Hallo, Besucher der Thread wurde 267 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Wutzi am

Hilfe bei der bestimmung...

  • Hallo Pilzfreunde,

    hier ein Fund aus meinem Gewächshaus, den habe ich schon zum zweiten mal gefunden.
    Das Gewächshaus ist auch im Winter beheizt.

    Die Lamellen sind von unten leicht lila/Lavendel Farben, bin mir bei der Bestimmung aber nicht sicher.
    Meine Vermutung ist ein Violetter Rötelritterling.

    Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus und mit beste Grüßen

    Timo


  • Hallo Timo und

    Willkommen im Forum.

    Mit Rötelritterling liegst du meiner Meinung nach richtig.

    Wenn es der violette ist , dann ziemlich ausgeblasst.

    Wie riechen die denn ?

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • (welcome), Timo. Ich bin auch beim Violetten Rötelritterling. Der sollte auffallend riechen, deshalb hatte Norbert danach gefragt. Hast du mal dran geschnuppert.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.