Hallo, Besucher der Thread wurde 225 aufgerufen und enthält 3 Antworten

letzter Beitrag von sponge02 am

Milchling?

  • Hallo zusammen


    Ich kenne mich mit Milchlingen echt nicht aus aber der Wald bei mir ist beinahe übersäht mit diesen kleinen Milchlingen, da habe ich mich gefragt welcher das eigentlich ist.


    Kann man dies anhand der Fotos bestimmen?


    Gruss

    Sponge

  • Hallo Sponge,


    Milchlinge nach Fotos zu bestimmen - insbesondere die braunen Arten - ist ohne Beschreibung weiterer Merkmale sinnlos. Zudem wenn die Fotos "farblich daneben" sind.

    Es braucht mindestens:


    - Fotos in natürlicher Umgebung bei Tageslicht

    - Beschreibung Hutgröße, Oberfläche schleimig?, klebrig?, trocken?, haarig?.....

    - Stielmaße, Farbangaben, innen hohl, voll, .....

    - Lamellenfarbe, Lamellenansatz. Anzahl pro cm2

    - Fleisch, Farbe, evtl. chem. Reaktionen

    - Milchfarbe, Farbumschläge, evtl. chem. Reaktionen

    - Geschmack der Milch!

    - Standortangaben, Begleitbäume!, Böden sauer oder eher basisch?

    - möglicherweise mikroskopische Merkmale


    Tut mir leid, dass das nicht so einfach ist. Ich kenne beste Pilzkenner, die gerade bei den braunen Milchlingsarten irgendwann aufgegeben haben. Und das ist wahrlich keine Schande.


    Gruß

    Peter

  • Vielen Dank für eure Antworten. Die Pilze habe ich leider nicht mehr aber ich kann es beim nächsten Waldbesuch nochmals versuchen mit diesen kleinen Milchlingen und einer genaueren Beschreibung. In dem Fall könnten diese Merkmale darüber entscheiden ob essbar oder nicht?


    Beim Geruch weiss ich noch, dass er eher ein bisschen erdig gerochen hat aber jetzt nicht sehr stark.


    Bei den Milchlingen muss ich mich echt noch mehr einlesen.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.