Hallo, Besucher der Thread wurde 3,2k aufgerufen und enthält 8 Antworten

letzter Beitrag von Habicht am

Kohle & Glut (Chaga)

  • Hallo,


    für meine Morchelplätze ist es einfach noch zu früh, waren heute bei angenehmen 20 Grad und blauem Himmel einmal nachschauen.


    Vor ca. 2 Wochen hat mich meine "Einzige" mit dem Begriff "Chaga" auf die Probe stellen wollen, ist ihr auch gelungen :eek:


    Die oberflächliche I-Rechere ergab: Heilpilz, Birke, Russland, Canada...


    Allerdings wurde dieses Thema in 123 gerade aktuell besprochen, also Augen auf :freebsd:


    Bei einer Radtour zum Wörthersee war er vom Radweg aus nicht zu übersehen:


    CHAGA


    Mit den Fingerspitzen bin ich rangekommen, keinen Hammer und kein Meisel mit :nana:


    Die Radtour fertig gefahren, Kamera, Hammer und Lackabschaber (das blöde Meisel hat sich versteckt) eingepackt und zurück zur Birke.


    Leiter, selbstvertändlich, noch einmal umkehren, die hat sich nicht versteckt, stand schon vor der Tür :veryannoyed:


    Endlich, die Ernte:


    meine kleine Pilzexpertin hat die Bodenarbeit perfekt erledigt :alright:



    Die Formulierung "Kohle und Glut" stammt nicht von mir, trifft aber zu:


    Martina schwört auf auf Vital/Heilpilze, ich mach die "Kuren" mit, ist ja Fastenzeit,


    damit kann ich leben :freebsd:.


    Hauptsache es ist "pil(s)zig :D


    Dass wir den Chaga nicht einmal bewusst gesucht, sondern "einfach so" gefunden haben, dass war das absolute Highlight von heute :),



    LG
    Habicht

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    Einmal editiert, zuletzt von Habicht ()

  • Hallo Habicht,


    herzlichen Glückwunsch zu diesem außergewöhnlich tollen pilzigen Fund :alright:.
    Dieser Fund blieb mir leider bis heute noch verwährt.
    Da habt ihr echt ein Glückstag gehabt :alright:.
    Freue mich sehr für euch.


    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Hallo Habicht,


    herzlichen Glückwunsch zum Fund! Kohle & Glut ist eine sehr zutreffende Bezeichnung. :alright:


    Im letzten Sommer habe ich auch meine erste Chaga gefunden und darüber hier berichtet.


    Nach dem ersten Fund beobachte ich immer die Birken, wenn ich durch die Wälder laufe. Bis jetzt leider ohne Erfolg. Die NFF vom Schiefen Schillerporling scheint hier in Deutschland sehr selten zu sein.
    Um so mehr ist so ein Fund ein Grund zur Freude!


    Viel Spaß damit! Der Tee aus Chaga schmeckt nähmlich sehr gut. :)

    LG
    Joli

    Alles ist miteinander verbunden, und hat einen Sinn. Obwohl dieser Sinn meist verborgen bleibt, wissen wir, daß wir unserer wahren Mission auf Erden nah sind, wenn unser Tun von der Energie der Begeisterung durchdrungen ist.
    - Paulo Coelho, Der Zahir -

  • :alright: Peter, da freu ich mich total für Dich !
    irgendwann hab ich den auch mal vor den Augen und dann hüpf ich vor Freude wie der Osterhas ;)


    Schön wenn man hier sowas mitverfolgen darf.


    Die Bilder sind auch sehr schön

  • Hallo,


    danke für eure Meinungen dazu, deshalb stellt man ja Beiträge ein :)


    Komme gerade vom Nat.wiss.Verein, meine mitgebrachte Kohle und die Glut bin ich los :eek:.


    Nach einer gewissen Ratlosigkeit hat es bei unserem Leiter, nach dem Hinweis "an Birke" sofort "klick" gemacht.


    Gefunden hat den von den Mitgliedern noch keiner, die letzte Fundmeldung war vor achtundzwanzig Jahren (Pilzdatenbank Ö.).


    Da er im Herbar des Landesmuseums nicht vorhanden ist, bin ich die Exemplare gerne "losgeworden" :freebsd:.


    Danke für eure Glückwünsche, die Freude über der Fund hält noch an :D


    LG
    Habicht

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    Einmal editiert, zuletzt von Habicht ()

  • da ich mich sehr für den chaga interessiere und in den letzten tagen einiges gegoogelt hab, aber leider keinen seriösen lieferanten finden konnte frag ich mal in die runde, ob eine vetrauenwürdige lieferadresse bekannt ist....
    in der, von GFV veröffentlichten "seriösen" lieferantenliste findet sich keiner, welcher den chaga im lieferprogramm führt
    vllt kann mir jemand weiterhelfen
    besten dank derweil ;)

    gruß *jürgen*


    Chipcounter: 99
    ---------------
    eine bestimmung im internet stellt niemals eine essensfreigabe dar!

  • --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    Einmal editiert, zuletzt von Habicht ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Habicht ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.