Auf der Suche nach crocata Teil 2 extended version

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema, welches 2.310 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Malone.

  • Ahoi, zusammen,









    da seid Ihr ja wieder.



    Und wieder Unklarheit:
    fulva oder battarae?



    Zumindest hier bei dem hingerichteten Exemplar sehe ich keine Brauntöne an der Volva...







    Inzwischen bin ich der crocata schon auf Tuchfühlung nahe.


    Muss aber erst noch ein Rätsel aus Teil 1 auflösen.
    (die, bei denen ich "so einen Verdacht" hatte...)
    ist diese hier:



    Polyporus badius
    Aber das habt Ihr sicher gewusst...




    Daneben tummeln sich recht seltsame Gestalten...









    ...die aber doch recht sicher als Grubenlorchel anzusprechen sind.










    Und last, but not least,
    der Star und Namensgeber dieser Geschichte(n):
    Mycena crocata, der Orangemilchende oder auch Gelbmilchende Helmling







    Und hier noch die Extension:



    Meine bisher schönste Hemitrichia serpula -
    nur ein kleiner Ausschnitt davon.




    Mal sehen, vielleicht kommt da noch mehr,
    aber im Moment sind die Beleuchter im Streik...



    Ebenfalls nur ein kleiner Ausschnitt:
    Geweihförmiger Schleimpilz an Buche.








    Vielen Dank für's Begleiten
    und viel Spaß bei der Pirsch


    LG
    Malone

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

  • Hallo Peter,


    danke für den zweiten Teil, endlich ist die crocata da.


    Den Scheidenstreifling würde ich farblich bei der fulva stellen, aber mhh.

    Gruß Mario
    Ein Gruß aus den Bergischen Land


    Pilzchips 40 / 13 PC fürs APR.


    Bei Geschmackprobe bitte nicht runter schlucken.

    • Offizieller Beitrag

    Danke Peter, für diese herrlichen Aufnahmen!


    Die Hemitrichia serpula würde mir auch mal gefallen.


    Der Stiel auf dem ersten Foto....da dachte ich an A. crocea.


    lieben Gruß,
    Mählanie

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen

  • Ahoi,



    Die Hemitrichia serpula würde mir auch mal gefallen.


    Der Stiel auf dem ersten Foto....da dachte ich an A. crocea.


    Nur Geduld, Melanie, die serpula wird sich Dir auch noch vorstellen.
    Achte auf Totholz und Stümpfe...:)


    Crocea.
    Wäre dann die Dritte im Bunde...
    ausschließen kann ich sie nicht.



    GHG
    Peter

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

  • Ahoi, Mausmann,


    Du legst den Finger auf den wunden Punkt:


    mit den Models steht und fällt das Geschäft.
    Ohne sie sind wir garnichts.


    Soisses.


    LG
    Malone

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

  • Ahoi nochmal an Alle


    also gut, auch wenn mich der Habitus eher nicht
    an crocea erinnert -
    erstmal verbuche ich sie jetzt als solche.


    Danke für die Mitbestimmung.


    LG
    Malone

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106