Hallo, Besucher der Thread wurde 269 aufgerufen und enthält 5 Antworten

letzter Beitrag von Schupfnudel am

Zweifarbige Lorchel?

  • Hi.


    Noch ein Fund vom Friedhof heute, auf den ich mir keinen Reim machen kann.

    Und zwar fand ich an einem Standort (Eibe, Linde - weiter weg Kiefer, Fichte) diese Lorcheln, die alle eine auffällige Zweifarbigkeit aufweisen.

    Die Oberseite ist immer grauweiß ähnlich wie bei Herbstlorcheln. Aber auch bei jungen Exemplaren ist die Unterseite immer braun. Ich habe das jedenfalls so noch nie gesehen und da das alle Fruchtkörper vor Ort hatten, dachte ich, dass das eher keine Herbstlorcheln mit Trockenschaden sind. Ich komme aber mit dem Skrede Schlüssel zu keinem sinnvollen Ergebnis. Helvella fusca sieht so aus, aber mit den Farben genau umgedreht, also wird's die nicht sein.


    Ist das also normal, dass Herbstlorcheln so ein braunes Hymenium haben und mir ist das bisher nur nicht aufgefallen?









    LG,

    Schupfi

    Bin lediglich fortgeschrittener Anfänger.
    Posts sind nicht als Essensfreigabe zu verstehen. :-]

  • Hallo


    Ich hab a nur einmal H. crispa mit etwas dunkle Hut ( aus der Serienprodukt :giggle: ) gefunden


    -


    -


    In Vergleich mit Frk in deinen Hand , eine Normale H. crispa in mein Hand , dein Fund wegen große kann gut an H. crispa passen . Vielleicht gibt noch was anderes aber hab keine Ahnung


    -


    LG

  • Hi alle.


    Ich bin ja schon mal froh, dass ich nicht der einzige bin, der so eine dunkle Außenseite noch nicht gesehen hatte vorher. Meine Herbstlorcheln waren gefühlt eigentlich immer nur grauweiß bisher aber da habe ich vielleicht einfach nicht richtig hingeguckt? Also eher so in Richtung belis Bild. Muss morgen mal gucken ob ich Bilder in meinen Fundus habe.


    Aber wenn Felli sagt, dass das normal ist, glaube ich ihm das mal. Und ich dachte tatsächlich bisher, dass das Hymenium nach unten ausgerichtet ist. Gut, dass mich da mal jemand aufklärt, dass die helle Seite bei das Hymenium ist. :haue:


    LG.

    Bin lediglich fortgeschrittener Anfänger.
    Posts sind nicht als Essensfreigabe zu verstehen. :-]

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.