Hallo, Besucher der Thread wurde 557 aufgerufen und enthält 6 Antworten

letzter Beitrag von Radelfungus am

Minderwertiger Schmutzling?

  • Von wegen minderwertig!


    Das Potschamperl im Vordergrund war früher weit verbreitet und sehr häufig. Durch extreme Trockenperioden ist es heute nahezu verschwunden, und nur noch vereinzelt im alpinen bis montanen Bereich zu finden.


    Ein wirklich aussergewöhnlicher Fund. Danke fürs Zeigen.


    Grüßle

    RudiS

  • Es kommt ja noch viel schlimmer!!!!!

    Da trifft man vor vielen Jahren auf ein junges Reh im Wald, welches in so eine verrostete Büchse getreten war und schon lahmte, weil die Büchse um den Fuß hing und sich im Fleisch verhakt hatte und und und. Da blieb nur eines übrig, dem zuständigen Förster, bzw. Jagdpächter Bescheid geben, der das Reh dann abgeschossen hatte (ich hoffte es damals zumindest), da es sich nicht einfangen und damit behandeln lies!! Da steht man im Wald, es kullern die Tränen vor Wut und Mitleid und man kann nicht helfen!

    Es ist nur schade, dass man solche Umweltsünder schlecht zu fassen bekommt. Ich wäre für Hände abhacken mit einem ganz stumpfen Beil und ganz langsam und dann laufen lassen, so a la Mittelalter. Entschuldigung, aber diese Bilder haben sich bei mir festgebrannt. Es sind immer Unschuldigen, die drunter leiden.

    Trotzdem viele liebe Grüße aus Sachsen

    Ute

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.