Beiträge von Murph

    Ich kann Euch ein Rezept schicken für ein paar Säckchen Silberjodid :lightning::rain:.

    Und dann? :gkopfkratz: Bin kein Chemiker und habe kein Flugzeug :grolleyes: Mal sehen, ob Ute besser ausgerüstet ist... :gzwinkern:

    Ich habe zum ersten mal seit Monaten wieder eine Grünfläche im Garten...

    Sieht bestimmt toll aus - den Bäumen geht es hier nicht besser g:(

    Gehst du gewandet? Und die HoBis?

    Für meine adonisgleiche Figur finde ich leider nichts passendes :glol:... Die HoBis sind bei sowas eher langweilig :grolleyes:, aber sie nehmen mich zumindest immer mit...


    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meiner Seite. Es ist der erste Kommentar überhaupt - sehr spannend :gnicken: . Ich werde versuchen, bald zu antworten g:-)


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo zusammen,

    ...gib die Hoffnung nicht auf!

    doch , doch, ich habe die Hoffnung aufgegeben - zumindest für dieses Jahr rechne ich nicht mehr mit Pilzen... g:(

    ihr Glücklichen.

    Mich kannst Du damit nicht meinen, ich bin genau so unglücklich wie Du. Mal sehen, wer von uns beiden zuerst Wüstenpilze in Deutschland nachweisen kann :gkopfkratz:


    Damit ich nicht depressiv werde, unternehme ich jetzt viele Ausflüge. Am Wochenende habe ich eine tolle Fahrt mit der historischen Selketalbahn gemacht.



    Das Selketal ist sehr schön.



    Ich bin sogar an einigen Stellen vorbeigekommen, wo ich mit meinem Freund Hartmut schon nach Pilzen geguckt habe :gzwinkern:


    Übernächstes Wochenende besuche ich dann liebe Freunde und Anfang September gehe ich zum Sehusa - Fest.


    Bei mir ist für diese Woche wieder sonniges, trockenes Wetter angesagt - am Wochenende bis 31 Grad... Das ist echt nicht mehr witzig :gheulen:... Ich persönlich finde ja, dass Radelfungus mal eine ordentliche Regenspende an Ute und mich überweisen sollte...


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Ihr Lieben,


    der Schauer hat ca. 5 Minuten gedauert - hoffentlich laufen die Felder nicht wieder über :grolleyes:...



    Noch höre ich keine Feuerwehr ausrücken. Und für die Natur bringen solche Ereignisse hier gar nichts g:(


    Liebe Grüße


    Murph

    Bei uns ist zur Zeit Dauerregen . Es regnet seit Stunden! Ich rechne also bald mit Pilzen.

    :gschock::gschock::gschock: Dauerregen - was ist das denn? :gschock::gschock::gschock:

    Und ich leide auch mit der Natur mit. Es tut richtig weh, zu sehen zu müssen, wie große, teilweise uralte Bäume den zweiten Trocken-Sommer nicht überstehen und nun langsam absterben. Bei mir sind es große schöne Eschen, welche die Kraft für den nächsten Frühjahrsaustrieb garantiert nicht mehr haben-die noch verbliebenen Blätter hängen traurig herab und fallen noch grün und rascheldürr ab.

    Hallo Ute,

    das sieht bei mir genau so aus g:(. Wahrscheinlich werde ich ab dem nächsten Frühjahr nicht über Morchelbiotope berichten, sondern über das große Baumsterben in einem der schönsten Kalk-Buchenwälder Niedersachsens :gheulen:


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Nobi und Jörg,


    was für ein schöner Bericht und so viele Pilze :gkrass: ...

    Selbst Murph wird nasse Füße bekommen.

    Woher willst Du das wissen? :girre: Bei mir war es den ganzen Tag zwar bewölkt, aber wie immer trocken...


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Hartmut,


    bin ich doch noch nicht ganz alleine...

    Du bist ja wahrscheinlich im Urlaub oder auf Dienstreise. Ich hoffe, Deine Heimatgebiete können Dir mehr bieten als meine geplagten Lieblingswälder.


    Ich verziehe mich wieder auf mein Sofa und beneide alle, die mich hier mit ihren Fundberichten quälen :gnicken:


    Liebe Grüße


    Murph

    Liebe Tuppie,


    ich habe Deine Antwort völlig übersehen :grotwerd: Vielen Dank!


    In der Gegend, in der Du dieses Jahr warst, war ich auch schon oft. Finde ich auch toll. Kommt noch ein kleiner Bericht? :gbravo:

    Bis jetzt habe ich noch jedes Jahr eine andere, mir unbekannte "Ecke" gefunden, langsam wird es eng... Mal sehen, ob ich nächstes Jahr noch etwas aufspüren kann, wo mich die HoBis dann hin kutschieren können. :gzwinkern:


    Liebe Grüße


    Murph

    Wahlweise kannst du natürlich auch einen von den HoBi´s reinstellen.

    Dann könntest du sogar besser formulieren. "Es gab gestern 2 Liter Niederschlag aber die Regentonne füllte sich mit 60 Litern!"


    ==Gnolm17

    :grofl::grofl: wenn einer von den Beiden in der Regentonne steht, ist die Tonne auch ohne Wasser voll :grofl::grofl:

    Armer Murph, Du hast zur Zeit ja echt ein trauriges Leben.

    Tja, glücklich bin ich gerade nicht...g:( Und im Forum wird es langsam wieder einsam um mich. Von überall trudeln die Fundberichte ein - und bei mir vertrocknet alles weiter. In der Tageszeitung steht heute, es fehlen bei uns 200 Liter Grundwasser pro Quadratmeter (und so kommen die Wurzeln der Bäume nicht mehr an das Wasser). Der Wert sagt mir nicht wirklich etwas, aber ich finde, es klingt nicht gut :gkopfkratz:

    Die Innerste (ein Fluss vor meiner Haustür) hat den niedrigsten Stand seit 2008 (Beginn der Messung).


    Also werde ich weiter neidisch die Fundberichte von Euch allen lesen und abwarten...


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Zusammen,

    So, gestern nochmals 25 Liter...........

    ich freue mich ja mit Dir! Aber meinst Du, Du schreibst noch im richtigen Thread? :grofl:

    Auf Wiesen nach Pilzen zu schauen, KÖNNTE u.U. Sinn machen, aber keine Zeit, obendrein fällt mir Laufen z.Zt. schwer

    Gute Besserung!


    Tja, bei mir hat sich der angesagte Regen mal wieder dezent zurückgehalten... Heute morgen war die Erde richtig schön trocken :grolleyes: - meine Regentonne ist immer noch leer... Es scheint ein Dauerzustand zu werden... :gkopfkratz:


    Liebe Grüße


    Murph

    Lieber Nobi,


    was für ein schöner Bericht... :gbravo:

    Der Park von Niki gefällt mir am besten - da würde ich den ganzen Urlaub bleiben und Tausende von Fotos machen g:-)

    Ich kenne die "Nanas" von Niki aus Hannover. In den Herrenhäuser Garten gibt es eine kleine Grotte, die mich auch total fasziniert hat.



    Aus diesem Park würden mich die HoBis nur sehr schwer wieder rausbekommen - ich muss die Beiden nur erstmal dahin bekommen... :gkopfkratz:

    Vielen Dank für diesen tollen Bericht!


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Ihr Lieben.

    vielen Dank für die Anmerkungen und die Likes!

    Überhaupt.......ein toller Urlaub. Lieben Dank fürs zeigen.

    Gerne geschehen - ich liebe diese Gegend auch sehr g:-)

    Auf deiner Page hat sich ja was getan. Habe länger nicht mehr vorbei geschaut, das nun aber nachgeholt.
    Tschu Tschu Bahn mag der Herr also. g:D Ah ja ...

    Stimmt beides:

    1. Ich war fleißig und

    2. ja, ich liebe Ausflüge mit Tschu Tschu Bahnen. Sind immer gemütlich, auch Holger, der mich sonst durch die Gegend kutschiert, kann entspannt die Gegend angucken und man lernt ganz viel über die Gegend, in der man ist... :gbravo:


    ...aber ich stimme dir zu, einen ganzen Urlaub auf der Insel zu verbringen, können wir uns auch nicht vorstellen, weil wir uns, wie ihr, gerne alles, was sehenswert ist, in der Umgebung unseres Urlaubsortes anschauen.!

    ... und das würde von einer Insel aus bei mir so richtig teuer werden g:D

    Lieber Murph,

    Aber sag mal. Die beiden Eisbecher sind ja doppelt so groß wie Du! Wo hast Du die denn hingegessen?

    Du unterschätzt mich :grofl:

    Wir waren übrigens annähernd zur gleichen Zeit unterwegs, allerdings gut 1650 km südlicher!

    Ich hoffe, mein Bericht kommt noch bis zum Wochenende. Sei schon mal gespannt.


    Viele Grüße, auch von Deinem Kumpel Pieps, sendet der Nobi

    Ich warte gespannt und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen mit Pieps g:-)


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Ihr Lieben,

    Es regnet regnet regnet regnet regnet REGNET!

    Hast Du das gut...g:-)

    Hallo,


    wir haben heute auf der Ostalb wieder 37 Liter bekommen und es geht noch weiter :love::rain::lightning::thumbup:.


    Wow!

    So viel Niederschlag bekomme ich erst zusammen wenn ich die letzten 4 Wochen zusammenzähle.

    Und ich müsste wahrscheinlich die letzten 4 Monate zusammenrechnen...:gnicken:

    zwar nur 5,5 Liter

    Für den Wald zu wenig, aber die Luft riecht jetzt bestimmt wieder sauber :gzwinkern:


    Bei mir ist immer noch alles trocken. Alle Gewitter und Regenschauer sind nördlich oder südlich an mir vorbeigezogen - ist schon irgendwie verrückt :gkrass:

    Für heute ist bei mir auch mal wieder Regen angesagt. Ich glaube es erst, wenn ich es sehe. Im Moment halte ich es wieder mal für Fake News. :grotwerd:


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Ihr Lieben,


    hier kommt ein kleiner Bericht von meinem diesjährigen Urlaub an der Nordsee.Ich finde es irgendwie immer schwierig, aus den vielen Fotos ein paar für einen Forumsbericht auszusuchen...

    In der Gegend, in der ich dieses Jahr war, gibt es sehr viele kleine Häfen, die mir immer wieder gut gefallen.

    Als Beispiel zeige ich Euch den Hafen von Carolinensiel.


    In diesem Hafen habe ich das erste Mal an Euch gedacht g:-)



    Ich finde, der Name passt.



    Krabbenkutter gehören für mich natürlich auch in den Urlaub.



    Diese Art Kirche kenne ich nur hier aus der Gegend.



    Oft gucke ich mir im Urlaub auch Städte an. Dieses Gebäude dürften einige von Euch erkennen :gzwinkern:



    Mich hat es aber nicht zum Bier gezogen, sondern zum Schloss.



    Im Garten leben freilaufende Pfauen. Besonders habe ich mich über Pfauenmamas mit ihren Küken gefreut.

    Die "Kleinen" habe ich noch nie gesehen. :gstrahlen:



    Und dann dieser frische Geselle - da muss man erst 350 Kilometer von zu Hause wegfahren...



    Im Urlaub fahre ich gerne mit Schiffen. Eine Tour ging nach Spiekeroog. Es ist eine sehr schöne Insel mit einer tollen Landschaft.



    Salzwiesen, in denen der Strandflieder blüht, faszinieren mich immer wieder.



    Auch Postkartenfotos müssen mal sein :gcool:



    Für einen Tagesausflug ein schönes Ziel. Einen kompletten Urlaub kann ich mir hier nicht vorstellen.



    Das Aquarium in Wilhelmshaven ist ein toller Ausflugstipp. Es gibt ein Urzeitmeermuseum mit wirklich tollen Versteinerungen.



    Auch das Aquarium selbst ist sehenswert.




    So könnte ich noch lange weitermachen, aber ich möchte Eure Geduld nicht zu sehr strapazieren.

    Zum Schluß noch 2 Fotos, die zu jedem Urlaub hier gehören.




    Da ich tatsächlich dieses Jahr kein Foto mit einer Möwe bekommen habe, beende ich meinen Bericht mit diesem Foto:



    Urlaub kann sooo schön sein :glol:


    Liebe Grüße


    Murph


    P.S Wer mehr Fotos sehen möchte, darf mich gerne auf meiner Homepage besuchen...

    Hallo in die Runde,


    ich freue mich mit allen, bei denen es geregnet hat - es muss ein wunderbares Gefühl sein :gbravo:Hoffentlich war der Regen bei Euch für die Natur ausreichend.

    Hier bei mir ist alles wie immer. Es ist schwülwarm - dunkle Wolken habe ich schon am Horizont gesehen. Die sind allerdings mit ihrer nassen Fracht lieber weiträumig um mich herumgezogen. :grolleyes: Die komischen Menschen im Radio würden wohl von schönen, warmen Sommertagen erzählen (wenn ich das höre, könnte ich immer durchs Radio kriechen :girre:) Bei mir sind auch keine nennenswerten Niederschläge angesagt und wir bräuchten hier inzwischen sicherlich mindestens eine Woche Dauerregen... Also warte ich eben weiter und freue mich auf die Berichte von denen, bei denen es besser aussieht.

    Mal sehen, ob ich zumindest einen kleinen Urlaubsbericht für Euch zusammenbekomme.


    Liebe Grüße


    vom sonnenverwöhnten Murph :gzwinkern:

    Hallo Dodo,


    schreib doch einmal "thorben96" an - der hat sich doch auf diese Pilze spezialisiert. Ich habe allerdings schon länger nichts mehr von ihm gelesen...

    HoBi haben bestimmt auch noch schöne Fotos von der Puppenkernkeulen und vom Fliegentöter. Da muss ich nur Bescheid sagen, damit Holger sich mal auf die Suche macht - falls Du Bedarf hast - melde Dich einfach g:-)


    Liebe Grüße

    Murph

    Hallo zusammen,


    vielen Dank schonmal für Eure Meinungen. Ich finde sie alle sehr spannend und würde auch gerne noch mehr lesen. Für mich steht jedenfalls schon fest: sollte ich jemals wieder Pilze finden, werde ich mir mehr Mühe mit den Namen geben. :gnicken:

    Ernsthafte Bestimmungsanfragen stelle ich ja eigentlich nicht - dafür sind die HoBis zuständig...


    Apropos HoBi:


    das ist der Nick von Holger und Sabine, mit dem sie seit Beginn ihrer Pilzforumsgeschichte unterwegs sind - also eigentlich nichts anderes als zum Beispiel (zufällig ausgewählt) Tuppie, Bergwald oder auch Uwe58...

    Es könnte natürlich tatsächlich auch eine Abkürzung sein - aber da kommt Ihr sicher selber darauf :gzwinkern:


    Hallo Uwe58,

    NEIN

    Genau so wie ein Murph, wo keiner erkennen kann, wer dahinter steckt!


    In meiner Zeit bei den HoBis habe ich schon sehr viele Pilzfreunde persönlich kennengelernt, aber wir kennen uns noch nicht - denke ich jedenfalls - ich kenne ja nur Deinen Nick...

    Als ich mein eigenes Profil bekam, habe ich mich hier vorgestellt. Da gibt es eigentlich keine Geheimnisse.


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Ihr Lieben,


    mich treibt seit geraumer Zeit etwas um und ich möchte Euch mal um Eure Meinung dazu bitten g:-)


    Mir fällt schon länger auf, dass es in unserem Forum immer mehr Abkürzungen gibt. Welches die erste Abkürzung war, die sich

    ein bisschen verselbständigt hat, weiß ich nicht mehr genau.


    Ein paar Beispiele, die mir gerade einfallen:


    FiZaRü

    FomPini

    Perser

    und als neuestes der WuBi...


    Für Insider sicher kein Problem, aber für nicht ständig Mitlesende oder neue Mitglieder??? :gkopfkratz:


    Ich darf mich selber gar nicht weit aus dem Fenster lehnen, denn ich schlampe auch gerne bei Pilznamen - schreibe von

    Flockenhexe, Netzhexe oder gerade kürzlich vom Kollegen Radicans :grotwerd:


    Meine Frage an Euch:

    Sind diese Abkürzungen okay?

    Oder sollten wir nicht doch lieber überlegen, ob uns eine "Forums - Geheimsprache" eher schadet?


    Ich freue mich auf Eure Meinungen - egal, ob von alteingessenen Forumsmitgliedern oder Neulingen


    Liebe Grüße


    Murph

    Was sind WuBis?

    Hallo Tomas,


    das habe ich mich auch gefragt - die HoBis kenne ich gut (:gzwinkern:), aber die WuBis - da musste ich auch überlegen :gkopfkratz:

    Seit einiger Zeit gibt es hier im Forum immer mehr Abkürzungen - das gefällt mir persönlich nicht wirklich...

    Dazu werde ich vielleicht mal ein eigenes Thema aufmachen (gehört ja nicht hierher)... :grotwerd:


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Safran,

    Bei uns für gestern Unwetterwarnung für Starkregen bis über 40 Liter

    ...auf solche Meldungen gebe ich schon lange nichts mehr - die glaube ich erst, wenn ich sie sehe oder spüre :grolleyes:

    1! Regentropfen getroffen- am rechten Ellenbogen

    Was für eine gigantische Menge :grofl:...


    Ich beneide Dich aber trotzdem ziemlich. Bei mir sind es wieder über 30 Grad g:(


    Liebe Grüße


    Murp

    Hallo Safran,


    ich war heute nur sehr kurz unterwegs - es ist schon wieder unangenehm heiß :grolleyes:

    Bei uns scheint es verschiedene Ahornbäume zu geben - ich kann sie aber nicht gut unterscheiden und sie kommen scheinbar unterschiedlich gut mit den Bedingungen klar. Einige Bäume haben schon richtig gelbe Blätter - andere sehen dagegen noch ganz gut aus... :gkopfkratz:

    Die Gewitter und der Regen haben bis jetzt jedenfalls einen großen Bogen um meine Region gemacht - also heißt es weiter warten g:(


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Chris,


    eine Frage hätte ich jetzt doch an Dich:

    Wie soll jemand, der noch nie mit Morcheln oder Lorcheln zu tun hatte, den Geruch beurteilen?

    Ich kenne Morcheln und Lorcheln recht gut - und für mich stinken Morcheln... :gkopfkratz:


    Liebe Grüße


    Murph