coprinusspezi

  • Mitglied seit 27. August 2015
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
603
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
45
Punkte
4.905
Profil-Aufrufe
279
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Arnium_septosporum? verfasst.
    Beitrag
    Hallo
    Da es hier nicht weiter zu gehen scheint, habe ich selber mal recherchiert.
    Ich habe Literatur von einer Apiosordaria verruculosa



    Leider scheinen die Sporenmaße in der Breite nicht das umzusetzen, was das Zeichnunsverhältnis verspricht!
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Ist das noch Saccobolus versicolor? verfasst.
    Beitrag
    Ja Hallo hier ist Hans
    Am 27.01,2019 fand ich diese hellblauen Frk. auf Kaninchendung zum letzten mal.

    Leider habe ich die Art bisher gar nicht so beachtet und von S.versicolor zu trennen versucht wo doch S.versicolor so variabel ist.
    Irgendwann kommt…
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema unbekannt verfasst.
    Beitrag
    Hallo
    Danke nochmal an Alle, die irgendwie zur Bestimmung beigetragen haben.
    Gemeinsam sind wir stark!

    Hier nochmal eine Zusammenfassung als PdW auf meiner Seite =

    Melanocarpus_coprophilus
    Viele Grüße Hans
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema unbekannt verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ralf, Hallo Nobi
    Da bin ich doch jetzt sehr zufrieden mit eurer Mithilfe wieder einmal eine Art geknackt zu haben.
    In Deutschland ist sie bisher wohl noch nicht nachgewiesen.
    Nachden ich den Artikel "gelesen" hatte, war für mich die…
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema unbekannt verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ralf
    auf besonderem Wunsch eines einzelnen Mitarbeiters hier die vermissten Ansichten der Sporen und Cluster.

    Cluster jung zuerst rundlich bei Reife sackförmig, könnte man sagen oder?


    Sporen braun-schwarz mit zentralem Porus. oder?
    Liebe Grüße…
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema unbekannt verfasst.
    Beitrag
    hier nochmal eine Zusammenfassung z.T. mit besseren aussagefähigeren Bildern

    Melanocarpus_coprophilus

    junge und ausgereifte Frk., alle Reifestadien von jung bis alt! Perithecien mit deutlich ausgebildeten Ostiolen
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema unbekannt verfasst.
    Beitrag
    Hallo
    Es hat sich etwas bewegt. Ralf war so nett und hat die Art mal für mich in Ascofrance eingestellt.
    Danke Ralf und es bewegt sich was!
    Der Tipp lautet Melanocarpus coprophilus aber uns fehlt die Literatur.
    Wer kann dazu beitragen

    Beste Grüße Hans
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Arnium_septosporum? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Nobi
    Ja wenn ich dann rätseln soll, dann wage ich mich mal bis APIOSORDARIA vor
    LG. Hans
  • coprinusspezi

    Hat das Thema Arnium_septosporum? gestartet.
    Thema
    Hallo
    Gestern auf Kaninchendung aus Zucht, aus Langeweile mal einzelne Kugeln unter Lupe genauer angeguckt.

    Irgendwann meint man, daß ein schwarzer Frk. anders aussieht als das, was mann kennt und hofft doch mal auf was Unbekanntes.
    Da ich schon mal…
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Rätsel der Woche verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ralf
    Deine Idee hatte mich makroskopisch schon fast überzeugt!
    Bei näherer Betrachtung waren sie aber doch anders und die Mikros sehen auch anders aus.
    Im Augenblick mache ich mir Gedanken und melde mich bei einem Ergebnis.
    LG. Hans
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Rätsel der Woche verfasst.
    Beitrag
    Ja Danke Nobi
    Habe bei mir noch so viele Rätsel an die ich selber noch knobele und nicht nachkomme mit der Bestimmung und schon hat man wieder den Nächsten.
    Es handelt sich dabei aber nicht immer um Dungpilze.
    Gerade Gestern wieder einen, der auf…
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Rätsel der Woche verfasst.
    Beitrag
    Hi die Nuß ist geknackt bzw. das Rätsel ist gelöst.
    Hier die letzten Bilder von A.r. = Ascobolus rhytidosporus

    hier die in Lugol gefärbten Sporen etc.


    hier die einzigartigen Paraphysen mit Sporenornamentation


    hier die Sporen u.a. mit einer…
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Rätsel der Woche verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ralf, Hallo Nobi
    Mit so einer scheinheiligen Vermutung kann ich leben, denn ich habe da immerhin u.a. von Ralf abgeschrieben, bildlich gesprochen!
    LG. Hans
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Rätsel der Woche verfasst.
    Beitrag
    Hallo Leute.

    War ich bis jetzt ein harter Brocken (weil solche Abb. von mir nicht bekannt sind) so wird Euch ein Blick in meinem Mikroaufbau der Bestimmung näher bringen.
    Was insbesondere auffällt, sind die Paraphysen mit ihren ungewöhnlichen…
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Rätsel der Woche verfasst.
    Beitrag
    Hallo Nobi
    Deine gute Nase für Dung wird hiermit bestätigt.
    Da dein Gedächtnis deine Nase sicher noch um Längen übertrifft, wirst du dich bald daran erinnern so daß die Art so gut wie entschlüsselt ist!
    Ab Morgen wird es leichter wenn die Mikros kommen.…
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Rätsel der Woche verfasst.
    Beitrag


    Hi da bin ich wieder. Ja da staunt ihr was je nach Lage mein farbliches Äusseres angeht!
    Das ihr mich nicht erkennen wollt, liegt auch daran, daß ich ziemlich selten unterwegs bin.
    Würde ich Euch mein Innerstes zeigen, dann hättet ihr mich sicher…
  • coprinusspezi

    Hat das Thema Rätsel der Woche gestartet.
    Thema
    Hallo
    Ich wachse auf - - - - Dung und bin ungeschminkt.
    Am Ende der Woche werde ich hier Pilz der Woche.

    :::Index von Webseite Hans Bender :::


    jeden Tag ein weiteres Foto


    Viele Grüße Hans
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Ascobolus spec verfasst.
    Beitrag
    Hallo
    Danke ihr Beiden
    Damit werde ich leben können, auch wenn ich mir jetzt Gedanken machen muß, daß bei anderen Arten dieser Gattung ebenfalls z.B. alterungsbeding untypische Sporenformen vorkommen wie ich schon feststellen musste.

    Liebe Grüße Hans
  • coprinusspezi

    Hat eine Antwort im Thema Ascobolus spec verfasst.
    Beitrag
    Hallo Nobi
    Das hätte ich jetzt nicht gedacht aber da mir die anderen Möglichkeiten auch nicht gefallen haben, ist das ja auch eine Option.

    Sind die netzigen rosa farbenen Sporen denn auch schon mal irgendwo erwähnt?
    Wird wohl an den unnatürlichen…
  • coprinusspezi

    Hat das Thema Ascobolus spec gestartet.
    Thema
    Hallo
    Habe Heute in Zucht (Butterdose) auf Pferdedung diesen Ascobolus gefunden!
    Er erinnert mich etwas an die Beschreibung von A.roseopurpureus (sehr klein unter ca. 1 mm, purpurfarben? oder waren da evtl. die Sporen gemeint? meine waren purpurfarben…