Hallo, Besucher der Thread wurde 2,5k aufgerufen und enthält 10 Antworten

letzter Beitrag von Uwe58 am

Schon wieder...

  • ...keine einzige Morchel zu finden diese Woche.


    Ist wahrscheinlich wirklich reine Massensuggestion...


    Dafür sind schon wieder die ersten grünblättrigen Schwefelköpfe da...




    ...aber auch Nettigkeiten.
    Schachbrettblume




    Lerchensporn




    Und das da hinten - ist das nicht der Kleine Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat?




    Nachdem Nando uns dieser Tage gezeigt hat, daß es den Ohrlöffelstacheling schon wieder gibt, mache ich mich auf die Suche...




    ...und da ist er.



    Allerdings ist der schon sehr alt, wahrscheinlich noch vom Vorjahr.



    Judasohren gab es in allen Alterklassen...





    ... und noch andere braune Wesen:




    Und tschüss!



    LG
    Malone

  • Tolle Bilder ...


    ist das die Sonne, die unter den Ohrlöffelstacheling scheint, oder benutzt Du ein Extra-Licht? Oder einen Spiegel?


    Der Eichhörnchensprung ist auch schön. Hat es Dich angemeckert?


    immerbergauf ... da hat Malone schonwiedernochkeineeinzige Morchel gefunden, ich sowieso nicht, und bei Dir wachsen sie kiloweise ...


    Herzliche Grüße!


    Merlena

  • Tröste Dich. Du bist nicht der Einzige der auf diesen gigantischen Morchelfake reinfällt und sich die Füße für nix wundläuft.


    Es gibt gar keine Morcheln, höchsten in der Area 51.


    Trotzdem war die Suche ja nicht ohne Erfolg. Die wunderschöne Schachbrettblume und der Kauerd, das ist doch eine nette Entschädigung.

  • Hallo Merlena,


    ja was soll ich denn machen? Ich kann sie euch ja nicht herzaubern. Ich glaube, ich habe gerade einfach unglaublich Glück.
    Mal ein kleiner Tipp am Rande für die ganz verzweifelten.
    Fragt doch mal beim zuständigen Grünflächenamt an und erkundigt euch, wo im letzten Jahr neu gemulcht wurde.
    Vielleicht habt ihr ja Glück.

  • Ahoi, zusammen,
    und Danke für Euer nettes Feedback.



    ...Im Rindenmulch macht es ja fast schon keinen Spaß mehr zu suchen...


    Jöh. Du Armer! :DSollen wir mal ein Spezialeinsatzkommando vorbeischicken?:cool:



    ist das die Sonne, die unter den Ohrlöffelstacheling scheint, oder benutzt Du ein Extra-Licht? Oder einen Spiegel?


    Der Eichhörnchensprung ist auch schön. Hat es Dich angemeckert?


    Die Xtrabeleuchtung kommt von einer simplen Taschenlampe.


    Und die Eichhörnchen - es waren 3 - haben nur stumm aus der Wäsche geschaut...


    Die haben mich gar nicht geortet. Stand ja auch still wie ein Baum.



    ...und der Kauerd...


    Kauerd? Bergisch für Runaways?
    Erklärst'es mal?



    LG
    Malone

  • Hey, Mr. Melone ;)
    Da zeigst Du uns ja wieder tolle Bilder, vielen lieben Dank dafür :)
    Und keine Sorge, Du stehst nicht alleine auf dem Nicht-Morchel-Finder-Treppchen :D



    Mir persönlich gefallen die Schachbrettblume und der Lerchensporn am Besten. :sun:


    Beide durfte ich noch nie in freier Natur bewundern.


    Liebe Sabine, sollte es Dich mal nach Schleswig-Holstein verschlagen - so um diese Zeit herum - dann bist Du herzlich eingeladen, das Europagrößte Schachbrettblumenvorkommen zu bewundern, gleich hier bei mir "umme Ecke" :)


    LG,
    Kuschel

  • Hallo Malone,


    da hat sich das Nicht-Morchel-finden doch wirklich gelohnt! Sehr schöne Fotos von richtig schönen Motiven! Die Schachbrettblume ist ja wunderschön!


    Ich sehe den Maulwurf auch ganz deutlich, wie er empört die Hände in die Seiten stützt und nach oben schaut und sogar den Po rausstreckt :D . Der Haufen ist allerdings ganz schön riesig.


    Ich bin zwar nicht Ralf, liege aber wohl mit der Vorstellung, das es sich bei der Bezeichnung um das Eichhörnchen handelt, richtig (komm halt auch aus der Ecke ;) ).
    Das habe ich dazu in einem Forum zur Ahnenforschung gefunden:


    Der Name Kauert (auch Kauerth, Kauertz) taucht nach meiner Erkenntnis das erste Mal um 1590 im Oberbergischen (Drabenderhöhe/Much) auf.
    Laut Hörensagen und dem Wörterbuch für Solinger Platt war in dieser Region "Kauert" der Name für Eichhörnchen.


    ein schönes Wochenende mit tollen Funden wünsche ich dir/euch,


    lg,
    Melanie

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.