Hallo, Besucher der Thread wurde 521 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von beli 1 am

Bitte um Hilfe bei Bestimmung

  • Guten Tag,

    Dieser Pilz ist in einem meiner kleinen Pflanztöpfe gewachsen, das erste Bild ist von gestern und das zweite von heute

    Das rapide Wachstum macht mir etwas Angst, ich kenne mich überhaupt nicht mit Pilzen aus, könnte mir jemand erklären was das für ein Pilz ist, warum er so schnell wächst und ob er gefährlich ist?


    Schonmal vielen Dank für die Hilfe im Voraus

  • Hallo Elefreund


    (welcome)


    Viel größer wird dein Pilz nicht mehr werden. Es handelt sich den Bildern nach um einen sehr fragilen Pilz, der schnell wächst (hast ja auch gaschrieben) und nach Sporenreife auch schnell wieder zerfällt. Hier kann es sich um mehrere Arten aus verschiedenen Gattungen handeln. Um ihn genauer eingrenzen zu können, fehlen weitere Angaben, Konsistenz, Lamellenfarbe, evtl Geruch und so weiter. Es ist gut möglich, dass er ohne Mikroskop gar nicht sicher auf Artebene zu bestimmen ist. Vielleicht kann aber einer der vielen hier, die sich besser auskennen, als ich, da etwas präziseres sagen. Essbar ist er definitiv nicht. Solange du ihn aber nicht zu dir nimmst, ist er völlig harmlos. Sehe ihn einfach als schöne Dekoration zu deiner Zimmerpflanze. Der schadet er im übrigen nicht, ganz im Gegenteil. Sie profitiert eher davon, weil der Pilz das Substrat aufarbeitet und somit für sie besser aufnehmbar macht.


    LG Matthias

    100 Pilzchips - 10 für APR 2020 = 90 PC - 1 für belis Heiliger-Kral-Rätsel = 89 PC + 3 PC als dritter Rätsler, der keine Joker mehr hat

    =92 PC + 3 PC geteilter 4. Einlaufwette = 95 PC

    -2 PC für FPPR = 93 Pilzchips

  • Danke für die Antworten, das war sehr hilfreich

    Dass er sehr fragil ist mussten wir sehr schmerzlich auch feststellen, er ist leider beim bewegen des Topfes umgeknickt, mein Bruder sagt das sei nicht so schlimm, aber ich finde es sehr tragisch

    Aber nun kann man seine Lamellen gut sehen, deshalb wollt ich das zumindest zeigen

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.