Hallo, Besucher der Thread wurde 692 aufgerufen und enthält 5 Antworten

letzter Beitrag von Grüni/Kagi am

Mein Fund des Wochenendes

  • Hallo zusammen

    Nach mehreren ergebnislosen Besuchen im Stadtwald Krefeld traute ich meinem Augen kaum. Die Art ist zwar nicht selten und weit verbreitet aber neu für meinen Hauswald und wohl seit mehr als 20 Jahren erst der zweite kartierte Fund am Niederrhein. Dann gleich eine ganze Gruppe ohne Zerstörung durch die zahlreichen Wochenendbesucher (kommt leider in dem Gebiet häufig vor). Selbst ein bereits liegender Fruchtkörper war unbeschädigt und konnte noch mit auf´s Bild. Ich habe mich riesig gefreut :love:

    Fransiger Wulstling (Amanita strobiliformis)






    LG Karl

  • Moin!


    Dass du dich noch über sowas triviales freuen kannst hätte ich gar nicht erwartet. Aber Glückwunsch zu deinem "seltenen" Fund ;)

    Sowohl aus Osthessen, als auch Region Hannover kenne ich die Teile als sehr häufig, wobei das teils richtige Schlachtschiffe werden, deine sind ja geradezu grazil...


    Grüße


    Lukas

  • Guten Morgen


    Also hier im Bayerischen Wald ist er überhaupt nicht zu finden. Stünde dann doch mal einer vor mir, ich würde wohl Luftsprünge machen. :gzwinkern:

    Glückwunsch, Karl, zu dem schönen Fund.


    LG Matthias

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Na, da freu ich mich mit dir über deinen "Frans(z)i", lieber Karl! :ghurra:

    Immer wieder interessant, hier zu lesen, was woanders selten ist. Umgekehrt geht's natürlich auch; im Forum wird oft genug von Pilzarten geschrieben, die es wiederum bei uns nicht bzw. selten gibt.

    Da trau ich mich ja kaum zu sagen, daß der Fransige Wulstling ein Dauergast in meinem Garten ist...:grotwerd: Siehe auch hier: VON DER WIEGE BIS ZUR BAHRE...Amanita strobiliformis, 🍄-Altlasten im Fotoverzeichnis!, 🌳 "Franzi" ist wieder da! 🤗, 🌳 Diesmal ist es aber wieder ein "Franzi"! (in Grünis Garten), 🌳 Wieder ein "Franzi"? 🤔 Und Kleinkram: Grünis Garten erwacht...🍄, und zu guter Letzt hier, das ist erst von gestern: ⛈ Franzi total verdallert! 🌨.

    Aber auch wenn dieser Pilz hier immer wieder auftaucht, freue ich mich jedesmal neu über die prachtvollen Fruchtkörper - sonst hätte ich ja nicht (fast) jedesmal drüber geschrieben! :gzwinkern:

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Moin!


    Dass du dich noch über sowas triviales freuen kannst hätte ich gar nicht erwartet.

    Hallo Lukas,

    ich kann mich auch noch über einen schönen Fliegenpilz freuen. Wäre doch schade, wenn man nur an Raritäten interessiert ist oder neuem Arten hinterher hechelt ;)

    LG Karl


    Na, da freu ich mich mit dir über deinen "Fransi", lieber Karl! :ghurra:

    Halle Kagi,

    die Berichte über Fransis in Deinem Garten habe ich mit leichtem Neid gelesen ;). Ich musste bisher 80 - 100 km fahren um welche zu sehen, aber das ist jetzt vorbei:)

    LG Karl

  • Hallo Kagi,

    die Berichte über Fransis in Deinem Garten habe ich mit leichtem Neid gelesen ;). Ich musste bisher 80 - 100 km fahren um welche zu sehen, aber das ist jetzt vorbei:)

    LG Karl

    Na, das ist doch super! ==Gnolm8 Ich finde übrigens schöne Fruchtkörper von sogenannten trivialen Arten auch immer wieder interessant. Und ob "trivial" oder nicht, ist ja, wie wir immer wieder feststellen, sehr relativ!

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.