Ackerlinge?

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 530 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von PDPAP.

  • Moin,

    in der Wiese hinter meinem Garten habe ich diese zwei Pilze gefunden. Handelt es sich um Ackerlinge?

    Hut orange-braun, 2-4 cm Durchmesser; konvex, eingerissen; die Hutdeckschicht ist glatt, durch die Risse etwas runzelig, die Haut lässt sich schlecht, nicht abziehen; reißt direkt ein.

    Lamellen hellbraun, ausgebuchtet, Zähne herablaufend, Schneiden bewimpert, Zwischenlamellen; eher weit stehend

    Stiel hellbraun, zylindrisch mit Keule, 3-7 mm dick, 5-7 cm lang, fasrig fest, voll

    Ring labbrig hängend

    SPP dunkelbraun

    Geruch mehlig (Ich kann zwar mehlig nicht beschreiben, aber das fiel mir spontan ein.)


    Sind es Ackerlinge?

  • Hallo Peter,

    Rein optisch passt das prima zum Voreilenden Ackerling.

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    -15 für APR 2022 = 110

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------