Phäle im APR 2019 für die Abstimmung

Es gibt 131 Antworten in diesem Thema, welches 15.158 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Grüni/Kagi.

  • Hi!

    Die Tribüne ist zu gut und steckt ihre Nase überall hinein, sowas wird nicht wirklich gebraucht beim Tschipps-Verdienen.

    Also dann, auf Nimmerwiedersehen im nächsten Dezember!

    (G)I

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • "...Die Ergebnisse mit den Chips zeigen schließlich Jahr für Jahr immer besser, wo das wirkliche effektive Potential zum Chips-Verdienen liegt."

    Hallo, da würde mir Don Gnolmeone jetzt vermutlich noch raten,

    - endlich ein wenig gnolmisch zu lernen

    - mich im APR mal einzubringen

    - oder weiteren Gnolmen Karton und Keksschüssel zu bieten,

    weils dafür ja mit etwas Glück auch noch ein paar Chipse... ==Gnolm7


    Schön' Abend,

    E. mit U

    ...wo isser jetzt eigentlich, der U?? Heut morgen war er noch hier... Aha, eine Krümelspur! Sie führt ...

    ...in den Keller!

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), viele Min-, wenig Plusse = 269 (Zeitrechnung < APR 2021), minus 25 (APR2021-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) = 244 – 10 („Büh‘an“(2)&Wetten(8) mit GI) + 9 (Platz 5 geteilt) +5 (Joker-Schnellst-Rauswurf) + 4 (Dank f. APRäsenz) + 10 +8 (Phahlwahl Platz 2&5) = 270 ...Sic transit gloria unki.

  • ...Schätze, da waren auch einige Hans/Hänschen-Phäle, die nicht zur Sprache gekommen sind, aber das ist halt das Kreuz vom Nordmann-Dialekt, ich kann da nicht helfen....

    Solange ich noch einigermaßen Zeit hatte, habe ich reichlich gepfäält, häufig genug pvalsch.

    Der brennende Werderbaum war totaler Zuvvall.

    1.: Hohlfußröhrling - Hol mir ma ne Flasche Bier / lautmalerische Umschreibung

    1B: Hüllblätter der Haselnuss – Rerro, rerro; er meint Ferrari / Ferrero = Hinweis auf Haselnuss

    2: Bärtiger Ritterling - Dat schall en Poggnenstohl sien, jo klei mi an´ Mors! / Zitat Götz von Berlichingen; der (bärtige) Ritter mit der eisernen Faust

    4: Grobwarziger Flockenschüppling - Was ist das denn für ein Radau hier...!!?? Ey, bist Du schwerhörig??? Dat mööt luut sien, dat is Motörhead! ...und wieso liegt hier alles voller Müsli, alles Hafer...bahhh. Du räumst jetzt besser erst mal auf hier, sonst wird ich glubsch! Und mach endlich den Radau aus! / Motörhead: Hinweis auf Lenny Kilminster, notorisches Warzengesicht, Hafer…FLOCKEN, glubsch = grob.

    5.: Perlpilz - Das kenn ich doch, hab ich doch vor Kurzem erst gehört. Dat is Janis Joplin, Du S´packen. / Janis: Spitzname PEARL.

    6B Buchenschleimrübling - Du büst ja ganz schudderig, sett di man hen und pass op, dat dich de Schnodder nich in dat goode Pilzebook drüppelt, gnech? / Schleim und Buch

    7: Tränender Saumpilz: Hiertoland ward bannig veel blaart./ Hier wird zu viel geweint

    12: Wolliggestiefelter Schirmling - Kannst mi ´n poor Galoschen und Hanschen utlehnen? Dat schall fuustkoolt warrn. / Stiefel und Handschuhe, es wird kalt.

    13: Spechttintling - Hebb ick annerdaags in Woold höörn./ Hab ich im Wald gehört = Specht

    15: Gemeines Gallertkäppchen - Moin Hänschen, wie läufst Du denn rum, wo ist denn Deine schöne Werdermütze? De hebb ick afsengelt! [afsengeln = verbrennen] Und jetzt läufst Du mit einer schwarz-weiß-blauen Kappe rum?

    15B: Wirsingkohl - Pixie: Die 15B könnte im Süden, Südosten und Ostsüdosten zu Sprachverwicklungen führen!

    nochn Pilz: Nicht jedoch im Norden, Nordwesten oder Nordosten. Wir sind Merkel! / Im Südwesten: „Wir-sing-Kohl“
    16 Maipilz - Ick wullt vandaag Backels moken, awer wi hebb keen Mehl. [Backels = Kekse] / Mehlgeruch

    17 Maggipilz -. Ick bruddel uns en schier Plinsensopp. / Linsensuppe natürlich mit Maggi


    ...dann fehlte einfach die Zeit.


    War sehr nett, hier Alles nochmal in Ruhe nachzulesen.

    ==Gnolm13==Gnolm17==Gnolm8

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

  • Hallo Hans,


    also wenn es eine Meisterschaft im Falschphählen gäbe, hättest du sicherlich den Weltmeisertitel verdient. Mensch, hab ich mir an deinen Beiträgen die Zähne ausgebissen! Alle Achtung! ==Gnolm8


    Liebe Grüße

    Rotfuß

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Hi!

    Echt witzig so im Nachhinein, aber von Wir- sind-Merkel auf Wir-sin-Kohl --> Wirsingkohl zu schließen, das hat doch keiner geschafft, oder?

    Schön ist trotzdem die Auflösung, denn man hat ja vermutet, dass solche Aussagen was bedeuten......, aber was????


    VG Ingo W, der hofft, dass es nächstes Jahr immer noch genügend Leute gibt, die Spaß verstehen und sich Zeit nehmen.

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

  • Wow, Hans, daß du dir nicht das Gehirn beim Ausdenken dieser Phähle verrenkt hast, ist ein Wunder! Die sind fast so "dwars" wie die von Habicht...:gzwinkern: Toll gemacht! Aber das Schönste daran ist das Plattdütsch!


    Ich hab nur ein paar davon verstanden: Den zum Wolliggestiefelten Schirmling, den zum Hohlfußröhrling, zum Spechttintling, und den zum Wirsing so halb, ich entzifferte das nur als "Kohl".

    Die waren für mich aber eher die Bestätigung, als ich die Lösungen schon hatte...==Gnolm19

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!