Welcher Pilz?

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 1.129 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Benjamin23.

  • Hallo,

    Bischen magere Angaben.

    Sollte aber ein Düsterer Röhrling / Porphyrröhrling sein.

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    -15 für APR 2022 = 110

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,

    Bischen magere Angaben.

    Sollte aber ein Düsterer Röhrling / Porphyrröhrling sein.

    Gruß

    Norbert

    Hi,


    ja da kommt nicht viel mehr in Frage bei der Bildlage...


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.