Hallo, Besucher der Thread wurde 329 aufgerufen und enthält 9 Antworten

letzter Beitrag von Tricholomopsis am

Tricholomopsis sp Mediterranraum ?

  • Grüß euch,


    ich bin zwar nicht der Christoph, hab mich in letzter Zeit aber auch etwas intensiver mit Tricholomopsis beschäftigt. Für mich sieht das schon ziemlich nach T. flammula aus, allerdings wird bei den kleinen Holzritterlingsarten vermutlich kein Stein auf dem anderen bleiben, weil sie aktuell recht stark bearbeitet werden und die Gattung in Mitteleuropa wohl viel mehr Arten enthält als bisher angenommen.


    Auf jeden Fall ein schöner und interessanter Fund von dem ich zur Sicherheit mal ein Exsikkat anlegen würde.


    Beste Grüße

    Florian


    .... sorry, ich hab erst nach absenden meines Beitrags gelesen, dass der Fund offenbar nicht aus Mitteleuropa stammt. Daher wollte ich mich noch kurz erkundigen aus welcher Region (und welchem Habitat) die Kollektion kommt.

  • Servus beli,


    Tricholomopsis flammula ist gut möglich. Die Hutoberfläche passt gut. Es gibt aber auch schmächtige, gelbstielige Trichlomopsis rutilans agg.

    Tricholomopsis ornata ist etwas dubios zu deuten, weshalb der Name im Moment nicht verwendet wird.

    Zu prüfen wäre, ob gelb gefüllte Pleurozystiden vorhanden sind. Dann wäre Tricholomopsis flammula abgesichert, zumindest sensu lato. Genetisch gibt es da zwei...


    Liebe Grüße,

    Christoph

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.