Hallo, Besucher der Thread wurde 902 aufgerufen und enthält 9 Antworten

letzter Beitrag von lupus am

Misteln, Blüten, Flechten......

  • ......und sogar Pilze, obwohl ich nach dem APR eigentlich erstmal keine mehr sehen wollte.....==Gnolm13


    Die vergangenen freien Tage nutzen meine beiden Mädels und ich nach Umzugs- und Renovierungsstress

    zu einigen Erkundungen unserer neuen Umgebung.

    Am Rhein hingen die Bäume voller Misteln, da werd' ich mir mal eine entsprechende Leiter besorgen müssen.....




    Das Rheinwasser steht noch ziemlich hoch und tränkt die Uferweiden, damit dort im Frühjahr herrliche

    Sägeblättlinge erscheinen...


    Auch im Winter kann man schöne "Blüten" bestaunen...





    .....und auch die bereits erwähnten Pilze.....


    Vom Rhein...


    .....zog es uns dann an einen der zahlreichen Seen.....


    Erste Frühlingsboten.....


    "Überbleibsel" vom letzten Jahr.....


    Saftporlinge.....???


    Ganz frisch waren die "Wilden Karden".....


    .....und an den Flechten konnten wir uns kaum satt sehen.....






    Noch ein Blick auf den See, der für meine Tochter erst im Sommer so richtig interessant wird.....


    .....und ein "Schuss" aus dem Auto. Unsere Füße waren mittlerweile dermaßen kalt, dass keine(r) nochmal

    aussteigen wollte....


    Es sieht bisher so aus, als hätten wir es mit unserer neuen "Heimat" ganz gut getroffen.....:gnicken:


    Euch allen ein glückliches, gesundes und pilzreiches neues Jahr !


    Viele Grüße

    Wolfgang :gwinken:

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

    Einmal editiert, zuletzt von lupus ()

  • Ein feiner Bericht aus der neuen Umgebung, Wolfgang!

    Auch wenn die "Silberdisteln" eher wie "Wilde Karden" ausschauen.;)


    Liebe Grüße

    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84

  • Hallo beli, hallo Nobi,


    danke für's Lob und eure Einwände! Hab's im Beitrag geändert.

    Silberdisteln, tztztze, wie komm ich denn auf Silberdisteln...:gkrass:


    VG

    Wolfgang :gwinken:

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

  • Hallo Wolfgang,

    ich weiß nicht, wie weit es bis zu diesem malerischen See ist von Euch zu Hause, aber ich bin sicher, dass es da nicht nur fürs Töchterchen was zu Erleben gibt. Das Ufer hält bestimmt den einen oder den anderen spannenden Fund für den Papa bereit. Danke fürs Zeigen der schönen Landschaft und ihren Siedlern.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Hallo Wolfgang!


    Traumhaft schön - und selbst im Winter gibt es so viel zu entdecken! An Flechten kann ich mich auch nie satt sehen... Und die Clematis leuchten im Licht auch immer so wunderschön!


    Da scheint ihr es tatsächlich gut getroffen zu haben!

  • Hallo Wolfgang


    Coriolopsis wegen gesamte Form , Haarige Hutoberflache + Weidenbaum als Substrat , ist mit große Sicherheit C. trogii


    LG beli !

    Danke dir !

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

  • Hallo Wolfgang!

    Uii, das sieht doch sehr schön aus! Hauptsache, Ihr lebt Euch da gut ein. Besonders auch der jüngste Mensch in Eurer Familie!

    Das war ein schöner Spaziergang mit einem feurigen Abschlussfoto. Die Karde finde ich auch immer wieder schön. Merke Dir, wo Du sie gefunden hast, wenn die neuen Blütenstände aufgeblüht sind, tummeln sich da eine Menge schöner Insekten.

    Danke fürs Mitnehmen!

  • Hallo nochmal,


    danke für eure netten Kommentare!

    Der Wald ist a bisserl weiter weg als er in Wiesbaden war, aber es sind nur 45 Minuten mit der S-Bahn.

    Den See und andere Gewässer erreichen wir mit dem Fahrrad in 20 Minuten.

    Unsere größte Sorge war, ob unsere Tochter sich in der neuen Schule wohlfühlt.

    Das hat sich schnell erledigt, für den Besuch ihrer neuen Freundinnen haben wir mittlerweile eine "Warteliste" angelegt...==Gnolm13


    Viele Grüße

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.