Hallo, Besucher der Thread wurde 476 aufgerufen und enthält 22 Antworten

letzter Beitrag von Mausmann am

PPC 02 - 2019





  • Hereinspaziert, hereinspaziert
    hier wird mit Versen tapeziert!









    Herzlich willkommen

    bei den pilzaffinen Dichtungen
    anno 2019!

    Mögen sie uns allen Freude bereiten und hoffen wir auf
    auf die eine oder andere boletarische Meisterleistung.
    Ob ihr nur zuschaut oder euch mitzumachen getraut,
    ich hoffe die Verse vermögen euch gut zu unterhalten.


    Also dann, frisch ans Werk.



    Ich hoffe auf reges Interesse, zahlreiche Teilnahme, Mannigfaltigkeit
    und auf interessante Themen
    die gerne mal auch ganz anders sein dürfen.






    Die Welt der Pilzgedichte scheint so klein.
    Wir möchten mehr. Erfinden wir also selber welche.
    Mach doch einfach mal mit.
    Gönn dir und uns den Spaß.






    Im Pilz-Poetry-Poesiealbum
    werden alle Siegerwerke geehrt und beizeiten
    werden alle dortigen Werke einmal zusammen in ein Büchlein gepackt, illuster ausgeschmückt und der Welt zu Füßen gelegt.
    Auch dein Gedicht könnte dort stehen!


    Also, Griffel gepackt oder Tastatur im Blick und losgelegt!



















    Ihr habt Zeit bis zum 30.06.2019 eure Schöpfungen zu zeigen.




    Eure Vorgaben:
    Das Gedicht (oder ähnliches Werk) muß mindestens 12 Zeilen vorweisen.
    Die Zahl eurer in den Wettkampf gebrachten Werke ist nicht begrenzt, doch wenn es insgesamt zu viele von einem Autor werden lasse ich euch nur drei zur Auswahl über die letztlich abgestimmt werden soll.
    Jedes eurer Gedichte hat selbstverständlich irgendwie die Pilze mit im Gepäck.


    Weiterhin müßt ihr eine weitere Vorgabe erfüllen, und zwar, von den nachfolgenden Vorgabethemen müßt ihr eine Thematik oder zumindest einen der Begriffe verwenden.


    Der Rest ist euch freigestellt. Macht wie ihr meint.


    Die Vorgabethemen lauten:


    Bier - Aspergillus - Farbe










    Voraussichtlich ab dem 01.Juli kann dann von jedem, auch den Teilnehmern, über die eingesandten Poems abgestimmt werden.



    Anmerkung:
    Es ist ausdrücklich nicht nur erlaubt sondern besonders wünschenswert daß ihr eurer Kreativität keinen Grenzen unterwerft.
    Ihr dürft vertonen, illustrieren, komponieren und verfilmen. Es gibt keine Grenzen.







    Zum Jahreswechsel gibt es natürlich ein "Best of the year!" und für dessen Sieger/in auch einen Preis.


    Über den Preis muß ich mir noch Gedanken machen.


    Jetzt ist es an dir!
    Trau dich! Sei kreativ!

  • Hallo Mausmann, hallo Poetry-Fans,

    hier mein Juni-Gedicht 2019:


    Die Farben der Pilze


    Schau! Sind sie nicht wunderschön?

    Die Farbe LILA schmückt sie, violett und veilchenfarben.

    Das provozierende Lila des Schleierlings hier,

    die veilchenzarte Lepista nuda dort...

    und das kräftige Rotviolett des Lacktrichterlings!

    Ich liebe diese oft geschmähte Farbe, die Pilzen so gut steht...


    Oh, das BLAU, das TÜRKIS, Farben des Himmels und der Meere!

    Grünspanfarben und azurblau leuchten ihre Hüte und Stiele:

    Keiner kann sich hierzulande mit den stolzen Träuschlingen messen.

    Vielleicht doch? Der Stahlblaue Rötling!

    Und wollen sie nicht alle plötzlich blau werden,

    die dicken, bunten Röhrlinge?


    ROT! Die Farbe der Liebe. Die Farbe der Gefahr!

    Der Pilz überhaupt trägt diese Farbe zur Schau:

    Der Fliegenpilz, weiß getupft, giftig und schön, so kennt ihn jedes Kind.

    Rot! So viele Täublinge kleiden sich in all seine Schattierungen...

    Ein roter Tintenfisch im Wald? Auch das ein Pilz,

    aus der Ferne zu uns gekommen, uns zu erstaunen!


    Kein Chlorophyll, keine Pflanze, und doch GRÜN?

    Sie geben sich Mühe, sich zu verstecken zwischen Kräutern und Blättern.

    Grüne Täublinge, gefeldert oder glatt, zartgetönt,

    der Braungrüne Rötling mit auffallenden Farben.

    Dann suchst du all die Getarnten in Olivgrün, Gelbgrün, Braungrün...

    und schaust dem Grünblättrigen Schwefelkopf unter den Hut!


    GELB und GOLD, welche Pracht! Und ihre leuchtende Schwester ORANGE...

    Groß und schön wie ein Löwe, der Pluteus leoninus.

    Kleine goldene Trompeten des Waldes erklingen: Die Pfifferlinge!

    Der "falsche Bruder": Ein andres Gelb zeigt er und verrät sich durch die Form.

    Wer hat das winzige Feuerchen dort im Wald entfacht?

    Und die alte Weide schmückt sich prachtvoll mit einem großen Schwefelporling.


    Schneeig, cremig, Elfenbein...gelblich, bläulich angehaucht, und doch:

    WEISS - keine wirkliche Farbe, gar die Abwesenheit von Farbe?

    Unschuldig? Nicht im Reich der Pilze!

    Der Knollenblätterpilz verbirgt sein Gift im reinen Weiß.

    Struppige Schopftintlinge strahlen hell, bevor sie sich in schwarze Tränen auflösen.

    Ein vergessener Ball im Gras? Weiß auf Grün scheint ein Riesenbovist mir entgegen!


    Ihr fragt nach bunten Farben im Reich der Funga?

    Sucht sie im Herbst bei den SAFTLINGEN!

    Im tristen Braungrün lang schon gemähter Wiesen findet ihr das Leuchten.

    Kirschrot, fröhliches Gelb, flammendes Orange, Papageiengrün -

    nicht sattsehen kann man sich. Wie saftig sie glänzen,

    halb durchsichtig; und du willst gar nicht mehr aufhören, sie anzuschauen!


    Ich habe euch erzählt von den FARBEN der Pilze.

    Schaut sie euch an und bewundert die Fähigkeit der Natur,

    solchen Zauber hervorzubringen! Warum tut sie das?

    Das weiß niemand genau. Die Gelehrten sagen:

    "Es ist die Evolution, die Anpassung."

    Die Weisen aber sagen: "Es ist einfach - SCHÖNHEIT!"


    Grüni/Kagi, 21.06.2019

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    15 Mal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Hallo, liebe Mit-Poeten, hier tut sich ja wenig bis gar nix...:gwinken:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ich habe meins heute im Flixbus fertig gestellt.

    Muss ich am Montag noch hübsch machen. Dann stell ich's hier ein.

    ==Gnolm3

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260118-23-jpg

  • Bin gespannt!

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ooooh du Armer...ich wünsch dir baldige Besserung! :gwinken: Kann mir vorstellen, daß dir dann nicht nach Dichten ist. Es kann aber auch ablenken!?! :gidee::gpfeiffen::gbravo:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ich habe meins heute im Flixbus fertig gestellt.

    Muss ich am Montag noch hübsch machen. Dann stell ich's hier ein.

    ==Gnolm3

    ...et voila:


    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260118-23-jpg

  • ==Gnolm8:grofl:Das ja'n Ding! Supa gemacht! Auch schöne Gedankensammlung.

    Sorry, daß ich mir "das Thema wählte"! Nee, eigentlich nicht sorry, denn sonst hättest du das Gedicht ja nicht so gestaltet, oder?

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • ==Gnolm8:grofl:Das ja'n Ding! Supa gemacht! Auch schöne Gedankensammlung.

    Sorry, daß ich mir "das Thema wählte"! Nee, eigentlich nicht sorry, denn sonst hättest du das Gedicht ja nicht so gestaltet, oder?

    Kein "sorry" nötig, Grüni. Ich hab meinen Spaß gehabt beim Dichten. ==Gnolm25

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260118-23-jpg

  • Na, das glaub' ich dir gerne! :gzwinkern:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ich frag ja nur ungern.

    Aber fehlt da nicht was?

    Kann natürlich sein daß ich mit Blindheit geschlagen bin. :gkopfkratz:

    ..

    wie meinen..???

    ==Gnolm11

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260118-23-jpg

  • :grofl:==Gnolm8

    Mir war es auch aufgefallen, aber ich bin ja keine Petze...

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Na ihr seid ja auch böse über die Wärme, oder? Das witzige ist aber, daß diese afrikanische Luft, welche momentan zu uns strömt, den Boden nicht so schlimm austrocknet wie es scheint. Ich bin nun schon zwei Tage mit einem Feuchtemesser der Baubranche hier in München die Blumenbeete abgegangen und unter Mulche und Efeu habe ich 101% Feuchte. Auf nackertem Boden immerhin noch 55% Feuchte in direkter Sonneneinstrahlung in der Südseite. Meine Verwandtschaft in Tschechien fand letzte Woche schon fleißig Rotkappen und ich hoffe auf einen erfolgreichen Herbst.Ach so, mach mer schnell noch was gedichtiges hier im Thema um meinen Kommentar nicht zu verfehlen.


    Aus meinem Tagebuch:


    Hitzewelle


    Es ist so heiß!

    Im Wald nichts los!

    Doch trotz ichs weiß,

    geb mir nen Stoß!


    Eine Runde wandern gehn!

    Nur zum schaun ob es gibt Schwammerl!

    Muß es mit meinen Augen sehn!

    Doch Hitze geht aufs eigne Wammerl!


    Im Wald nur Hubatzpilze zwischen Unkraut,

    für die Pfanne ist nichts da

    und mein Darm der meldet sich, Verdaut!

    Mein Hintern macht ein blablabla.


    Das warme Bier war irgendwie

    wohl schlecht geworden bei der Sonne

    und darum nun ich eilig zieh,

    ins Dickicht zum Entleern voll Wonne.


    Das ist ein Dünger für den Wald,

    drum hab ich immer Bier dabei:

    Voll biologisch abgebaut dann bald,

    wächst dort der Pilz ganz stramm und frei.


    :S

    :S

  • Der Wildschwaiger ist wieder da! ==Gnolm16

    Und dann gleich mit der dichterischen Verarbeitung seiner analen Phase...:grotwerd:==Gnolm7

    Was sind denn Hubatzpilze?

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Na dir geb ich gleich dein Phasenprüfer, du.:haue:


    Strafe muß sein. Nun quäle ich dich mit paar Reimen.:ghurra:


    Aus meinem Tagebuch:

    Duschfest


    Komm verschwitzt vom Wald nach Hause,

    kann mich selber nicht mehr riechen!

    Jetzt aber schnell unter die Brause,

    voll erschöpft, kann kaum noch kriechen.


    Rein in die Dusche, Wasser auf!

    Eiskalt und prickelnd, sooo schön frisch,

    doch nimmt das Schicksal seinen Lauf,

    denn irgendwie stinkt es nach Fisch.


    Der Schweiß ist aus den Augen raus,

    der Blick nun wieder völlig klar

    und es packt mich kalter Graus,

    die Dusche wirkt so sonderbar.


    Alles irgendwie so bunt!

    Die Fliesenfugen scheinen Rot!

    Grün schimmert es im Wannenrund

    und das Silikon ist tot!


    Voll schwarz! Das kann doch wohl nicht sein!

    Die feuchte Hitze hats erbracht?

    Genauer nehms in Augenschein,

    der Schimmelpilz ist hier erwacht!


    Die Farbe die er bringt ist gruslig.

    Es lebt und scheint mich anzustarrn!

    Irgendwie macht mich das wuslig,

    das ist doch wirklich voller Schmarrn.


    Spring voll Ekel nackig raus!

    Verlasse eilig diesen Raum.

    Falle aus dem Bett hinaus.

    War wieder nur ein fieser Traum.

  • Doof!


    Ich hass es zu warten

    auch im Bus eng zu steh´n

    ich hab leider kein Garten

    - Großstadt ist doof! -

    kaum Natur hier zu seh´n


    Es ist heiß und ich schwitze

    wart auf die Linie Acht

    es kocht unter der Mütze

    - Sommer ist doof! -

    zu warm war schon die Nacht


    Lag wach noch um Vier

    und ´ne Mücke kam stressen

    die ich abkann wie Bier

    - Juckreiz ist doof! -

    meine Karnivore durft fressen


    Heute ruft mich der Wald

    Endlich kommt sie, die Acht

    Klimaanlage! Juchu! Kalt!

    - Pilzmesser vergessen! Doof!

    Eine Stimme, sie lacht.


    Letztlich komme ich an

    Ersehne Pilze und Ruhe

    Bald schon der erste Schwamm

    - Nichts ist mehr doof!

    Die Natur, eine Schatztruhe!


    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.