Hallo, Besucher der Thread wurde 9,2k aufgerufen und enthält 84 Antworten

letzter Beitrag von rübling001 am

Treffen in Nordbrandenburg 2016

  • Guten Morgen, ich votierte auch für spätestens 9 Uhr Tourbeginn am Samstag. Später wirds von allein. Auf dem Nachmittag könnten wir uns dann während der Ausstellung etwas stärken. Danach gucken wir, was kommt.


    Bei Interesse könnten wir auch eine WhatsApp Gruppe (ohne Spam) für Kurzfristiges einrichten. Wenn ihr mir eure Nummern per PN schickt, würde ich das einfädeln.


    Besten Gruß
    Andreas

    Der Brieselang ist eine schwindende Macht, an Terrain verlierend wie an Charakter, aber auch noch im Schwinden ehrwürdig, voll Zeichen alter Berühmtheit und alten Glanzes. Fontane

    Einmal editiert, zuletzt von Earl86 ()

  • Andreas, wie ist denn eigentlich der Stand der Little-Lindens-Buchung? Schon verbindlich gebucht oder nur reserviert? Wieviel wird das denn pro Nacht und Nase kosten?


    Es kommt übrigens wohl noch eine Freundin von mir mit, die allerdings in der Nähe in ihrem Ferienhaus übernachtet. Dort könnte ich auch noch unterkommen, es sei denn hier ist schon alles fix gebucht.


    Frage 2: In welcher Ecke gehen wir denn auf Exkursion? Durch die Trockenheit wird wohl nicht viel wachsen...


  • Frage 2: In welcher Ecke gehen wir denn auf Exkursion? Durch die Trockenheit wird wohl nicht viel wachsen...


    Das macht mir ehrlich gesagt auch Sorgen, dass nicht viel los sein könnte...
    Ich habe ja nichts gegen den Sommer, aber vor 2 Monaten hätte es besser gepasst.
    Die nächste Woche soll ja auch nochmal sehr heiß werden.


    Geplant ist, das wir nördlich von Neuglobsow (in Dagow) in Richtung Peetschsee laufen.
    Um den See gibt es verschiedenste Habitate und vielleicht hält sich in Teilen des Ufers die Feuchtigkeit auch noch etwas länger.
    Möglicherweise hilft auch der nächtliche Tau, dass die Böden nicht zu sehr austrocknen.
    Können wir nur hoffen...

  • Hallo Björn...ich gehe mal davon aus, das meine Reservierung für das Zimmer steht?


    Wenn es um 9 losgehen soll, mußt Du mir mal einen Treffpunkt nennen. Ich nehme mal an, in das Zimmer kann ich nach der 9-Uhr-Runde bzw. Nachmittags einchecken (lt. Homepage ab 15 Uhr).


    Da dies mein erstes Treffen ist...muß ich irgendwas beachten und mitbringen ?

  • Hallo René,


    die Reservierung steht, wie geschrieben.
    Mitbringen musst Du eigentlich nichts weiter...
    vielleicht eine Kamera, wenn Du Fotos machen willst, aber ansonsten nur das übliche für Ausflüge in den Wald (feste Schuhe usw.)


    @all
    Ich denke mal, dass wir uns am besten am 24.09.2016 um 9:00 Uhr wieder auf dem Parkplatz bei der Touristeninfo in Neuglobsow treffen.
    Von dort aus fahren wir dann einfach nach Dagow und stellen dort am Ortsausgang die Autos ab und starten dann.

  • Sandra: Die Reservierung in den Lindens ist gebucht. Wir haben zwei Appartments mit einer Kapazität von je 4 Leuten bestellt. Laut der Wirtin belaufen sich die Kosten auf 80 Euro pro Wohnung pro Nacht, plus 30 Euro Endreinigung. Bisher haben wir eine Belegung von 3/3 (Michael's Kollege musste aufgrund einer Hochzeit abspringen), was momentan zu der Rechnung führt:


    Appartment 3: Tom, Ian, Sandra
    Appartment 4: Michael, Andy, Andreas


    (80 € x 2 Tage + 30 €) / 3 Personen = 63,33 € pro Person für beide Tage


    Wenn wir beide Appartments voll auslasten, sinkt das natürlich noch etwas. Meine Freundin überlegt grad, ebenfalls mitzukommmen, das ist aber noch sehr vage.



    LG, Andreas

    Der Brieselang ist eine schwindende Macht, an Terrain verlierend wie an Charakter, aber auch noch im Schwinden ehrwürdig, voll Zeichen alter Berühmtheit und alten Glanzes. Fontane

    Einmal editiert, zuletzt von Earl86 ()


  • Die Touristeninfo hat folgende Adresse? Stechlinseestraße 17, 16775 Stechlin?


    Ja, ist richtig. OT Neuglobsow.


    Wie sieht es denn niederschlagsmäßig aus. Was ich so mitbekommen habe, hat es nicht viel, teilweise sogar überhaupt nicht geregnet.
    Das wird wohl eher eine staubige Tour mit wenigen Funden, befürchte ich fast...

  • Ich war zwar in diesem Jahr noch nicht oben, aber niederschlagmäßig sieht es wirklich nicht gut aus. :(
    Hier im westlichen Teil Brandenburgs sind am Wochenende nach Wochen die Regentonnen gerade mal halbvoll gelaufen. Im Norden wird es wohl auch nicht besser sein.
    Aber vielleicht geht ja direkt an den Ufern etwas. Irgend etwas pilziges wird sich schon finden lassen.

  • Hallo in die Runde, ja die Feuchtigkeit diesen Herbst ist wirklich ärgerlich. Lasst uns einfach optimistisch sein und das Beste drauß machen - wir werden sehen ...


    Einige Worte vielleicht noch zur Organisation:


    Arrival on Friday:


    Einige von uns trudeln ja bereits am Freitag Nachmittag/Abend ein. Stand heute, kann ich dies für Michael, Andy und mich ankündigen. Zur lockeren Einstimmung dachten wir dabei an eine erste formlose Stippvisite Richtung Stechlin/Umgebung, ein fotographisches Festhalten und Genießen der abendlichen Stimmung am See, mit Ausklang bei einem Bier und nettem Gespräch. Wer dazustoßen mag, ruft einfach 'hier!' oder erweitert die Palette um mögliche Vorschläge. Für solch Kurzfristiges gibt's ja auch noch die WhatApp Gruppe. Wer mir seine Handynummer per PN schickt, den füge ich hinzu.


    Stichwort - Proviant:


    Letztes Jahr hatten wir in den Lindens beinahe schon 'zuviel' Zeug, was der eine oder andere mitgebracht hat. Um extreme Dopplungen und Geschlepperei dieses Jahr etwas zu minimieren, dürft ihr gerne vermelden, ob und was ihr vielleicht mitbringen möchtet. Grundlegende Sachen wie Bier, Bratpfannen, Notrationen, was euch einfällt sind sicherlich von Nutzen. Kleinigkeiten bringt einfach jeder nach seinem Gusto mit. Ich mach mal den Anfang ...


    Andreas - Kasten Bier, Chips, Spiritouse + Softdrink
    ...

    Der Brieselang ist eine schwindende Macht, an Terrain verlierend wie an Charakter, aber auch noch im Schwinden ehrwürdig, voll Zeichen alter Berühmtheit und alten Glanzes. Fontane

    Einmal editiert, zuletzt von Earl86 ()

  • Nabend Leute,


    morgen geht's ja dann los ;)
    Habe vorhin mal mit Christian gesprochen.
    Es meinte auch, das mit Niederschlag war wohl nicht viel los war die letzten Tage...


    Hoffen wir mal, dass es vielleicht dennoch den einen oder anderen Fund zu verzeichnen gibt.
    Aber für eine abendliche Mahlzeit wird's aber wohl nicht reichen :shy:
    Mal sehen...


    Tom, Ian und Andreas - Ihr habt ja schon alles dabei ;)
    Wir bringen dann noch was für unterwegs mit:


    Britta und Björn: Obst und Naschkram

  • Badesachen nicht vergessen :-)


    Ich werde irgendwann morgen abend kommen. Wegen der Fressalien muss ich nochmal genau nachfragen: Wir verpflegen uns komplett allein oder gibt es da Frühstück? Und abends essen gehen oder selbst kochen? Das bisher Angekündigte ist ja eher Flüssignahrung, da müssten wir uns ggf. noch was einfallen lassen oder am Samstag einmal kurz in den Supermarkt.


    Meine Mitbringsel werden Käse, Kasten Radler, Aufschnitt, Eier, etwas Brot usw. sein.

  • das Wetter bzw. die Feuchtigkeit ist ja echt total sch....
    Lau RBB waren letzte Nacht in Rheinsberg sogar -2 Grad -angeblich wegen der geringen Luftfeuchtigkeit
    ich wünsche Euch trotz der sehr schlechten Voraussetzungen viel Spaß
    vielleicht bekommen wir ja im Oktober wenn es dann mal ordentlich regnet nochmal nee Tagestour zustande
    ich werde mich den Fischen auf Rügen widmen


    LG Willy

  • Hej,


    also letztes Jahr haben wir in der einen Wohnung den Holzofen angeworfen und selbst gekocht. Ja, da gab es zwar gut viele Pilze, aber das war eigentlich so nett, gemütlich und persönlich, dass ich das einem Restaurantbesuch ganz dolle vorziehen würde...
    Gerne können wir ja auch noch ein gemeinsames Köcheln vorbereiten.
    Ich würde bspw. anbieten, als Gang 1 für jeden einen kleinen, feinen Salatteller zu machen.
    Kiste Bier ist jedenfalls auch cool. Vielleicht haben wir ja auch einen Abstinenzler, der euch dann nachhause fahren kann.


    gutes Nächtle,
    Tom


    PS: schwimmen gehen wäre echt cool. Da wäre ich vielleicht dabei: Abbaden 2016.

  • Moinsen,


    also Morgen Abend köcheln wäre ich wie Tom auch dafür.
    Das hat letztes Jahr viel Spaß gemacht.


    Morgen haben wir auch den Vorteil, dass ggf. fehlende Utensilien auch noch gekauft werden könnten.
    Letztes Jahr war der Samstag ja ein Feiertag...


    Badesachen packe ich auf jeden Fall ein - hoffe aber, das es noch nicht Abbaden 2016 wird ;-)


    Ich denke, das wir heute erst gegen 19:30 Uhr in Neuglobsow sein werden...
    Vielleicht sind dann Andy, Andreas und Micha noch dort - Andy, ist Deine Handynummer noch die alte?
    Dann könnte ich notfalls nochmal durchrufen, wenn wir da sind.


    Bis später

  • Morgen abend bei den Lindens kochen wäre ich auch dafür.
    Ich bringe übrigens auch noch einen Kasten Bier mit. Ich glaube an Bier fehlt es uns wenigsten am Wochenende. :D


    Einige Brötchen zum aufbacken, Margarine und etwas Wurst und Käse bring ich auch noch mit. Und ganz wichtig Kaffee + Filtertüten.


    Björn ich habe eine neue Nummer: Hast eine PN. :alright:


    Bis später dann! ==roeessbar

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.