Pilzbestimmung verschiedene Arten

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema, welches 1.451 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Werner Edelmann.

  • Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und auch ein ziemlich neuer Pilzesammler, aber mich hat total die Sammelbegeisterung gepackt.


    Wäre nett wenn ihr mir bei der Bestimmung von ein paar Pilzen helfen könntet. Klar kann man online keine Verzehrempfehlung oder Ähnliches aussprechen, aber zumindest lerne ich dann trotzdem ein paar neue Arten besser kennen.

    Alle folgenden Pilze wurden in einem Mischwald gefunden. Hauptsächlich Fichten und Buchen.

    Bilder vom Standort hab ich leider keine. Muss ich nächstes Mal dran denken.

    Danke schon mal für eure Mühen. Wenn die Bilder nix taugen oder ich noch mal eines neu machen soll, dann sagt bitte Bescheid.


    Pilz 1: (handelt sich vermutlich um einen Violetten Lacktrichterling)



    Pilz 2:


    Pilz 3:


    Pilz 4:


    Pilz 5:

  • Willkommen im Forum :)


    1) Lila Lacktrichterling ist korrekt

    2) Du solltest mal eine kleine Kostprobe machen, ev. erklärt sich dann schnell was Du da gefunden hast ;)

    3) Rotfußröhrling

    5) Hohlfußröhrling, typischer Lärchenbegleiter

  • Hallo Kajooo, 4 ist ein Schmierröhrling, also ein Pilz aus der Gattung Suillus. So ganz klar ist mir die Art nicht. Was hattest Du denn außer Lärchen dort an Bäumen zu stehen. Vielleicht ist das ein alter ringloser Butterpilz.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.