Hallo, Besucher der Thread wurde 974 aufgerufen und enthält 10 Antworten

letzter Beitrag von Gorkde am

Morelnsuchrunde, nicht ohne meinen Anwalt.

  • Es wurde schon dämmrig, obwohl es ziemlich frisch wurde , zog es mich nach draußen, es könnte ja sein dass nach dem Regen nochmal ein paar morchela escalenta herausgeschlüpft sind, und tatsächlich standen an meinem alten Standort, wie jedes Jahr treu und ergeben zwei weitere Exemplare zwischen Pappelblättern halb verborgen.

    Mit meinem E.bikeflitzer ging es weiter zur nächsten Fundstelle und auch da wollten ein paar graue geerntet werden, einige waren schon überreif, blieben natürlich stehen, andere mussten gerade erst herausgekommen sein, so darf es weitergehen.

    Auf zum nächsten Platz, den ich schon einige Jahre nicht mehr besucht hatte, es wurde jetzt schon düster, und schon beim ankommen, kaum hatte ich meinen Flitzer abgestellt, wäre ich beinahe auf einen der gelben Art, im Grass versteckten Schlumpf getreten, ich lief, die Augen auf den Boden geheftet, Messer in der Hand zu verschiedenen Apfelbäumen, nichts, ich steckte das Messer weg und schon sah ich, erst einen, den nächsten und immer mehr, dieses mal die gelbe Gattung der Morcheln, ( also Messer nie offen tragen ) ein zwei waren von einem nichtsahnenden Obstbauer flach getreten, auch gut, konnten diese sich vermehren, ich lies einige überreife stehen in der Hoffnung, dass niemand Selbige findet, auch zerkrümelte ich einige halb trockene um andere Bäume , vielleicht kommen ein paar Sporen zum vermehren, schön wäre es ja.

    Heute hörte ich für dieses Jahr das erste mal auch zwei Kukuks die sich antworteten und wohl ihr Revier eingrenzten, für mich meistens ein Zeichen, dass die Morcheln am kommen sind , ja, ja der Löwenzahn, die Apfelblüten und all die Zeigepflanzen natürlich auch, trotzdem sehr spät das alles in diesem Jahr.

    So es ist schon spät, und ich muss die Pilze noch besser R

    reinigen und versorgen.



    Gruß Joachim



    Ps. ist eigentlich Kuschel noch im Pilzforum aktiv, sie wollte doch immer mal eine gebratene Ente gegen einige Morcheln tauschen, vielmehr, sie wollte uns hier im südlichsten Westen besuchen kommen zum Morcheln finden, na ja ist schon ein bisschen weit, ist sie nicht Pilzsachverständiger im Norden nähe Hamburg?










    Auf obigem Bild sind etwa sieben Morcheln teils zu sehen andere halbversteckt zu sehen, Bild leider etwas klein.







    Ich möchte den Mod. gerne fragen, warum sich die Bilder nicht drehen lassen.

    vielen Dank

    Bilder

    The first morel the shepherds did see
    In the springtime beneath a dying elm tree:
    Morel, morel,
    Morel, morel!
    Where we find them we never will tell,
    Morel!


    Direkt von Google übersetzt:


    Code
    1. Die erste Morchel,die die Hirten gesehen haben
    2. Im Frühling unter einer sterbenden Ulme:
    3. Morchel, Morchel,
    4. Morchel, Morchel!
    5. Wo wir sie finden, werden wir nie sagen,
    6. Morchel!

    Einmal editiert, zuletzt von Schleiereule ()

  • Hallo Joachim!

    Uii, das sind ja tolle Funde! Glückwunsch ==Pilz25


    Kuschel.ist hier so gut wie nicht mehr aktiv. Soll ich ihr eine Nachricht mit einem Hinweis auf diesen Post senden?

  • Guten Morgen Tuppie,

    Du darfst Kuschel gerne einen Hinweis auf diesen Beitrag geben, war damals natürlich mehr Spaß, aber vielleicht sucht Sie immer noch diese Morcheln, und wird wieder aktiv hier, ich habe es ja auch wieder geschafft, obwohl ich inzwischen andere Interessen auf Wiesen, Feldern und in Wäldern gefunden habe, eben das was unter der Bodenoberfläche ist, Ihr dürft gerne raten.

    Kuschel hatte mal angedeutet, dass Ihr noch nie Jemand so im Wald begegnet ist.



    Gruß Joachim ( Schleiereule )

    The first morel the shepherds did see
    In the springtime beneath a dying elm tree:
    Morel, morel,
    Morel, morel!
    Where we find them we never will tell,
    Morel!


    Direkt von Google übersetzt:


    Code
    1. Die erste Morchel,die die Hirten gesehen haben
    2. Im Frühling unter einer sterbenden Ulme:
    3. Morchel, Morchel,
    4. Morchel, Morchel!
    5. Wo wir sie finden, werden wir nie sagen,
    6. Morchel!
  • Hallo Joachim, vllt. solltest du die Bilder vor dem Einstellen drehen (im Fotobearbeitungsprogramm deines Rechners/Pads oder was du sonst benutzt) und so speichern, und die neu gespeicherten dann erst einstellen.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    116 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR =116)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hmmm, unter der Bodenoberfläche gibt es so viel...


    Würmer, Wurzeln, Engerlinge, Ameisen, Hummeln, Bakterien, Trüffeln, Mineralien, Fossilien, verschiedene Erden, Ton zum brennen, archäologische Artefakte und und und.


    Gib mir bitte einen Tipp, ja!?

  • Beitrag von Schleiereule ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Hi Tuppie,

    Hallo Joachim, vllt. solltest du die Bilder vor dem Einstellen drehen (im Fotobearbeitungsprogramm deines Rechners/Pads oder was du sonst benutzt) und so speichern, und die neu gespeicherten dann erst einstellen.

    bist Du im Nebenjob auch noch Hellseherin, genau so wie du aufgelistet hast ist es dabei, vielleicht möchtet ihr, vielmehr Du es noch etwas einengen?

    Gruß Joachim


    Hallo Joachim,

    ich bin zwar nicht Tuppie, und auch keine Hellseherin, sondern wie man oben lesen kann Grüni, aber ich glaube, du hast den falschen Post zitiert! ==18

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    116 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR =116)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Tuppi

    Hallo Joachim, vllt. solltest du die Bilder vor dem Einstellen drehen (im Fotobearbeitungsprogramm deines Rechners/Pads oder was du sonst benutzt) und so speichern, und die neu gespeicherten dann erst einstellen.


    Hallo Joachim, vllt. solltest du die Bilder vor dem Einstellen drehen (im Fotobearbeitungsprogramm deines Rechners/Pads oder was du sonst benutzt) und so speichern, und die neu gespeicherten dann erst einstellen.

    Hallo Grüni/Kagi,

    tut mir leid, ich war total neben der Spur, um die Beiträge jetzt zu korrigieren, kam ich richtig ins schwitzen, hoffentlich klappt es jetzt besser und man kommt noch einigermaßen klar damit.

    Mit den Bildern korrekt einstellen versuche ich mich zu bessern , versprochen, aber mit zweiundsiebzig Jahren darf einem so was schon mal passieren, oder was meinst Du

    Gruß Joachim


    Hmmm, unter der Bodenoberfläche gibt es so viel...


    Würmer, Wurzeln, Engerlinge, Ameisen, Hummeln, Bakterien, Trüffeln, Mineralien, Fossilien, verschiedene Erden, Ton zum brennen, archäologische Artefakte und und und.


    Gib mir bitte einen Tipp, ja!?

    bist Du im Nebenjob auch noch Hellseherin, genau so wie du aufgelistet hast ist es dabei, vielleicht möchtet ihr, vielmehr Du es noch etwas einengen?


    Gruß Joachim



    Ich hatte da etwas total vermasselt mit dem zitiren (autsch)

    Gruß Joachim

    The first morel the shepherds did see
    In the springtime beneath a dying elm tree:
    Morel, morel,
    Morel, morel!
    Where we find them we never will tell,
    Morel!


    Direkt von Google übersetzt:


    Code
    1. Die erste Morchel,die die Hirten gesehen haben
    2. Im Frühling unter einer sterbenden Ulme:
    3. Morchel, Morchel,
    4. Morchel, Morchel!
    5. Wo wir sie finden, werden wir nie sagen,
    6. Morchel!
  • ich geb auf

    The first morel the shepherds did see
    In the springtime beneath a dying elm tree:
    Morel, morel,
    Morel, morel!
    Where we find them we never will tell,
    Morel!


    Direkt von Google übersetzt:


    Code
    1. Die erste Morchel,die die Hirten gesehen haben
    2. Im Frühling unter einer sterbenden Ulme:
    3. Morchel, Morchel,
    4. Morchel, Morchel!
    5. Wo wir sie finden, werden wir nie sagen,
    6. Morchel!
  • Hallo Joachim,

    das ist doch kein Problem - ich wollte dir mit meinem Rat bezügl. des Bildereinstellens nur ein bißchen helfen; es war nicht als Kritik gemeint. ==12

    Daß technisch nicht immer alles so klappt, ist ja normal...Wenn du Fragen zu solchen Themen hast, kannst du jederzeit unter Unser Forum etwas schreiben! Hier hilft man sich gegenseitig, und wenn's einer nicht weiß, weiß es der Nächste. ==Pilz25

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    116 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR =116)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Joachim!

    Hmmm, da müsste ich noch mal drüber nachgrübeln...


    aber im Nebenjob bin ich Hellseherin, zumindest zu Fastnacht (war mein letzjähriges Kostüm, mit kartenlegen, handlesen und allem, was dazugehört ;) Spruch auf meinen „Werbezettelchen: „Madame Zostra - sieht alles, sagt alles“)


    Geht es also eher um die belebte oder eher um die unbelebte Materie?



  • Beitrag von Gorkde ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.