Hallo, Besucher der Thread wurde 499 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Pilzfinder am

Stockschwämmchen oder nicht?

  • Hallo zusammen,

    nachdem ich mich nun mehr und mehr auch für Lamellenpilze interessiere, aber beim klassifizieren oft noch Probleme habe, meine Frage:

    Sind dies (laut Klassifizierung 123pilze.de) Stockschwämmchen?



  • Hallo,

    Leider sind Deine Fotos nicht sehr aussagekräftig, da ein Blick auf die Lamellen und den Stiel fehlt. Auch was das Substrat (Baumart) ist wäre gut zu wissenAber so betrachtet sind es keine Stockschwämmchen sondern möglicherweise Schwefelköpfe.

    Vergleich mal damit (z.B. Grünblättriger Schwefelkopf - Hyopholoma fasciculare)!

    LG Ulla

  • Hallo,

    Nein , das sind auf keinen Fall Stockschwämmchen , eher Schwefelköpfe.

    Aber Zitat : Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten - nicht bestimmbar.

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Danke für die Antworten! Muss mir mal angewöhnen, auch einen Pilz umzulegen und ihn von unten Fotografieren.

    Aber wie gesagt, ein interessantes Hobby mit riesiger Vielfalt.

  • Ganz grobe Regel für den ersten Blick von oben:

    Hut außen hell, innen dunkel => sicher kein Stöckschwämmchen (wie hier)

    Hut außen dunkel, innen hell =>könnte eins sein, dann musst du auf jeden Fall weitere Merkmale unter dem Hut am Stiel suchen, um sicher zu bestimmen.


    Oben ist bei den Themen der Vergleich des Stockschwämmchens mit seinem gefährlichsten Doppelgänger angeheftet, da lohnt es sich, zu gucken.


    Gifthäubling vs. Stockschwämmchen


    Gruß

    Bernd

    Ich bin kein PSV, also gibt es von mir auch niemals eine Freigabe zum Verzehr! Wenn ich "essbar" schreibe, dann bezeichnet das eine Art im idealen Zustand, das lässt sich anhand von Fotos niemals beurteilen!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.