Hallo, Besucher der Thread wurde 793 aufgerufen und enthält 5 Antworten

letzter Beitrag von mikromeister am

Fundsituation um Augsburg Bay. Schwaben 2019

  • Gestern habe ich einen wunderschönen Frühlings-Spaziergang durch den Auwald gemacht und zum ersten Mal überhaupt Maipilze gefunden.

    Völlig überrascht war ich allerdings von 2 großen flockenstieligen Hexenröhrlingen. So früh im Jahr?


    Interessant waren auch größere Bestände vom Weissen Germer.

    Eigentlich ein Alpenbewohner meines Wissens.

  • Gestern habe ich einen wunderschönen Frühlings-Spaziergang durch den Auwald gemacht und zum ersten Mal überhaupt Maipilze gefunden.

    Völlig überrascht war ich allerdings von 2 großen flockenstieligen Hexenröhrlingen. So früh im Jahr?


    Interessant waren auch größere Bestände vom Weissen Germer.

    Eigentlich ein Alpenbewohner meines Wissens.

    Ja ich glaube die fangen schon so früh an mikromeister. Cool:-)

  • Scheiß Hitze!


    Wir haben hier in der Gegend jetzt leider den Punkt erreicht, das alle, ausnahmslos alle Steinpilze von Maden befallen und somit nicht mehr zu gebrauchen sind.

    Aber ich will mich mal nicht zu sehr beklagen, denn das was hier seit dem 12.August in den Wäldern los war habe ich in dieser Form zuletzt Mitte der 90er Jahre gesehen.

    Und (fast) keiner hat es gemerkt, so daß unzählige Exemplare aussporen konnten.

  • Am 2. September aus dem Urlaub gekommen und im Wald nur noch die stinkenden Leichen gefunden, die Tscho schon angesprochen hat.

    Teilweise unglaubliche Monstren an Steinpilzen aber nichts verwertbares mehr.

    Hoffentlich kommt nochmal ein Schub.


    Pfifferlinge scheinen mir mit dem Klimawandel sehr gut zurecht zu kommen. Die letzten beiden Jahre waren Bereichsweise sehr ergiebig währenddessen ich die früher kaum finden konnte.

    Vielleicht liegt es aber auch an der geänderten Waldwirtschaft, die heute sehr viel mehr kleines Totholz vor Ort verrotten lässt.

    Schlecht zu laufen, unübersichtlich, aber gute Nahrungsgrundlage.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.