jos1080 Member

  • 37
  • Mitglied seit 2. Juni 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
14
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
5
Punkte
95
Profil-Aufrufe
58
  • jos1080

    Hat eine Antwort im Thema Pilze heute bei Trockenheit - Bestimmungshilfe verfasst.
    Beitrag
    Vielen Dank.
    Dann war ich ja bis auf den roten Pilz (ihr habt recht, weiß nicht wie ich da auf violett komm) auf dem richtigen Pfad.
    Außerdem sehe ich jetzt, dass Lacktrichterlinge viel dickere Lamellen haben, welche dazu noch weit auseinander stehen.
  • jos1080

    Thema
    Hallo zusammen,
    nachdem es letztes Wochenende bei uns 100 Liter geregnet hat, wollte ich heute mal schauen, was so wächst. Leider hat es außer Massen an Samtfuß Kremplingen und Gallenröhrlingen nicht viel zu finden gegeben. Die Hitze der letzten…
  • jos1080

    Hat eine Antwort im Thema Bitte um Tipps für "leichte" Bestimmung verfasst.
    Beitrag
    Ich kann mal berichten, wie ich das mache als Anfänger, bin 37 Jahre alt. Mich haben Pilze auch schon immer interessiert (das Sammeln für Speisezwecke), jedoch gab es in meinem Umfeld keinen, der sich auskannte, bzw. wo das Wissen über…
  • jos1080

    Hat eine Antwort im Thema Breitblättrige Glucke? verfasst.
    Beitrag
    Alles klar, danke für die Info.
    Das heißt, dass man die auch stehen lassen kann, wenn man weiß was es ist.
    Dann halte ich lieber Ausschau nach der Krause Glucke.
  • jos1080

    Hat eine Antwort im Thema Scheintrüffel? Aber was für einer? verfasst.
    Beitrag
    Bin zwar ein Amateur, aber ich glaube das könnte ein Hexenei der Stinkmorchel sein.
  • jos1080

    Hat das Thema Breitblättrige Glucke? gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    habe vor kurzem diesen Pilz im Nadelwald gefunden und zur Info, habe ihn da auch stehen lassen, weil ich mir nicht sicher war, ob das wirklich eine Breitblättrige Glucke war. Leider habe ich nur dieses eine Bild gemacht, aber…
  • jos1080

    Hat eine Antwort im Thema Neuer Gartenfund - bitte Bestimmungshilfe!? verfasst.
    Beitrag
    Ich habe bis vor ein paar Jahren geglaubt, dass es nur 'den' Wiesen Champignon, bei weißem Hut und braunen Lamellen gibt und er eigentlich nur mit einem weißen Knollenblätterpilz verwechselt werden kann. Nur wenn man sich intensiv damit beschäftigt,…
  • jos1080

    Hat eine Antwort im Thema Röhrling mit gelbem Stiel und gelben Röhren verfasst.
    Beitrag
    Interessant ist vielleicht auch noch die Seehöhe des Waldes. Im Pilz Portrait des Falschen Anhängselröhrlings steht 'idealerweise über 800m im Bergnadelwald'. Meiner wurde auf ca 440m gefunden.
  • jos1080

    Hat eine Antwort im Thema Röhrling mit gelbem Stiel und gelben Röhren verfasst.
    Beitrag
    Schonmal danke für die vielen Antworten.
    Wenn ich gewusst hätte, dass es kein 0 / 8 / 15 Pilz ist hätt ich ihn natürlich besser untersucht, war leider schon am Ende meiner Tour. Ich war wohl auch etwas 'pilzberauscht', nachdem ich am gleichen Tag im…
  • jos1080

    Hat eine Antwort im Thema Röhrling mit gelbem Stiel und gelben Röhren verfasst.
    Beitrag
    Im Schnittbild 6/19 durch den Fruchtkörper in der App Pilze123 schaut die Röhrenschicht viel dicker und bauchiger aus als auf meinem Bild, wo es viel schmaler wirkt. Könnte aber auch sein, dass das verschieden ausfallen kann.
  • jos1080

    Thema
    Hallo zusammen,

    ich habe am Wochenende im Nadelwald diesen Röhrling gefunden, habt ihr einen Vorschlag, was das sei könnte?
    Im selben Umkreis (ca. 50m) habe ich auch schon Flockenstielige Hexenröhrlinge und Steinpilze gefunden, am selben Wochenende…