine Anregung. Bei den Tintlingen hätte ich nie geschaut, da der Pilz ja so klein war. Andererseits, bei dem Wachstumsbedinungen... und es ist mehr Ähnlichkeit da als zu allen anderen Vermutungen, die ich bisher hatte.

    Die Sporen sind übrigens eher rotbraun.


    Grüße Timm

  • ... :love: ist der süüüüß! :gklimper:

  • Hallo!


    Ich versteh nicht, wo du das braune Sporenpulver her hast. Der Winzling soll schon reif sein?

    Und wenn du einen größeren reifen hast, warum zeigst du den nicht?


    Komm wiedermal nicht mit.

    Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



  • Vielen Dank für eure Anmerkungen und Fragen. Also mal schauen:

    Tuppie: Mit süß meinst du bestimmt mich - gut beobachtet!

    Ingo: Der Kleine im Foto hatte einen etwa 5 mm großen Nachbarn, dessen weit auseinanderstehende Lamellen waren an einigen Stellen mit rot-braunen Pulver bedeckt. Warum habe ich den nicht fotografiert? Der Kleine war fotogener und das ist immer mein Hauptaugenmerk. Meistens merke ich dann erst später, dass ich zu wenig auf das Bestimmen geachtet habe.

    bigfoot: Meine Feuchtboxen sind unterschiedlich groß (diese hier war etwa 8cm x 14cm). Ich lege das Substrat einen Tag in Wasser ein, dann kommt ein Zewa in die Box, Substrat drauf, noch etwas mit Wasser bestäuben, Deckel drauf und fertig ist die Feuchtbox.


    Grüße Timm

  • Vielen Dank für eure Anmerkungen und Fragen. Also mal schauen:

    Tuppie: Mit süß meinst du bestimmt mich - gut beobachtet!

    Grüße Timm

    Gnihihihi! ==Gnolm7

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.