Steinpilze Saison vorbei?

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 1.194 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Malone.

  • Hallo Leute,


    Ich habe eine Frage: ich sammele im vorderen Odenwald (Heidelberg) eigentlich nur Steinpilze und Hexenröhrlinge. Bisher dieses Jahr jedoch ohne großen Erfolg.

    Eigentlich dachte ich, dass es nun endlich losgeht, aber ein Bekannter, der sich gut mit Pilzen auskennt, meinte, dass die Steinpilze jetzt schon durch sind ;(

    Ist das so? Oder kann ich vllt doch noch hoffen?

    Bisher habe ich maximal 5 gefunden dieses Jahr, allerdings war ich wegen der Trockenheit auch nicht sonderlich oft suchen.


    Bitte macht mir Hoffnung ;)

  • Hallo Zappenduster.

    Bei uns (Nordwesten) sind die Fichtensteinpilze durch.

    Saisonverlauf typisch: ab ca. Mitte Juli, Höhepunkt Ende Juli/Anf. bis Mitte August, Reste bis Ende September.


    Mit dem Maronenröhrling könntest Du es mal versuchen, den hatten wir in den letzten Wochen häufig.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

  • Hallo Zappenduster. Ganz so schwarz würde ich nicht sehen. Der „große Lauf“ ist hier im Thüringischen Schiefergebirge zwar durch, aber vereinzelt kommen gerade neue Steinpilz-Fruchtkörper und größere Mengen Herbstrotfüße.

    Im letzten Jahr kam die große Steinpilzschwemme erst Ende Oktober bis Mitte November. In diesem Sinne: die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Ahoj, Zappenduster,


    so zappenduster sehe ich das nicht -

    uns begegnete heute im Wald einer, der verkündete "Ich sammel' nur Steinpilze"

    und genau die hatte er auch gefunden.

    Relativ jung und klein, hier in der Rhein-Main-Ebene kommt ziemlich sicher noch was.

    Wir fanden auch recht viele Nettigkeiten, aber Steini und Hexen blieben uns verwehrt.


    LG

    Malone


    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104