Online

mirauncorzo Member

  • Mitglied seit 15. Oktober 2019
Beiträge
98
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
19
Punkte
674
Profil-Aufrufe
352
  • mirauncorzo

    Hat eine Antwort im Thema Auf Holzchips verfasst.
    Beitrag
    Danke euch für die Bestätigung und weiteren Erläuterungen!
  • mirauncorzo

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Schupfnudel)

    Die blauen wegen dem psilocin gehalt. (Oxidation)
    Pilze die so gut wie kein psilocin enthalten, aber dafür psilocybin, so wie psilocybe semilanceata, blauen nicht oder nur ganz leicht blaugrün an der stielbasis. (Giftig sind…
  • mirauncorzo

    Like (Beitrag)
    Bon Soir!

    Man sollte dann aber ein "agg." dranhängen, weil das schon auch wieder so eine Gruppe von einigen, extrem ähnlichen Arten ist (da gehören auch zB Psilocybe bohemica und serbica dazu), die sich - wenn überhaupt - nur mikroskopisch trennen…
  • mirauncorzo

    Like (Beitrag)
    Hi.

    Ja, das ist Psilocybe cyanescens. Mit natürlichem Licht sollte man schon sehen, dass das Blau ist. Die blauen ziemlich stark, wegen dem hohen Psilocybin-Gehalt.

    LG,
    Schupfi
  • mirauncorzo

    Hat das Thema Auf Holzchips gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,
    auf dem Heimweg durch den Park bin ich heute auf einem mit Holzstückchen bedeckten Beet auf diese Fruchtkörper gestoßen, die mir von Weitem nach Galerina marginata aussahen. Von nahem fehlte dann u.a. der typische Geruch und die…
  • mirauncorzo

    Like (Beitrag)
    GriasDi Phillip,
    ich denke Du hast den richtig bestimmt.
    Ganz typisch ist auch das Habitat.
    An liabn Gruaß,
    Werner
  • mirauncorzo

    Hat eine Antwort im Thema In der Knautschzone verfasst.
    Beitrag
    Hallo Werner,
    das freut mich. Danke für die Bestätigung!
    Ein sehr schöner Pilz. Ich hoffe, ich finde irgendwann einmal ein gerade gewachsenes Exemplar.

    LG Phillip
  • mirauncorzo

    Hat das Thema In der Knautschzone gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,
    ich weiß das sind keine idealen Bestimmungsbedingungen. Aber weil es sich meiner Vermutung nach um einen Stahlblauen Rötling handeln könnte und ich den schon immer gerne einmal finden wollte, bitte ich um Nachsicht. Fundort war ein…
  • mirauncorzo

    Hat eine Antwort im Thema Sterile Arbeitsflächen verfasst.
    Beitrag
    Hallo, muss es unbedingt ein flow hood sein? Man kann sich mit sehr einfachen Mitteln eine still air box basteln. Das ist für Anfänger völlig ausreichend. Auf Youtube gibt es viele Videos zu dem Thema. Kontaminationen werden häufig dadurch…
  • mirauncorzo

    Beitrag
    Hallo Imker,
    auch die neuesten Fotos zeigen meiner Ansicht nach grünblättrige Schwefelköpfe. Der Gelbton scheint zu kalt für die rauchblättrigen. Letztendliche Sicherheit würde dir eine Geschmacksprobe (mit Ausspucken) geben. Die grünblättrigen…
  • mirauncorzo

    Like (Beitrag)
    Hallo
    Mit den recht entstehenden Lamellen denke ich auch eher an T.virgatum
    Ein gutes Merkmal um die beiden zu trennen sind die dunklen Punkte auf den Lamellen/Schneide die T.sciodes sehr oft zeigt.
    Gruß
    Uwe
  • mirauncorzo

    Hat eine Antwort im Thema Gürtelfuß verfasst.
    Beitrag
    Hallo Matthias,
    von der zweiten habe ich noch ein paar mehr Bilder. Vielleicht wird es damit eindeutiger:
  • mirauncorzo

    Hat eine Antwort im Thema Gürtelfuß verfasst.
    Beitrag
    Hallo Uwe, danke für die ausführliche Antwort. Wo finde ich denn die Velumgürtel? Ist damit die "Natterung" am Stiel gemeint? Sollte der FK ein bestimmtes Alter haben? C. flexipes hatte ich wegen fehlendem Geruch und dem Farbton ausgeschlossen. Ich…
  • mirauncorzo

    Like (Beitrag)
    Hallo Phillip
    vom Habitus her ein heller Geranien Gürtelfuss., spitzgebuckelt, schuppiger Hut.
    Wenn dann kein typischer Geraniengeruch da ist wirds schwieriger, dann gibt es die geruchlose Variation C.flexipes var. inolens.
    Die Velumgürtel kann ich…
  • mirauncorzo

    Hat eine Antwort im Thema weißer Ritterling? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Michael,
    hier könnte der Weiße Büschelrasling in Frage kommen. Ich weiß nicht, ob du den schonmal gerochen hast.

    LG Phillip
  • mirauncorzo

    Hat eine Antwort im Thema Gifthäubling verfasst.
    Beitrag
    Hallo Kadir,
    mir ist dieses Jahr auch noch keiner begegnet. Letztes Jahr habe ich sehr viele gefunden, allerdings eher im Oktober. Vielleicht kommen sie erst noch.

    LG Phillip
  • mirauncorzo

    Like (Beitrag)
    Hi,

    ohne Kostprobe würde hier zumindest noch Tr. sciodes in Betracht kommen aus meiner Sicht, zumal du ja in einem Mischwald unterwegs warst.

    l.g.
    Stefan
  • mirauncorzo

    Hat das Thema Gürtelfuß gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,
    ich vermute hier einen Gürtelfuß gefunden zu haben. Leider habe ich keine Literatur dazu. Geruch war schwach muffig. Fundort feuchter Wegrand im Fichtenwald. Das letzte Bild ist von einer zweiten Fundstelle mit teilweise älteren…
  • mirauncorzo

    Hat das Thema Tricholoma virgatum? gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,
    vor ein paar Wochen habe ich im Schwarzwald auf 900m Höhe in einem Fichtenwald mit eingestreuten Laubbäumen diesen Pilz gefunden, in dem ich einen Ritterling meine zu erkennen, genauer gesagt Tricholoma virgatum. Geschmack habe ich…