Beiträge von melanieoderimmer


    Hallo Melanie,


    ja den Karo-Kaffee kenn ich auch noch. Muckefuck light. :D


    :D
    Yes! Hab mal versucht, den tatsächlich statt Kaffee zu trinken.... :/ och nöööö.... (meine Kinder mögen den übrigens auch nicht. Vielleicht schmeckt der auch nur morgens um 5:00 Uhr im Kuhstall, oder nach dem melken? :/:giggle: )

    Guten Morgen Anna :sun:



    Möglich, dass sie so zackig unterwegs sind, damit ihr eher plumper Körperbau nicht auffällt :D Auf jeden Fall kann man sie hören, bevor man sie sieht.
    Es ist ein Großer Wollschweber. :) Er fliegt, ähnlich wie das Taubenschwänzchen, so kolibriartig an die Blüten heran, um den Nektar zu saugen. Gehört aber zu den Fliegen, nicht zu den Schwärmern. Ist mehr eine dicke Schwebfliege. Parasitiert an solitärlebenden Bienen und Grabwespen.


    liebste Grüße,
    dein Mehlchen

    Hallo Pablo,


    Ich liebe das Blau der Wegwarte! Wenn der Teil meines Gartens fertig ist, den ich grad gestalte, dann kommt dort eine Wegwarte hin!




    Bei meinen Großeltern gab ´s früher auch Muckefuck. Bevor es früh in den Stall ging die erste Tasse und dann anschließend zum Frühstück.
    Ich hab auch nur gute Erinnerung daran. Allerdings sagten sie zwar Muckefuck, es war aber kein reiner Zichorienkaffee, sondern eben Caro Kaffee. Mit viel Milch und Zucker. Als Kind etwas tolles! Heute mag ich ihn nicht mehr :D


    liebe Grüße,
    Melanie

    Naanchen, du bist ein Schatz! Schaffst es, das man sich mit verspäteten Geburtstagswünschen auch noch gut fühlt :D


    Vielen Dank für das traumhafte Bild vom Wiesensalbei


    Es ging mir weniger um den Wiesensalbei.... :saint: Da ist was anderes zu sehen, wenn auch leider nicht so schön scharf, weil sich diese Brummer nicht so gern fotografieren lassen. Hier nochmal von hinten:



    Drück dich,
    dein Mehlchen

    Guten Morgen alle zusammen,


    ich kann unserer Tuppie nur zustimmen. Das schönste am Berichte einstellen, ist es, dass anschließend gefühlt noch mehr liebe Forumler dabei waren. Es macht Spaß, wenn ihr so mitgeht und euch mit uns freut <3


    Samstag morgen erstmal ausgeschlafen und dann ein sehr feines Frühsück genossen :yumyum: Dafür noch mal danke! Der Abend und dieses Frühstück waren am meisten "Urlaubsfeeling". Keiner der mich aufscheucht, der quengelt oder meckert, keiner da, dem ich sagen muss, wann er ins Bett geht oder wie man sich am Tisch benimmt....etc. :D Herrlich entspannt und gemütlich :cool:


    Dann ging ´s selbstverständlich in die Pilze. Der Friedhof birgt ungeahnte Schätze, denke ich mir. Allerdings hätte ich auch Hemmungen, auf so einem kleinen Friedhof in so einem kleinen Örtchen rum zu kriechen....da kennt ja jeder jeden ==Gnolm10


    Los geht ´s:


    1. Hier wird es sich meiner Meinung nach um den Blassen Zonenmilchling, Lactarius evosmus oder den Schönen Zonenmilchling, Lactarius zonarius handeln. Ich habe kein Exemplar zum aussporen mitgenommen.
    Da ich nicht soooo heiß drauf war, mir den Mund mit irgendwelchen unangenehmen Geschmacksrichungen zu betäuben, hab ich nur ein wenig der Milch auf die Fingerspitze und die dann auf die Zunge getupft.
    Kurz tat sich nichts, dann dachte ich wuäh!! <X Das wird eklig, bitterlich-scharf! Und dann hab ich gedacht es ätzt mir ein Loch in die Zunge 8| scheixxx war die Milch scharf!





    2. Mehlräslinge, Clitopilus prunulus



    3. Für mich was Besonderes, da selber noch nie gefunden. Die WuBis, Wurzelnder Bitterröhrling, Boletus radicans
    Und die dann auch noch in so einer Menge! In allen Altersklassen. Einfach herrlich :cool:



    Dann ging es in den Wald. Was wir hier fanden hat uns beide völlig geflasht ==Gnolm11
    Sommersteinpilzflut! Ein paar wenige B.edulis dazwischen. Außerdem wahre Massen an Ziegenlippen und anderen "Xerocomussen" :D Täublinge in verschiedenen, leuchtenden Farben, und, und, und....


    4. Sommersteinpilz, Boletus aestivalis




    5. So haben wir uns getarnt, wenn Gassigänger in der Nähe waren :D Korb versteckt und auf Vogelkundler gemacht :D




    6. Ohne Worte




    7. Hat mich persönlich sehr gefreut, weil bei uns gibt ´s den nicht. Riesenrötling, Entoloma sinuatum




    8. Die Ziegenlippen, die dort standen, waren ebenfalls in allen Altersklassen vertreten und Eine schöne als die Andere.





    und mit diesem samtigen Herzen bedanke ich mich nochmal bei Tuppie und ihrer Familie, genauso bei Grüni und ihrem Schatz.


    Ihr seid jederzeit hier bei uns im schönen Oberbergischen Land herzlichst willkommen! <3
    Und auf den Besuch in Bad Laasphe freue ich mich schon riesig! (Übrigens auch darüber, dass nun meine SchiG dabei ist, und das Hans mitfährt.....und, hach, das wird wieder ein geniales Wochenende :Kuschel: )


    Herzliche Grüße,
    eure Melanie


    PS.: Danke für ´s Distelsamen sammeln! <3

    Herzallerliebste Anna,


    ich bin viel zu spät dran und das tut mir schrecklich leid :(


    Von ganzem Herzen wünsche ich dir alles Liebe und Gute für dein neues Lebensjahr. Mögen Träume und Wünsche sich erfüllen oder in greifbare Nähe rücken!


    Hier ein "Making-off" ;)



    Und noch ein Foto, von dem Treffen in Bensheim. Hier wart ihr leider nicht mehr dabei. Du bekommst dafür meinen Fotofang als erste gezeigt :Kuschel:



    Fühl dich fest umarmt und auf hoffentlich bald,


    dein Mehlchen :evil:

    Ich sitze hier mit sooooooooooooooooooooooooooooooooooo einem breiten Grinsen im Gesicht! <3


    Endlich konnte ich meine Hexenschwester und dazu auch gleich die Hexenschwester-Schwester ganz "in Echt" in die Arme schließen!
    Es war ein so wundervoller Besuch, von dem ich keine einzige Sekunde bereue. Viel zu schnell ging die Zeit vorbei, die wir in vollen Zügen ausgekostet haben.
    Danke für die Gastfreundschaft und das feine Essen, die zauberhafte Gesellschaft, die guten Gespräche und das gemeinsame Fröhlich sein :Kuschel:


    Natürlich zeig ich jetzt gleich auch meine Fotos. Ich lasse alles völlig unbearbeitet, weil mir schlicht und ergreifend die Zeit dazu fehlt.


    Tuppie, deine Bilder sind sowieso nicht zu überreffen! ==Pilz25 Wunderschöne Aufnahmen hast du gemacht! Was hast du da für eine Kamera? :saint:



    Hier mein "Sammelsurium":


    1. Staubig


    2. Hierzu fällt mir nur ein: Eingesenkt und Borstling. :)


    3. Von dieser wunderschönen Distel, der Golddistel, wie Grüni heraus gefunden hat, würde ich gern ein Exemplar bei mir im Garten "aufziehen". Muss mich jetzt noch schlau machen, was sie braucht.


    4. Ein Gras, das uns verzaubert hat. Im Sonnenlicht leuchteten die Fruchtstände silbrig. Ließ sich leider nicht so gut mit der Kamera einfangen


    5. Ich finde es faszinierend, wie so eine winzig kleine Gallwespe, eine Rose dazu bringen kann, ein so filligranes Kunstwerk wachsen zu lassen. Rosengalle, oder auch Schlafapfel.


    6. Hier die zwei "echten" Schwestern in Bodennähe :)


    7. Eine kleine Bildserie von unserer Grüni, wie sie etwas erklärt... :giggle:



    8. Zutrauliche Schrecke


    9. Ich hab noch nicht gesucht und hab auch keine weiteren Angaben. Erinnerte mich an Lyophyllum connatum, roch aber nicht danach.


    10. Der Flattermann ließ sich nicht so recht auf die Pelle rücken. Dementsprchend schlecht ist das Foto. Vielleicht ein Mauerfuchs?


    11. Was hab ich mich gefreut, das diese Spinne dort war. Ich finde sie so schön und sie musste einfach dort sein :D


    Das war der Freitag Nachmittag/frühe Abend. Danach wurde es gemütlich und recht spät bei Familie Tuppie :saint:


    Für den Samstag antworte ich nochmal extra. Jetzt ist erstmal das Essen fertig :)


    Herzliche Grüße,
    eure Melanie

    Mein lieber Ralf,


    ein herrlicher Bericht! Wie in alten Zeiten :D Ich kann mich erinnern, das wir zu unseren ersten gemeinsamen Touren auch auf Speisepilze aus waren. Wird mal Zeit für ein Revival, was meinst du? ;) Dann besteht auch die Chance, die Gemeinschaft mit einem "Ralf in Fango-Packung"-Foto zu beglücken :evil::D


    herzliche Grüße,
    Melanie

    Auch von mir ein herzliches Willkommen Christoph,


    Meine Vorschreiber, insbesondere meine Mod-Kollegen, haben schon alles geschrieben, da brauche ich mich nicht wiederholen.
    Ein freundliches, freundschaftliches Miteinander wird bei uns groß geschrieben, wie du sicher schon feststellen konntest.
    Zu einer guten Freundschaft gehört aber auch mal eine kleine Reiberei. Immer der selben Meinung sein? Völlig überflüssig! Solange der Ton stimmt und niemand persönlich angegriffen wird, darf auch mal diskutiert werden. Das belebt und schafft neue Ansichten, manchmal sogar Einsichten :)


    Ich hoffe sehr, dass du dich und deine große fachliche Kompetenz weiterhin einbringst, das ist für alle hier gewinnbringend und macht dir hoffentlich Freude :sun:


    herzliche Grüße,
    Melanie

    Willkommen,


    viel Spaß in der wirklichen sehr spannenden und immer wieder überraschenden Welt der Pilze.
    Es gibt keinen Ableger auf fb oder Twitter. Einige User sind dort aber auch recht rege in diversen Gruppen unterwegs.


    liebe Grüße,
    Melanie

    Ihr Lieben alle!


    Erstmal muss ich mich entschuldigen, so gar nichts von mir lesen zu lassen :shy: Mein Zeitmanagment funktioniert irgendwie nicht so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Tagsüber komme ich nicht dazu, hier zu schreiben und Abends bin ich einfach müde und mag lieber auf der Couch ein wenig abhängen, bevor ich dann zeitig schlafen gehe.


    Umso mehr freue ich mich aber über eure liebevollen Grüße zu meinem Geburtstag! <3:Kuschel:


    Lieber Malone-Peter, auch ich würde mich über ein Treffen mit dir mal wieder freuen! Die Zeit wird es mit sich bringen, dass es mal wieder klappt, da bin ich optimistisch :Kuschel:


    Pablo, dein Foto ist der Hammer! Das Licht auf der Spitze des Berges! (nicht immer ist es ein dunkler Tunnel, für den wir Durchhaltevermögen brauchen) Danke <3


    Mein lieber Peri-Peter, wir stehen ja wirklich täglich in Kontakt, aber auch hier hast du mir gratuliert und dafür kriegst du auch hier ein dickes Dankeschön :love:


    Genauso der Markus :love: Wunderschöne Seerose übrigens! Das winzigkleine Treffen dieses Jahr, war übrigens zu wenig....da muss noch was drin sein! :evil:


    Danke Beli :Kuschel:


    Liebste Hexenschwester, dieses Treffen in Echt ist wirklich erstrebenswert. Bist du die zwischen dem 29.07. und dem 12.08. zu Hause? :saint: In mir reift ein Plan...... :giggle:


    Liebe Claudia, ich danke dir, für den lieben Gruß :Kuschel: Wer ist den die süße Knutschbacke auf dem Bild?


    Marco, ich danke auch dir ganz herzlich! Was den Benutzernamen angeht, da haben wir hier irgendwo einen eigenen Thread zu ;) Hans hat ja bereits verlinkt :)


    Du bester Nobi ever! Ich kann das nur zurückgeben! Wie schön war es mit dir und wie froh bin ich, dich persönlich zu kennen! Ich hoffe darauf, dass es nicht bei dem einen Treffen bleibt, sondern noch einige folgen werden!
    Mit dem Foto zeigst du eine sehr schöne Erinnerung. Das war nämlich auch wirklich etwas herrliches! Und auf Pilze, saftig wie trocken, warte ich bereits sehnsüchtig. So langsam sollte es aber auch hier los gehen.


    Liebste Anna, es hat richtig gut getan, dich und Stefan im Mai zu sehen! Auch wenn es nicht so viel Zeit war, die wir hatten, tat das richtig gut <3
    Die Fotos von der Krabbenspinne schlafen noch auf meiner Kamera. Muss ich auch dringend mal wecken :shy:


    Lieber Hans, ein sehr schöner Wunsch und so toll abgebildet, danke dir dafür! <3
    Das mit der Zeit für sich selber, ist so eine Sache. Ich hab sie ja....ich nehm sie mir....Das mit dem einteilen ist aber irgendwie holprig :D


    Lieber Norbert, danke für deinen Gruß und das hübsche Blümchen. Das ist doch ein Kaktus, richtig? Die blühen wirklich fantastisch. Ich müsste meinen mal wieder gießen.....dann blüht der auch mal wieder :) Ah....Claudia weiß es genauer, ein Gymnocactus....jetzt muss ich gleich erstmal googlen! :cool:


    Und der Habicht-Peter (das ist ja wirklich ein stark vertretener Name. Und alle so nett....ob es am Namen liegt? ;) )
    Bei deinem Gruß steigt mir die eine leichte Röte ins Gesicht :shy: Obwohl, wir alle sind einzigartig und das ist das Gute und oft eben auch das spannende und schöne am zusammenleben, an dem Miteinander.
    Du bist ebenso einzigartig und was besonderes! Ein persönliches Treffen steht noch aus....hoffentlich ergibt sich das mal irgendwann!



    Für euch alle ein Pilzblümchen:




    Und Wegesrandblümchen im Abendlicht:



    Herzliche Grüße,
    eure Melanie (die übrigens seid ca. zwei Monaten auch Hundemama ist ;) )

    Moin Ralf,


    herrlich, so ein Anblick! Und ich finde, er ist Anlass zur Hoffnung. Sind doch noch nicht alle Weiden völlig totgedüngt!


    Vielleicht ist es auch ein Champi-Jahr....
    Selber hab ich zuletzt als Kind Champignons auf unseren Weiden gefunden und gesammelt, schon lange keine mehr gesehen. Aber vorgestern kam mein Nachbar an den Zaun und hielt mir einen hin: "Melanie, was ist das für ein Pilz?"
    :cool:
    Wachsen auf dem Flugplatz! Er wollte sie nicht, also habe ich die zwei Hexenringe abgesammelt und sie mir schmecken lassen.
    Abends rollte der Trecker mit Mähwerk drüber....das war knapp!


    Weitere Hexenringe mit kleinen Bovisten sind ebenfalls dort.
    Vielleicht wird der Flugplatz ja doch noch pilztechnisch interessant :):)


    Liebe Grüße,
    Melanie

    Mein lieber Nobi :Kuschel:


    natürlich gratuliere auch ich dir zum 5-Jährigen! :sun:


    Noch viel mehr gratuliere ich aber uns allen, dass wir dich nun 5 Jahre hier haben und an deinem Wissen teil haben dürfen, an deiner herzlichen, lieben Art.
    Dafür, dass du dieses Forum so bereicherst, mit deiner Kompetenz und mit deinem angenehmen Wesen.
    Mir selber gratuliere ich, dass ich dich im letzten Jahr endlich auch persönlich kennen lernen durfte und ein Wochenende in deiner Gesellschaft verbracht, deinen köstlichen Nuss-Schnaps getrunken und mit dir in der Scheiße gewühlt habe! :giggle::Kuschel:<3
    Das ich mir ein Wiedersehen wünsche, muss ich sicher nicht erwähnen ;)


    Ralf hat es ja schon perfekt geschrieben: Die User geben dem Forum die Seele und du trägst einen entscheidenden Teil dazu bei, dass diese Seele zum hier sein einlädt und dieses Forum zu einem Besonderen macht!


    herzliche Grüße,
    deine Melie ;)


    Hallo Melanie,
    Wir waren noch nicht an der Talsperre. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Wir sind sehr gerne in Deutschland unterwegs und immer auf der Suche nach schönen Regionen :) .


    Liebe Grüße


    HoBi und Murph


    Und ihr seid hier im (Ober)Bergischen jederzeit herzlich willkommen! Ich würde mich sehr freuen, euch mal persönlich kennen zu lernen. Unser Gästezimmer soll ja auch seinen Zweck erfüllen dürfen ;)


    Liebe Grüße,
    Melanie

    Liebe HoBis, lieber Murph,


    ein ganz toller und spannender Bericht mal wieder von euch dreien! ==Pilz25


    Dieses verkalkte Rohr, der Wasserbaum, ist ja genial! Danke für die Hintergrundinfos.


    Am allerbesten gefällt mir natürlich das Video. Ich hab's geöffnet und dachte 8|
    Die Brücke kenn ich doch!
    Dann lese ich: Wuppertalsperre.
    :D
    Meine Heimat. Über diese Brücke fahre ich sehr oft und das schon seit 18 Jahren :giggle:


    Danke ihr Lieben,
    Und liebe Grüße,
    Melanie


    Nabend zusammen :cool:


    Ich bin zu blöd den Code einzugeben bzw finde ich nichts wo ich das machen kann...weis jemand Rat ?


    Moin Mentörchen,


    das ist eine Option ganz am Ende des Bestellvorgangs.
    Du hast alles im Warenkorb, Daten eingegeben und Zahlart gewählt und bekommst deine Übersicht. Wenn du da nach unten scrollest, bevor du alles bestätigst und die Bestellung endgültig abschickst, hast du noch die Option einen Gutschein Code einzugeben.


    Funktioniert prima, Piopino ist geordert, freu mich schon :cool:


    Liebe Grüße,
    Melanie

    Stefanna,


    wie jedes Jahr darf man sich bei euch nur bedanken für den Riesenaufwand und die perfekte Unterhaltung über so einen langen Zeitraum.
    Wie ihr das macht und woher ihr die Zeit nehmt weiß ich net!


    Absolut! Da kann ich mich Peter nur anschließen!
    ==Pilz24



    [size=18][b]
    Unserem besten Finstergnolm, Gnolmenbändiger, G.I.B., Großz- oder auch Kleiningnolm möchte ich auch danken, für die hervorragend unterminierende Unterhaltung während des gesamten Rätsels und der Auflösung. <3 ==10


    Und auch hier kann ich mich nur anschließen!
    Danke Ingnolm! ==Gnolm8