Hallo, Besucher der Thread wurde 3,1k aufgerufen und enthält 17 Antworten

letzter Beitrag von AndreL am

Heute gefunden ;).

  • Hi,
    irgendwie geht im Moment bei uns nix in Sachen Pilze.
    Was soll man also machen wenn man Appetit auf Pilze hat, aber keine ausreichenden Vorräte?
    Ja genau, Supermarkt und kaufen :(.
    So gab es 1Kg "Kräuterseitlinge"

    Überraschend lecker die Dinger, aber irgendwie, ist das nicht wie früher, bevor ich anfing selber Pilze zu suchen.
    Kommt mir irgendwie vor wie betrügen ;).
    So ähnlich wie vorm angeln Fische kaufen....
    Egal geschmeckt hats trotzdem.


    Wenn doch wenigstens der Schnee tauen würde, es gibt ja genug, aber ich muss sie schon sehen können ;).

  • Jetzt war ich schon am Bauklötze stauen, weil ich natürlich zuerst das Foto anschaute und dann den Text las :D
    Manchmal muss es eben schnell und sicher gehen....
    Auch ich als Vollblutangler war dieses Jahr zwei Mal am Forellenteich, weil wir einfach gesichert fangen wollten. Und wenn dem Nachwuchs dann verständlicherweise mal die Geduld am natürlichen Gewässer fehlt, gibt es halt keine schnelle Alternative.
    Auch ich hoffe auf ein paar baldige schneefreie Tage,....


    VG, Markus


  • Jetzt war ich schon am Bauklötze stauen, weil ich natürlich zuerst das Foto anschaute und dann den Text las :D


    Ja so war es auch gedacht, als kleiner "Schmunzler" in dieser eher ruhigen Zeit für Pilzfreunde :).




    Manchmal muss es eben schnell und sicher gehen....
    Auch ich als Vollblutangler war dieses Jahr zwei Mal am Forellenteich, weil wir einfach gesichert fangen wollten. Und wenn dem Nachwuchs dann verständlicherweise mal die Geduld am natürlichen Gewässer fehlt, gibt es halt keine schnelle Alternative.
    Auch ich hoffe auf ein paar baldige schneefreie Tage,....


    VG, Markus


    Geht mir auch so,
    ich fahre auch regelmässig (3-4 mal im Jahr) an einen Forellenteich um mir Räucherwahre zu fangen. Besser und frischer als kaufen und mit Spassfaktor.


  • Jetzt war ich schon am Bauklötze stauen, weil ich natürlich zuerst das Foto anschaute und dann den Text las :D


    Genau wie ich! :D Ich dachte auch :eek: wo bitte findet der Kräuterseitlinge? Und warum jetzt? :eek:


    Vom Forellenteich kann ich mich auch nicht frei sprechen. Erstmal kommt es ja vor, das ich eben für mich wirklich was mit nehmen will und zweitens, ganz ähnlich wie bei Markus, wenn ich jemanden mitnehme, der einfach mal das angeln ausprobieren will, dann ist es doch frustig, wenn dann so gar nichts beißt.
    Mir selber macht das meist nichts, ich kann auch den ganzen Tag am Wasser sein und will dann am liebsten gar nicht wieder einpacken....noch fünf Minuten....bestimmt gleich....gezuckt hat da doch schon was....:D


    liebenGruß und danke für ´s verwirren :freebsd:


    Melanie

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen

  • Hihi..netter Versuch;-)


    Ich hab ehrlich gesagt noch nie Kräuterseitlinge solo gegessen....schmecken die gut? Und was habt ihr daraus gebrutzelt?

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020 +9 APR2020 )=101 -APRStartgeb.2021= 86


  • Hihi..netter Versuch;-)


    Ich hab ehrlich gesagt noch nie Kräuterseitlinge solo gegessen....schmecken die gut? Und was habt ihr daraus gebrutzelt?


    Wir haben die einfach zerstückelt und mit Olivenöl, Zwiebeln, Speck und Knoblauch gebraten.
    Wir waren beide erstaunt das sie so gut schmeckten. Eine ähnliche Konsistenz wie Steinpilze, aber halt anderer Geschmack, schwer zu beschreiben.


  • Ich gebe zu die letzte Wochen eine Tüte Bärentatzen (Sparassis crispa)gekauft und verschlungen zu haben. Um dem Wald Geschmack ran zu bringen habe ich mit Krause-Glucke-Pilzpulver nachgeholfen - lecker!


    http://www.danner-pilze.de/infos_0.html


    Guten Appetit
    Das Gourmet-Ohr ;)


    Hallo Gourmet-Ohr ,


    bin etwas verwirrt , Du kaufst getrocknete Krause Glucke..und um einen Waldpilz-Geschmack zu kreieren setzt Du wiederum Krause-Glucke-Pilzpulver zu ???


    Gruß
    Walter


    Ps.: Fische auch gerne .....

  • Netter Versuch... :D


    Ich mag Kräuterseitlinge auch sehr gerne. Nachdem ich die Variante mit Olivenöl, Knobi, Salz und Pfeffer testete, bin ich allerdings wieder auf die klassische Zubereitung (pur in Butter mit Salz + Pfeffer) zurück geschwenkt. Schmeckt mir irgendwie noch "typischer" :)


  • hier gibt es die eigentlich in allen großen discountern (real, cittipark, plaza, sky) aber teuer ist richtig. 19,98 das kilo


    Der! Preis wäre hier billig und ich wohne nicht in einer Großstadt: ein Marktstand in der Nachbarstadt führt sie gelegentlich!


    Austernseitlinge bekommt man hier übrigens auch kaum.Früher bekam man sie gelegentlich bei Sky, aber seit 2-3 Jahren nicht mehr.


    Für manches ist eine Großstadt echt angenehm, aber da findet man dann in der Regel auch nicht den nächsten Pilzwald in 100 Metern Entfernung:nana:.


    Insgesamt bin ich eher kein Großstadtmensch. In einer Wohnung im Mehrfamilenhaus ohne Garten...., da würde ich mich irgendwie eingesperrt fühlen.
    Dieser Ort, wo ich wohne, hat so ungefähr die richtige Größe. Das meiste (wenn auch nicht alles) bekomme ich direkt in der Nähe, anderes kaufe ich mittlerweile am ehesten übers Internet, aber bei den Portokosten muß man sich vieles drei mal überlegen.

  • hat halt alles mehrere seiten.
    ich würde auch gerne ländlich wohnen, aber da müsste ich mir einen anderen mann suchen ;)
    das wäre doch ein erheblicher aufwand :D
    hab mich nach 38 jahren doch an ihn gewöhnt :)

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.