Hallo, Besucher der Thread wurde 403 aufgerufen und enthält 8 Antworten

letzter Beitrag von Kuschel am

Frostschnecklingsschwemme

  • Liebe Forianer

    Dieses Massenvorkommen des Frostschnecklings (Hygrophorus hypothejus) möchte ich Euch nicht vorenthalten.













    Groß war die Freude über den Goldgelben Frostschneckling (Hygrophorus hypothejus var. aurea) der wohl in weiten Teilen Deutschlands noch nicht gefunden wurde.







    LG Karl

  • Das ist ja umwerfend......

    Die versuchen wohl nachzuholen , was andere Pilze dieses Jahr versäumt haben......

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    Voll im APR - Stress.

    ------------------------------------------------------

  • Ahoj, Karl,


    so hätte ich es auch gern!


    LG

    Peter

    Verzehrfreigaben gibt es nicht online!

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Pilzschule Rhein-Main

    Meine Fotos, Zeichnungen, Animated Gifs und sonstige Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

  • Hallo Karl,

    klasse, dass du es zum Jahresende noch mal so gut triffst. Ich habe das ein einziges Mal im Berliner Norden, bei Schönow erlebt. Ich hatte dann Muskelkater, vom vielen Bücken und Eishände aber eben auch lecker Pilze.

    So hat halt jedes Ding zwei Seiten.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • hatte dann Muskelkater, vom vielen Bücken und Eishände aber eben auch lecker Pilze

    Und womit?

    Mit Stielen.

    Gell?


    LG

    Peter

    Verzehrfreigaben gibt es nicht online!

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Pilzschule Rhein-Main

    Meine Fotos, Zeichnungen, Animated Gifs und sonstige Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

  • Hallo Karl,


    sammelst du die dann auch für die Pfanne? Und wenn ja, wie sind die so für dich?


    Liebe Grüße

    Rotfüßchen

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Klar, einfach mit Stielen abknipsen. Fingernägel sind fest genug, Messer ist nicht nötig, aber wenn Du eine Portion zusammen hast, sind die Finger halt klamm.

    Hallo Rotfüßchen, bin zwar nicht Karl. Aber wir essen die und uns schmecken sie ziemlich gut - eine 7 - 8 würde ich ihnen durchaus geben.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Hallo,

    Gab hier heute auch Frostschnecklinge in Sahnesauce bei Schweineschnitzel mit Pommes.

    Nicht schlecht , zwar keine Steinpilze oder Maronen , anders aber gut.

    Geschätzt so bei 6 bis 7.

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    Voll im APR - Stress.

    ------------------------------------------------------

  • Lieber Karl,


    Deine Bilder sind umwerfend und tun der pilzarmutgeplagten Seele gut <3


    Die goldgelbe Form habe ich in der Tat noch nie gefunden, die strahlen ja wie verrückt, so farbintensiv! Herrlich <3


    Die Standard-Frostschnecklinge finde ich recht lecker. Meist finde ich allerdings natternstielige Schnecklinge in Massen.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.