Hallo, Besucher der Thread wurde 523 aufgerufen und enthält 11 Antworten

letzter Beitrag von nobi am

Hippos Ex Hellas - Neues aus der Feuchtekammer

  • Ahoj, miteinander,


    Anfang November habe ich auf Euböa ein Pferd gefangen.

    Nein, kein ganzes - nur das, was hinten rauskommt.

    Daraus hat sich ganz schön was entwickelt - seht selbst...


    Es begann mit chicoree-förmigen Spitzen


    die bald gelbe Köpfchen aufsetzten



    und in die Höhe schossen.


    Mittlerweile hat der Erste eine Länge von sage und schreibe 26 cm erreicht

    und ist noch nicht einmal aufgeschirmt. Rechts im Bild.

    Wurde aber von Nummer 2 und 3 bereits an Reife überholt.

    Der Linke ist schon aufgeschirmt.



    Hutbreite ca. 12 mm.


    Der Linke hat auch schon mächtig ausgesport...



    Die Sporenfarbe ist dunkel aber so noch undefiniert.

    Da ich aber gerade fernab des Mikroskops weile,

    muss die Untersuchung noch etwas warten.

    Wird nachgereicht.


    Hier nochmal die Nr. 1.

    Hutdurchmesser ca. 6 mm bei einer Stiellänge von z.Zt. ca. 260 mm.


    Solltet Ihr schon Ideen zur Gattung haben, oder gar mehr, immer her damit.


    LG

    Malone

  • Ahoj, Eike,


    das hatte Cratie auch vorgeschlagen.==)

  • Anfang November habe ich auf Euböa ein Pferd gefangen.

    Hallo, Pferdefänger. ;)

    Hüa, mein griechisches Pferdchen! Lauf zu Nobi...

    Ist angekommen! Danke, dass Du es hier vorbei geschickt hast, Cratie!:)

    Hallo Malone

    ich würde mal Richtung Stropharia/Psilocybe schauen wobei ich davon dann eher zu Stropharia tendieren würde

    Sehe ich genau wie Eike!:thumbup:

    Dieses satte Gelb bei jungen Pilzen kenne ich so vom Halbkugeligen Träuschling (Protostropharia semiglobata). Der Schiefporige Träuschling (P. dorsipora) kann genauso aussehen. Wenn es denn die Gattung ist, gäbe ein Blick auf die Sporen Sicherheit. Aber das wird ja wohl noch nachgereicht. Also gedulden wir uns noch ein wenig.


    Liebe Grüße

    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84

  • Schön, dass andere im Urlaub auch Kacke sammeln. Dann schaffen wir es wenigstens gemeinsam in die psychatrische Fachliteratur :-)

    Mittlerweile käme schon eine ordentliche Skatrunde zusammen! :D

    Psychiater hin oder her - aber wir wollen doch nicht zu ausrechenbar bleiben!

    Lieber verrückt als normal!:)

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84

  • Klingt nach einem altersgerechten Wohnsitz!

    Spielzeug?

    Ahhh ja, Du meinst sicher Mikroskope, Kameras, PCs... :)

    Schaun mer mal, wann sie uns einweisen - ich wäre jedenfalls dabei!^^

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84

  • Ahoj,


    hier nun noch die Sporenbilder und -maße.




    Größe (16-)17 x (8-)9 µ


    Vielleicht kann ja jemand damit was anfangen und wir kommen in eine Gattung

    oder gar auf die Art.


    LG

    Malone

  • Ah, danke für den Nachtrag, Käpt'n.

    Allein aufgrund der Sporenfarbe kann man Gattungen wie Psilocybe oder auch Panaeolus ausschließen.

    Conocybe wiederum passt makroskopisch nicht.

    Bleibt meiner Meinung nach tatsächlich nur die bereits von Eike und mir erwähnte Gattung Protostropharia übrig.

    Ob allerdings der Halbkugelige Träuschling (P. semiglobata) oder der Schiefporige (P. dorsipora) vermag ich anhand der Sporenbilder nicht zu entscheiden.

    Dazu müsste man die genaue Lage des Keimporus kennen.


    Liebe Grüße

    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.