Jahresabschlusstour mit Rainer

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema, welches 885 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Karl W.

  • Liebe Pilzfreunde,

    seit einigen Tagen hatten wir das Wetter beobachtet und letztlich das geringste Übel gewählt. Sturmböen, schlechte Lichtverhältnisse durch tiefhängende graue Wolken, aber zumindest Temperaturen im Plusbereich und weitgehend trocken. Da selbst starke Äste oder alternativ Kamera mit Stativ im Wind schwankten, waren bei manche Motiven keine gescheiten Bilder möglich wie bei dieser Trollhand.



    Besser war es an stärkeren Stämmen oder in Bodennähe

    Rosa Köpfchenflechte (Dibaeis baeomyces)






    Orangeseitling (Phyllotopsis nidulans)






    Zwar kein Stiel zu sehen aber es ist trotzdem der Gelbstielige Muschelseitling (Sarcomyxa serotina)




    Kreisel-Drüsling (Exidia recisa) Danke Werner!



    Besonders gefreut hat uns der Fund des Weiden-Büschelbecherlings (Encoelia fimbriata) auf einem am Boden liegenden Zweig





    Inzwischen waren wir weit ins Reich der Trolle vorgedrungen und auch bei 80% Ausschuss waren wir mit der Ausbeute hoch zufrieden

    Trollhand oder auch Weiden-Scheinflechtenpilz (Hypocreopsis lichenoides)







    Bish


    Bisher war ich mir nie sicher, ob der Pilz auch mehrjährig vokommen kann aber das nächste Bild läßt keinen Zweifel


    Ich wünsche allen Pilzfreunden einen guten Übergang ins Jahr 2023 und hoffe den ein oder anderen gesund wieder zu sehen

    LG Karl

  • Hi Karl,


    danke für die tollen Bilder.


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • GriasDi Karl,

    die Trollhandbilder sind ja der Wahnsinn.

    Die Exidia an Weide sollte E. recisa, der Kreiseldrüsling, sein. E. saccharina ist eine Art an Kiefer, die eher nach einer Tremella ausschaut.

    An Guadn Rutsch in ein gesundes 2023 wünsch ich Dir.

    Werner