Hallo, Besucher der Thread wurde 446 aufgerufen und enthält 8 Antworten

letzter Beitrag von Brummel am

Herbstfest mit Pilzausstellung im Botanischen Garten Chemnitz

  • Hallo Pilzfreunde,


    gestern und heute noch bis 18 Uhr.

    Coronabedingt diesmal im Zelt und deshalb vom Umfang her etwas eingeschränkt.

    Anbei nur ein paar Impressionen:





    Liebe Grüße von Brummel

  • Hallo Brummel!

    Definitiv zu weit weg für mich, aber ich hoffe, Ihr hattet gestern und auch heute noch ordentlich Publikum.

    Es wäre toll, wenn Du und vielleicht auch Jörg ( Hannes2 ) hier später noch ein paar Fotos einstellen würdet.

    Ich sehe, Ihr habt doch noch ganz schön was zusammenbekommen.

  • Hallo Brummel, da schließ ich mich gleich an. Klasse Exponate. Ich würde auch gern mehr davon sehen.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Hallo Brummel,


    zum Glück ist ja so einiges zusammengekommen. Ist bei dem austernähnlichen Porling noch etwas herausgekommen?


    Spaßfaktor ein: Wer hat dir eigentlich erlaubt hinter meinem Rücken ein Foto von mir zu machen :/ ? Spaßfaktor aus.


    Danke, daß Du ein paar Impressionen hier eingestellt hast.


    Hallo Tuppie,

    Es wäre toll, wenn Du und vielleicht auch Jörg ( Hannes2 ) hier später noch ein paar Fotos einstellen würdet.

    ans Knipsen habe ich leider nicht gedacht. Meine Enkelin war kurz da und ich habe auch mir unbekannte Verwandtschaft getroffen.


    VG Jörg

  • Danke für den Beitrag, Brummel.

    Schöne, bunte Vielfalt!

    Toll, dass die "Teufel" dieses Jahr so groß werden durften.


    LG, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Das Herbstfest ist jedes Jahr ein kultureller Höhepunkt in Chemnitz.

    Unser Verein beteiligt sich schon viele Jahre daran mit einer Pilzausstellung.


    Apfelsortenbestimmung mit Experten, der Imkerverein, die Naturschützer von Nabu, BUND und Deutscher

    Waldjugend, die Rettungshunde- und Sanitätsstaffel, Puppentheater u. u. u. - alle sind dabei; immer viel los.


    Freitags suchen und finden - samstags aufbauen - dann sind wir als "Experten" gefragt.

    Am Sonntag hat Brummel dann mal die anderen Vereinsmitglieder machen lassen

    und sich zu hause Ruhe gegönnt.


    Viel mehr Bilder sind auch nicht entstanden - leider Tuppie und Wutzi.

    Den Riesenegerling brachte ein Besucher im Topf. Ein ganz schöner Emmes!

    Und der Weißschopf hat uns mit seinen Funden gut unterstützt. DANKE, Jörg

  • Hallo Jörg,

    ich glaube bei dem "lamellenlosen Austernseitling" ist uns eine Rarität entwischt.

    Sie ist einfach untergegangen, keiner hat sich dafür ernsthaft interessiert. Schade.

    Ich denke da passt nur Osteina obducta. (Bild 2, Quadr. 4, links über dem gelben Schild Gallertpilze)


    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.