Hallo, Besucher der Thread wurde 371 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Roni am

Coprotus subcylindrosporus cf.?

  • Hallo,


    auf dem Rinderfladen gibt es noch eine große Anzahl blass gelblicher ca. 0,5 mm messende Apothecien.

    Sporengröße 14 - 17 x 7 - 8,5 µm, hyalin, glatt und mit Schleimhülle.

    Die Asci (90 - 120 x 20 - 22 µm), breit zylindrisch, meist apikal verjüngt, IKI -.

    Paraphysen manchmal mit gelblichen Guttulen, apikal leicht gebogen und erweitert.

    Nach Recherche im Internet und Doveri-Schlüssel lande ich bei Coprotus/Ascophanus subcylindrosporus.

    Liege ich damit richtig?


    LG Roni

  • Nach Recherche im Internet und Doveri-Schlüssel lande ich bei Coprotus/Ascophanus subcylindrosporus.

    Liege ich damit richtig?

    Auch wenn ich den erst einmal gefunden habe und die Art demzufolge nicht sehr gut kenne, bin ich von Coprotus subcylindrosporus überzeugt!

    Typisch sind die Paraphysen mit ab und zu gelben Guttulen, was die gelbliche Färbung der Apothecien erklärt.

    Ebenfalls charakteristisch sind die biseriaten Asci und die schmal zylindrischen Sporen.


    Ähnlich gefärbt ist Coprotus ochraceus, der allerdings breitere Sporen besitzt.

    Nach Kimbrough et al "North american species of Coprotus" hätte dieser auch uniseriate Asci, was ich allerdings nicht bestätigen kann, da ich ihn meist biseriat finde.


    Auch zu diesem schönen Fund und der klasse Dokumentation kann ich Dir nur gratulieren, Roni!


    Ich bin gespannt, was Du uns noch alles aus dem Berchtesgadener Land vorstellen wirst.


    Nur wer gegen den Strom schwimmt, kann erkennen, wieviel Unrat mit dem Strom schwimmt. (Frank Richter?)

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - Spende für APR 2015 - 5 verdiente Chips für Emil + 3 Chips von Sarah - 5 EM-Wetteinsatz - 3 APR 2016 - 10 APR 2017 (Einsatz) + 18 APR 2017 (Gewinn).

  • Hallo Nobi,


    ganz herzlichen Dank für die tollen Erklärungen bezüglich Coprotus subcylindrosporus und dessen Bestätigung:gnicken:.


    Die Fladen sind noch lange nicht "durch gearbeitet" und ich melde mich bestimmt bald wieder:gwinken:.


    Viele Grüße,

    Roni

  • Servus Felli,


    ja, das ist eine prima Sache, die ich dank Deiner Hilfe geschafft habe==8. Dafür verschone ich Dich vielleicht jetzt mehr mit meinen Fragen.


    Viele Grüße,

    Roni

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.