Hallo, Besucher der Thread wurde 113 aufgerufen und enthält 5 Antworten

letzter Beitrag von thorben96 am

Stigmatella sp. (Myxobakterium)

  • Hallo zusammen,


    ich möchte euch gerne einen ungewöhnlichen Fund von gestern (10.10.21) auf Solidago zeigen, der kein Pilz ist, sondern ein Myxobakterium.

    Vermutlich ist es eine Stigmatella, aber ich blicke bei dem Bestimmen von Myxobakterien nicht durch.

    Hier sind die Bilder:

    1. Dieses mal lasse ich euch einmal etwas suchen. Na wer sieht die Stigmatella ;)


    2. ich zoome mal etwas näher heran.


    3. noch etwas näher, man kann schon Strukturen erkennen


    4. und jetzt sieht man die Stigmatella deutlich (Größe 150 Mikrometer). Ohne diese auffällige Farbe lässt sich der Frk. nicht erkennen.


    5. vermutlich Bakterien, aber hier ist die Grenze meines Mikroskopes erreicht und fürchte jetzt müsste ein Rasterelektronenmikroskop her.


    6. vermutlich Ansammlung von Bakterien


    VG : Thorben

  • thorben96

    Hat den Titel des Themas von „Stigmatella sp.“ zu „Stigmatella sp. (Myxobakterium)“ geändert.
  • Hallo Thorben,


    das ist ja mal cool! Von Myxobakterien hatte ich bisher nichts gehört. Sich zusammenrottende Prokayoten auf dem Weg zur Mehrzelligkeit? Klingt für mich ein wenig nach Schleimpilz, nur auf bakterieller Ebene...

    Wieder was gelernt, super, danke!


    LG, Martin

  • Hallo zusammen,

    das ist ja mal cool! Von Myxobakterien hatte ich bisher nichts gehört. Sich zusammenrottende Prokayoten auf dem Weg zur Mehrzelligkeit? Klingt für mich ein wenig nach Schleimpilz, nur auf bakterieller Ebene...

    Die Myxobakterien kenne ich auch noch nicht so lange. Bisher kannte ich nur eine Art auf Dung.

    Der jetzige Fund ist neu und ein weiterer ist unbekannt.

    Wie diese Myxobakterien sich entwickeln, kann ich dir nicht sagen.


    Sind die hübsch! :sun:<3 Danke fürs Zeigen, wieder ein Stückchen Mikrowelt, von dem ich keine Ahnung hatte.

    Es freut mich das es dir gefällt und vielleicht findest du ihn bald auch :)


    VG : Thorben

  • Ganz großartiges Portrait, Thorben!:thumbup:

    Von den Myxobakterien kenne ich leider auch nur eine Art auf Dung, ebenfalls orange. Möglicherweise ist es die gleiche Species.

    Noch habe ich sie nicht dokumentiert, beim nächsten Fund werde ich sicher einige Fotos machen.


    LG, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Hallo Nobi,

    Von den Myxobakterien kenne ich leider auch nur eine Art auf Dung, ebenfalls orange. Möglicherweise ist es die gleiche Species.

    Noch habe ich sie nicht dokumentiert, beim nächsten Fund werde ich sicher einige Fotos machen.

    Ich glaube ich weiß welche du meinst. Diese hier und hier oder ?


    VG : Thorben

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.