Hallo, Besucher der Thread wurde 188 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Rada am

Das Schaf: Teil 2

  • Servus ,

    Die Schafsköttel hatten jetzt ein wenig Zeit um sich Neues auszudenken.


    Das Erste was man sah, waren kleine weißliche Fruchtkörper mit hervortretenden Asci.

    Unterm Mikroskop waren dann 16-sporige Asci und eine Jod-negativ-Reaktion zu sehen.

    Also:

    Coprotus sexdecimsporus

    Apothecium

    Fruchtkörperschnitt

    Asci 16-sporig

    Sporen 11-13 x7-8µ

    in IKI


    Auf Nachbarsköttel waren dagegen die schwarzen Sachen vorhanden;)

    Auf Grund der reduzierten Squamu´s

    und der Sporengröße19 x12µ, Pedicel 6-10 x 2µ, und Asci :160-180 x 18µ

    denke ich an

    Schizothecium vesticola cf

    Was mich zu dem CF bringt sind die Caudaea die am Pedicel und am anderen Pol zu finden sind.

    ( s. letzte Bilder in CRB)


    Fruchtkörper:

    ( am linken Rand wächst übrigens auch Saccobolus depauperatus:))


    Unterm Mikro


    Sporen/Ascus


    Sporen in Cresylblau

    Lieg ich da richtig ?



    Und zu guter Letzt noch Sporormiella intermedia - (Zitat:"Wenn ich mich nicht irre - hi hi")

    Asci kurzgestielt


    Sporen 3 fach septiert, 50-58 x 10-11µ, Septen gerade, leicht trennbar,

    Keimspalt leicht s-förmig + leicht diagonal




    So, aber was sind das für verschnörgelte Hyphen, sind das Paraphysen ?

    Die sind knorrig mit vielen Auswüchsen, teils kurz septiert und bis 6µ dick.

    So etwas kenn ich eigentlich nur bei der Gattung Tarzetta


    Das wars vorerst vom Schaf, was sagt ihr dazu?


    Grüße

    Felli

  • Dreimal eingelocht, würde ich da mal sagen, Felli!:thumbup:

    Schizothecium vesticola cf

    Was mich zu dem CF bringt sind die Caudaea die am Pedicel und am anderen Pol zu finden sind.

    ( s. letzte Bilder in CRB)

    Das würde ich jetzt nicht überbewerten, evtl. durch die Chemikalien verursacht.

    Solch verschnörkelte Hyphen habe ich bei Sp. intermedia noch nicht beobachtet - vielleicht aber auch nur nicht darauf geachtet.


    Liebe Grüße vom Nobi


    Nur wer gegen den Strom schwimmt, kann erkennen, wieviel Unrat mit dem Strom schwimmt. (Frank Richter?)

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - Spende für APR 2015 - 5 verdiente Chips für Emil + 3 Chips von Sarah - 5 EM-Wetteinsatz - 3 APR 2016 - 10 APR 2017 (Einsatz) + 18 APR 2017 (Gewinn).

  • (Zitat:"Wenn ich mich nicht irre - hi hi")

    Ooooh, den hab' ich nicht kommen sehn...

    oooh, ist der schön!

    I love that kind of humor...

    "Hat das Greenhorn /Felli auch mal was richtig bestimmt...

    Wenn ich ihm (Felli) nicht gezeigt hätte

    wie mit Schafen umzugehen ist, wäre das ja nicht sooo gut geworden..."


    Ich zücke meinen Scalp vor Dir,Felli!

    Ich weiß ja, wieviel Arbeit darinnen steckt...


    Greatest respects!

    Sam

    Verzehrfreigaben gibt es nicht online!

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Pilzschule Rhein-Main

    Meine Fotos, Zeichnungen, Animated Gifs und sonstige Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

  • Servus

    Herzlichen Dank für die Bestätigung,

    Noch ne Frage

    Das würde ich jetzt nicht überbewerten, evtl. durch die Chemikalien verursacht.

    Wie meinst du das jetzt mit den Chemikalien, Nobi ? Die können doch keine Caudae verursachen -oder doch ?

    Ooooh, den hab' ich nicht kommen sehn...

    oooh, ist der schön!

    I love that kind of humor...

    ==12
    Servus Malone

    Bin immer wieder mal für ne Überaschung gut;)


    Grüße

    Felli

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.