FlorianK Member

  • Mitglied seit 20. Oktober 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
12
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
6
Punkte
71
Profil-Aufrufe
26
  • FlorianK

    Like (Beitrag)
    Was für ein wunderbarer Beitrag, Karl! Bei mir gibts zwar viele Saftlingsarten, aber nicht ansatzweise so viele Wiesenkeulen und Korallen und auch so einen beeindruckenden Rötling fand ich noch nie. Und deine Granatroten Saftlinge sind nun wirklich…
  • FlorianK

    Like (Beitrag)
    Vielen lieben Dank :-)

    Ich glaube sie waren dann doch etwas zu alt und zu weich.. Aber wunderschöne Exemplare :-) Das nächste Mal weiß ich dann, dass sie fester sein müssen und lasse sie gleich stehen..
  • FlorianK

    Hat eine Antwort im Thema Körnerbrut vermehren - Schimmel oder mezyl? verfasst.
    Beitrag
    Grüß euch,

    da braucht es kein Abwarten mehr, das ist ganz eindeutig eine Kontamination! Alleine das schnelle Wachstum ist eindeutig, diese Wuchsgeschwindigkeiten gibt's nur bei Ascos. (zumindest sind mir keine Basidomyceten bekannt die auch nur…
  • FlorianK

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,
    jetzt muss ich aber kurz vor dem Zubettgehen doch noch mal meinen Senf dazu geben.
    Erstens sieht man hier nicht drei Maronen, sondern zwei Maronen und einen Steinpilz. Er befindet sich im Beitrag 1 auf dem 1. Foto rechts, im Beitrag 6…
  • FlorianK

    Hat eine Antwort im Thema Stachelbart? verfasst.
    Beitrag
    Servus Phillip,

    da bin ich ganz bei dir, das ist ein schon etwas älteres Exemplar von H. cirrhatum

    Beste Grüße
  • FlorianK

    Beitrag
    Servus Markus,

    wunderschön was du hier zeigst! Ich muss wohl am Wochenende auch noch mal raus, auch wenn bei uns die Wiesenpilze leider schon wieder ziemlich nachlassen.

    Bei deiner C. berkeleyi bin ich allerdings etwas skeptisch, die sollte eigentlich…
  • Hallo zusammen!

    Letztes Wochenende war ich mit 3 Pilzfreunden wieder auf den Wiesen und Parkrasen bei mir in der Umgebung.
    Dank dem Regen hat sich das Wachstum ordentlich gesteigert.

    Zahlenmäßig waren vor allem die papageigrünen…
  • FlorianK

    Hat eine Antwort im Thema Frage zu Weizen für Pilzbrut verfasst.
    Beitrag
    Servus Hermann,

    nachdem die Frage ganz offensichtlich von einem totalen Anfänger gestellt wurde, der gerade die ersten Gehversuche in der Pilzzucht macht, würde ich weiterhin dazu raten einfach mal ein oder zwei Kilo im Lebensmittelhandel zu kaufen.
  • FlorianK

    Hat eine Antwort im Thema Myzel Rückgang :-( verfasst.
    Beitrag
    Dann hast du dir mit Sicherheit irgendeine Konti eingefangen, und wegen der beschriebenen Rückentwicklung des Mycels bin ich weiterhin bei zu schlechter Luftversorgung. Mach in die Deckel Locher (~5mm) und zieh einen kleinen Ballen Aquarienfilterwatte…
  • FlorianK

    Hat eine Antwort im Thema Myzel Rückgang :-( verfasst.
    Beitrag
    Grüß dich,

    ich würde mal bei besserer Frischluftversorgung ansetzen. Mach mal eines der Gläser auf und riech vorsichtig daran. Vermutlich wirst du Milch- oder Buttersäuregeruch feststellen, was beides für unzureichenden Luftaustausch spricht.


    Dass…
  • (Zitat von Grüni/Kagi)

    Servus beinand,

    ich nehme dieses Posting heraus, weil es ein paar Dinge anspricht, die ich gerne versuchen will, zu erläutern.

    Zunächst: Der Kahle Krempling ist ausreichend erhitzt nicht giftig, also kein Giftpilz. Daher hinken…
  • FlorianK

    Like (Beitrag)
    Hallo,

    ich bin heute, nach einem Spaziergang mit einer Freundin, an einem russischen Supermarkt vorbei gekommen. Da ich wusste, dass es in diesen Läden auch ein reiches Angebot an eingelegten Pilzspezialitäten gibt, wollte ich unbedingt mal schauen.…
  • FlorianK

    Like (Beitrag)
    Servus Kruenta,

    ich finde es - ehrlich gesagt - fahrlässig, hier im Forum, wo auch Neulinge mitlesen, einen ausgewiesenen Giftpilz zu verharmlosen, der schon zu vielen gut dokumentierten Vergiftungen und Todesfällen geführt hat.
    Das heimtückische ist…
  • FlorianK

    Hat eine Antwort im Thema Frage zu Weizen für Pilzbrut verfasst.
    Beitrag
    Grüß euch,

    ich vermute mal, dass die Frage eher lauten sollte, ob man geschliffenes Getreide verwenden kann, zB. Dinkelreis oÄ.
    Ungeschältes Getreide (im Spelz) ist für die Pilzzucht definitiv nicht notwendig.

    Probleme bei geschliffenem Getreide macht…
  • FlorianK

    Hat eine Antwort im Thema Wo Hartholz für Substrat kaufen? verfasst.
    Beitrag
    Grüß euch,

    Hartholzspäne:
    -Hartholz-Sägewerke (bei uns schneiden die Meisten Buche extra ein und man bekommt die Späne auch sortenrein, weil diese auch für die Fleischverarbeitung gebraucht werden; 5-30€/m3)
    -Privatpersonen mit Stückgutheizung, die…
  • Hallo zusammen,

    (Zitat)

    Da fallen mir Lactifluus pelliculatus und Lactifluus heimii ein. ;-)

    Björn
  • FlorianK

    Hat eine Antwort im Thema Pilzbelastung Shiitake. verfasst.
    Beitrag
    Grüß euch,

    erst mal herzlichen Dank für den Artikel, sehr interessant.

    Ich hab gleich mal in meinen Unterlagen nachgesehen und musste zu meiner Verwunderung feststellen, dass in CR (Ec) 1881/2006 nicht mal ein Grenzwert für Arsen in Pilzen festgelegt…
  • Heute nehme ich euch mit auf zwei Standorte - einmal die bereits bekannte Wachholderheide und in ein saures Gebiet auf Sandboden, die ich in der letzten Woche besucht hatte.
    Fangen wir mit der kalkigen Heide an:



    Cuphophyllus virgineus var. fuscescens

  • FlorianK

    Hat eine Antwort im Thema Tricholomopsis sp Mediterranraum ? verfasst.
    Beitrag
    Servus Beli,

    sehr fein! ich leite deinen Beitrag mal weiter, da weiß ich jemanden der evtl. Interesse hätte die Kollektion zu sequenzieren.

    Anbei noch eine Publikation in der T. flammula recht gut beschrieben wird.

    BNO_0009_0701-0704.pdf

    Beste Grüße
  • FlorianK

    Hat eine Antwort im Thema Tricholomopsis sp Mediterranraum ? verfasst.
    Beitrag
    Grüß euch,

    ich bin zwar nicht der Christoph, hab mich in letzter Zeit aber auch etwas intensiver mit Tricholomopsis beschäftigt. Für mich sieht das schon ziemlich nach T. flammula aus, allerdings wird bei den kleinen Holzritterlingsarten vermutlich…