Beiträge von Murph

    Hallo Maddelblue,


    eigentlich halte ich mich aus solchen Anfragen immer heraus. Allerdings verstehe ich jetzt Deine neue Anfrage nicht :gkopfkratz:

    Du hast doch in Deiner ersten Anfrage richtig tolle Antworten bekommen - wahrscheinlich werden die hier nicht anders ausfallen...

    Gibt es in Deiner Nähe keine Pilzsachverständigen?


    Liebe Grüße


    Murph


    P.S Auch mit dem neuen Foto bekommst Du hier keine Essensfreigabe - das wurde Dir ja auch schon in Deiner anderen Anfrage geschrieben :gzwinkern:


    P.P.S Warum schreibst Du die Pilznamen verkehrt? Für mich sind das Morcheln bzw Lorcheln - nervt mich immer ein bisschen, aber das ist mein persönliches Problem g:D

    Hallo Ihr Lieben,


    Radelfungus - Deine Fotos sehen ja einfach gruselig aus. Die armen Pflanzen. Solch ein Wetter braucht ja nun auch keiner... g:(

    Gibt es in Deutschland denn keinen einfachen Landregen mehr?


    Heute waren es nur noch 27 Grad. Da habe ich mich mal ein bisschen draußen umgesehen. Und damit Wutzi sich nicht einsam in ihren kaputten Wäldern fühlt, habe ich ein paar Fotos mitgebracht.


    Bei uns gehen dieses Jahr ganz viele Birken ein.



    Die Kirschen lassen alle Blätter hängen...



    ... und die Früchte vertrocknen am Baum.




    Dieser Anblick hat mich noch eine ganze Zeit beschäftigt. So eine schöne Buche und wie traurig sieht sie aus. :gheulen: Ganze Äste

    hängen vertrocknet runter, viele Blätter werden jetzt schon gelb und am Stamm war viel Rinde abgeplatzt.



    Auf der Rückfahrt dachte ich erst an eine Fata Morgana. Aber er hat sich nicht aufgelöst, als ich ihn angefasst habe. :gschock:



    Allerdings ist es schon bezeichnend, dass selbst Kollege Radicans sich fast mit dem Fuß in den kleinen Fluss stellt. Es gab nur diesen einen - es ist eine Stelle, an der er vor einigen Jahren in Massen vorkam.



    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Claudia und natürlich alle anderen,


    Deine Fotos sind wirklich nicht schön. Ich könnte allerdings ganz ähnliche machen... Nadelbäume habe ich hier nicht so viele, aber es geht ihnen nicht gut. Dieses Jahr sehe ich verdammt viele tote Birken. Die Kirschbäume lassen schon alle Blätter hängen usw. :gheulen:

    Heute war ich mal ganz kurz in einem kleinen Waldstück gucken, welches pilztechnisch immer ein kleines Abbild meines Lieblingswaldes ist. Vorteil: ich muss in der Hitze nur ein paar Meter gehen. Jedenfalls habe ich nicht einen Pilz gesehen - nicht mal wärmeliebende Röhrlinge. Da lohnt sich keine Tour in den Wald g:(


    Und dann nervt mich zur Zeit dieser Geselle:



    In meiner Wohnung ist es sehr warm und ich warte jeden Tag auf das Lüften (13 Grad nachts wären allerdings ein Traum). Aber die letzten beiden Abende kam immer der Mähdrescher, wenn es kühler wurde... Da reagiert man schon ein kleines bisschen genervt :gmotz:Hoffentlich schafft er heute den Rest vom Feld... :grolleyes:


    Liebe Grüße


    Murph

    Liebe Tuppie,


    ich hoffe, Deine Migräne hält sich in Grenzen g:-)


    Hier sind es jetzt "nur" noch 33 Grad und wir würden gerne lüften - allerdings möchte der Bauer, der seine Felder um uns herum hat, sein Getreide noch ernten - und das staubt und kann noch dauern :gschock:...


    Gute Besserung und liebe Grüße


    Murph

    Hallo Ihr Lieben,


    leider bin ich wieder zu Hause und hänge in einer total aufgeheizten Dachgeschosswohnung rum. Es ist hier unglaublich heiß - kaum auszuhalten :girre:

    Aber selbst im Wangerland war es heute morgen schon eklig warm g:(

    Hier sieht es aus wie immer: Regentonnen leer, verbrannte Wiesen usw... Erschreckend finde ich die Nachricht von den Niedersächsischen Landesforsten: In Niedersachsen sind inzwischen schon 20-30% der Buchen geschädigt :gheulen: Wo soll das noch hinführen?


    Wenn es etwas kühler wird, werde ich mal meine zahlreichen Fotos sichten und Euch vielleicht auch einen kleinen Bericht zeigen - es ist wirklich schön im Wangerland... g:-)


    Hier erstmal eine kleine Abkühlung - der Fahrtwind war toll :gzwinkern:



    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Tuppie,


    wir sind im schönen Wangerland - und leider muss ich schon in 2 Tagen wieder nach Hause...

    Kuschel treffen - das ist auch noch ein Traum von mir - aber irgendwie will es nicht klappen :gheulen:


    Liebe Grüße


    Murph

    Ui, da sind ja schöne Regenbilder gekommen g:-)


    Hallo Tuppie, willkommen im Norden. Leider bist Du für einen gemeinsamen Eisbecher zu weit weg... g:(


    Hallo Safran,

    mein Lieblingswald ist auch total zickig. Es gibt dort eine Vielzahl an wunderschönen und seltenen Pilzarten. Nur leider zeigen die sich auch sehr selten. Das Wetter muss absolut passen - es darf nicht zu wenig regnen, zuviel Regen wie 2017 gefällt ihm auch nicht. :grolleyes:

    Vielleicht gehe ich mal gucken, wenn ich wieder zu Hause bin, aber dann ist es mir wahrscheinlich zu heiß :gkopfkratz: Ich werde dann berichten, viel Hoffnung habe ich allerdings nicht.


    Das Schreiben auf dem Tablet ist wirklich mühsam, meine Finger sind zu dick - und zitieren kann ich auch nicht... - egal, jedenfalls habe ich es versucht :gfreuen:


    Liebe Grüße an alle


    Murph

    Hallo Ihr Lieben,

    ich melde mich nur mal kurz aus dem Urlaub... Fotos kann ich erst später schicken - das kann ich vom Laptop nicht... :grolleyes:

    Hier war heute auch richtig Regen, Gewitter usw. angesagt - was soll ich sagen - nichts :gschock:

    Aber bevor ich in den Süden auswandere - ich denke, ich würde eher in den Norden gehen g:-) ...

    Hier sind die meisten Vorgärten noch grün und die Gegend ist toll g:-) Es fehlen nur meine geliebten Kalk - Buchenwälder :gkopfkratz:


    Ich drücke uns allen ganz kräftig die Daumen für eine große Menge Regen!!!


    Liebe Grüße


    Murph

    Hi Safran,


    bei mir war auch ganz viel Regen angesagt - er kommt aber nicht ...:grolleyes: Ich drücke weiter die Daumen, dass Du zumindest Deine Tonnen wieder voll bekommst.

    Ab morgen bin ich auch wieder Gast in einem Ferienhaus - ich hoffe, wir benehmen uns alle gut - aber eigentlich geben die Hobis sich immer Mühe... g:-) bis jetzt gab es nur Lob von den Vermietern... :gkopfkratz:


    Liebe Grüße


    Murph

    Hier hat es tatsächlich gestern ein bisschen geregnet. Ich bin mal gucken gegangen... und auch bei mir ist es unter den Büschen noch staubtrocken.g:(



    Die nächsten Tage werde ich mich mit Schäfchen am Deich zählen ablenken :ghurra:


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Ihr Lieben,


    ich gratuliere allen, die es erleben durften, zu diesem sehr seltenen Naturschauspiel :gbravo:Ich gönne es Euch allen!


    Um mich herum wird es in diesem Thread scheinbar einsam g:(... Vor einer Stunde gab es hier einen Regenschauer - er dauerte exakt 5 Minuten :gkrass:. Ein paar Minuten später waren die Straßen und Dächer wieder trocken.


    Mal sehen, ob hier noch ein Gewitter vorbeikommt, um wenigstens die Regentonne wieder zu füllen :gskeptisch:


    Liebe Grüße


    Murph

    Ich habe doch gar nicht behauptet, dass Du den Regen festhältst - wie kommst denn auf die Idee? :gpfeiffen:

    Meiner Meinung nach gibt es hier Pilzfreunde, die viel mehr Regen abgeben könnten als wir 2 :gnicken: Mal sehen, ob sich einer freiwillig meldet...:grofl:


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Tuppie,


    ich gönne Dir/Euch den Regen von ganzem Herzen :Kuschel:Hoffentlich ist es genug, damit auch der Waldboden mal durchatmen kann...

    Bei mir war für heute auch Dauerregen angesagt - es ist bis jetzt allerdings noch kein Tropfen vom Himmel gefallen g:(. Ich denke, irgendwelche Pilzfreunde in Deutschland halten die Regenwolken bei sich fest... :gkopfkratz:


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Safran,


    ein Foto vom Spindeligen Rübling habe ich gefunden. Ist zwar nicht toll und für keine Bestimmung geeignet - aber so sehen sie für mich (zumindest von oben :gzwinkern:) aus. Ich finde sie immer an Eichen.



    Sprechen wir tatsächlich von demselben Pilz? :gkopfkratz:


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Ihr,

    Hier hätte ich zwei Pantherfalter, hoch motiviert, um neue Pantherfalter zu erzeugen:

    Diese lütten Kerlchen sind bei uns ziemlich häufig... 50 km nördlich von uns schon wieder selten :grolleyes:

    Interessant! Wenn wir den gleichen meinen.Für mich und Zimtsternchen hat der keine irgendwie negative Geruchskomponente. Aber er hat immerhin einen Geruch

    Hast Du ein Foto von dem Rübling? Ich kann mein Foto nicht finden. Cortinarien habe ich noch nie probiert - die sind mir in der Bestimmung zu heikel :gzwinkern:


    Ich habe heute einen tollen Ausflug gemacht! Es gibt auch ganz viele Fotos, aber die schaffe ich heute nicht mehr zu bearbeiten.

    Wer möchte, darf raten, wo ich heute meinen Tag verbracht habe :gzwinkern:



    Es war wirklich ein sehr schöner abwechslungsreicher Ausflug!


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Ihr Lieben,

    Die gedeihen hier - kein Wunder, wie man erkennen kann - wie Unkraut:

    Radelfungus, sag mal, zeigst Du uns da etwa das Beilfleck-Widderchen? Sieht mir danach aus...

    Das war in unserer Region seit 1972 verschollen und wurde erst dieses Jahr wieder gesichtet.

    Eine kleine Sensation g:-) OK, ich habs noch nicht gesehen, werde mir aber Mühe geben :gzwinkern:

    Toller Fund!


    Holgers Fotos möchte ich sehr gerne sehen! Grüß ihn und Sabine! :gwinken:

    Bitte schön:



    Drei sind einer zu viel



    Geht doch g:D



    Mal was anderes: Prachtlibelle



    Schachbrettfalter - bei uns dieses Jahr sehr häufig...



    Das schmeckt wohl vielen :gcool:



    spindelige Rüblinge in guter Qualität ==Pilz27 (meist finde ich die nur im hinübereren Zustand)

    :gkrass: Wenn wir den geleichen Pilz meinen - den könnte ich nie essen :gkrass: das ist für mich einer der Pilze, der am unangenehmsten riecht.


    Ansonsten ist die Situation unverändert. Es ist ein wenig Regen angesagt, aber das glaube ich erst, wenn ich es sehe.Und

    die Menge wird sicherlich nicht reichen.


    Egal, morgen mache ich einen tollen Ausflug und nächsten Sonntag starte ich in den Urlaub an die Nordsee :ghurra:


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Tuppie,


    auch von uns alles Liebe zu Deinem Geburtstag. Lass es Dir gutgehen!



    Was für ein schöner Tag! Ich erinnere mich sehr gerne daran g:-)


    Liebe Grüße


    von HoBi und Murph

    Hallo Ihr Beiden,

    Aber unsere geliebte Nordsee wird uns dieses Jahr auch noch kurz sehen: gerade haben wir einen spontanen "Nach-Urlaubs-Wochenendtrip" zum Tag der Seenotretter gebucht...

    Viel Spaß in der Provence und natürlich danach auch an der Nordsee... Ich freue mich auf Deinen Bericht g:-)

    Tag der Seenotretter- werde ich mal gucken, was das ist, habe ich noch nie gehört...


    Wann geht's denn an die See, Murph? Wir fahren in knapp drei Wochen.

    Mist!!!:gmotz: Ich komme in knapp 3 Wochen schon wieder - was wäre das schön gewesen, irgendwo ein Eis zusammen zu essen :Kuschel:

    Wir beiden müssen uns gut absprechen...:gnicken: - sonst basteln wir jeder mühsam einen Urlaubsbericht und zeigen dann die gleichen Motive - einmal mit Dir im Vordergrund und einmal mit mir :grofl:


    Liebe Grüße


    Murph


    P.S Falls es noch jemand sehen möchte: Holger hat wieder schöne Fotos mitgebracht... Die könnte ich Euch morgen zeigen...

    ...die Widderchen sind meine Lieblingsschmetterlinge.

    Hi Grüni,


    ich habe Deine Antwort gestern total überlesen - sorry :grotwerd:


    Ich finde Widderchen auch toll, treffe sie leider nur selten.


    Eben habe ich irgendwo gelesen, dass Du bald in den Urlaub fährst? Wo geht es denn hin? Reine Neugierde, denn Du bist ja auch ein Fan von der Nordsee :gbravo:


    Ich bin glücklicherweise auch bald wieder unterwegs - an der Nordsee :gzwinkern:


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Ihr Lieben,

    Ja, dieser Flatterich ist etwas verklemmt. Ein paar halboffene Bilder hat er mir aber erlaubt:

    Schöne Fotos, dieser Falter gilt in meiner Gegend als ausgestorben - wir mussten tatsächlich das Bundesland "wechseln"

    Über das Wetter habe ich ja schon anderweits gemeckert, das muß ich jetzt hier nicht mehr machen.

    Ich habe Deinen Vorgarten gesehen - bei mir sieht es ähnlich aus :grolleyes:



    Das Grün auf meiner Terrasse wird von HoBi hart erarbeitet - sie schleppen jetzt schon Eimer mit Wasser g:(

    hier bei mir hat es endlich wieder mal geregnet. Angesagt war Starkregen und Hagel mit bis zu 4 cm Durchmesser. Es hat bei mir aber nur kurz etwas heftiger geregnet und Hagel gab es hier keinen. Weiter im Süden sah es aber nach Weltuntergang aus... immerhin hatte ich jetzt 6 Stunden Dauergewitter nebst Regen. Und morgen hoffentlich mehr...

    Ganz so krass hätte ich es dann doch nicht so gerne - mir würden wahrscheinlich mehrere Tage softer, ausdauernder Landregen gut gefallen :gzwinkern:


    Zu den Falterfotos: es gibt ein wenig Nachschub:


    Der große Perlmutterfalter:





    Bei uns in der Gegend ein Erstfund - die sind echt schwierig zu fotografieren. Leider also nur 2 "Suchbilder" :gzwinkern:




    Die beiden nächsten Fotos zeigen "Allerweltsarten" - dieser ist dieses Jahr aber sehr selten zu sehen...



    Dieses Foto finde ich total toll. Ist der kleine Kerl nicht flauschig? ==Gnolm26



    Ich werde das Lob für die Fotos an Holger weiterleiten. Er beherrscht seine kleine Kompakte schon recht gut :gbravo:


    Liebe Grüße (und viel Regen für alle, die es brauchen)


    Murph

    Hallo zusammen,

    Also ja, ich jammere mit.

    Komm her Tuppie, lass Dich mal ordentlich knuddeln :Kuschel: Wir müssen jetzt zusammen ganz stark sein :Kuschel:...

    Bei mir soll es zumindest morgen wieder kühler werden, diese Affenhitze braucht ja echt kein Lebewesen. Regen ist leider immer noch keiner in Sicht - und hier müsste es schon richtig lange und am Stück regnen g:( Ich werde wohl wieder länger jammern müssen :gheulen:

    sondern nur Triefaugen, weil der heiße Wind irgendwelche Pollen herumfegt, die ich nicht vertrage. Trinkt viel und macht es euch schön kühl!

    Allergien sind hässlich, das sehe ich bei HoBi g:( Gute Besserung!


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo zusammen,


    bei mir lohnt sich der Gang in den Wald nicht mehr g:(


    1. Es ist viel zu heiß!


    2. Welch Überraschung! Es ist mal wieder viel zu trocken!


    Seit einigen Wochen stellen wir dehalb schon Schmetterlingen nach. Die finden das Wetter scheinbar schön. Heute sind wir im Harz gewesen.


    Auf diesen Bergwiesen gibt es seltene Schmetterlinge.



    Es waren allerdings nicht sehr viele unterwegs. Ein paar Fotos habe ich Euch mitgebracht.


    Der erste Flattermann ist wohl eigentlich nicht selten. Bei mir zu Hause habe ich ihn aber noch nie gesehen. Er hat einen niedlichen Namen, finde ich... g:-)


    Kaminfegerle




    Diese Widderchen finde ich sehr chic! Tolle Farbe, oder?




    Und dieser Kerl ist tatsächlich sehr selten: Feuriger Perlmutterfalter



    Ein sehr unruhiger Geselle, der sich nicht offen fotografieren lassen wollte.



    Während Holger bei 30 Grad auf der Wiese rumstand, habe ich mir ein schattiges Plätzchen gesucht und ihn beobachtet :glol:



    Da bei uns in der nächsten Zeit kein nennenswerter Niederschlag angesagt ist, mache ich mal wieder eine Pause. Es ist wie im letzten Jahr - nur habe ich da schon früher mit dem Jammern angefangen.



    Liebe Grüße


    Murph


    P.S Wer möchte, kann hier gerne wieder mitjammern oder seinen Frust abladen... :gnicken:

    Hallo Claudia,


    ich finde diesen Wurm voll krass :gkrass:... Habe ich noch nie gesehen!


    Meine Überlegung: Was würde wohl passieren, wenn ich mich einfach mal in ihren Weg setzen würde? Würde ich sie stören oder würden sie über mich wegziehen? :gkopfkratz: - Und wie würde ich hinterher aussehen? :gschock:

    Falls ich mal so einen Wurm finde - soll ich es ausprobieren?


    Was für Gedanken - ich glaube, mir ist einfach zu heiß, mein kleines Gehirn produziert schon "komische" Ideen :grofl:


    Liebe Grüße


    Murph

    Hi Rudi,


    warum wollte ich gerade antworten? :grofl:


    PILZFREUND78


    Hallo Tomas


    bei welchen Pilzen auf den Fotos siehst Du denn alle Merkmale, die Du aufzählst?

    Würdest Du sie essen?


    Liebe Grüße


    Murph

    Hallo Wastl,


    Hauptsache, die Merkmale der anderen Wulstlinge sind Dir auch "so langsam geläufig" ... - und Du deutest sie dann kurz vor der Pfanne auch richtig :gzwinkern:


    Liebe Grüße


    Murph