Hallo, Besucher der Thread wurde 322 aufgerufen und enthält 6 Antworten

letzter Beitrag von lamproderma am

Schimmel an selbst getrockneten Pilzen?

  • Servus Pilzfreunde,



    ich hatte vor Wochen beim Kochen gemerkt dass ich zu viele Stockschwämmchen habe und beschlossen den Rest zu trocknen.


    Hüte und Stiele habe ich getrennt getrocknet, die Stiele sehen aus wie gewohnt aber bei den Hüten ist das ein Erstversuch.


    Die Hüte haben jetzt so weiße Punkte und ich weiß nicht ob es Schimmel ist oder vielleicht die Kontaktstellen welche etwas geklebt haben beim Trennen vom Boden.


    Da das natürlich ein tolles Nahrungsmittel ist wollte ich nachfragen bevor ich die wegschmeiße und es eventuell normal ist.



    LG Kadir

  • Hallo Kadir,

    Ich weiss ja nicht , wie getrocknete Stockschwämmchen aussehen sollen.......

    Wenn man das Bild vergrössert , sind die weißen Punkte viereckig , wie Salzkristalle.

    Eckigen Schimmel gibts nicht , du solltest also mal mit einer Lupe draufschauen.

    Oder hast du ne Kamera mit Makrofunktion ?

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Hallo Kadir,

    unabhängig davon, was die weißen Punkte sind, sieht das so unappetitlich aus, dass ich alles entsorgen würde!

    Bei einer normalen Lufttrocknung oder im Trockner kann ich mir nicht vorstellen, dass die Hüte schwärzlich verfärben.

    Kann es sein, dass Du die Pilze zu heiß in der Backröhre getrocknet hast, sozusagen halb gegart?;)


    LG, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74 - 5 Macrocystidia-Wette = 69 - 10 APR 2021 = 59

  • Hi.

    Ich weiss ja nicht , wie getrocknete Stockschwämmchen aussehen sollen.......

    Jedenfalls nicht Schwarz. =O Ich denke auch die wurden deutlich zu heiß getrocknet. Meine sehen nach dem Trocknen farblich immer noch nach Stockschwämmchen aus. Ca. 40° über Nacht lasse ich das meistens durchlaufen.


    Was die weißen Punkte sind, kann ich aber auch nicht erkennen. Das haben meine Pilze jedenfalls nicht.


    LG.

    Bin lediglich fortgeschrittener Anfänger.
    Posts sind nicht als Essensfreigabe zu verstehen. :-]

  • Ich habe sie luftgetrocknet aber glaube die haben zwischenzeitlich Feuchtigkeit abbekommen (am Fensterbrett) und sind dann wieder getrocknet. Es sind nicht alle schwarz aber die Allermeisten ;(. Entsorge alle zusammen, danke Euch!


    Die rochen auch etwas unangenehm und nicht "pilzig", hätte ich die 1 Jahr zuvor gehabt wären die für mich vermutlich noch pilzig vom Geruch gewesen :S.


    LG Kadir

  • Hi.


    Jetzt wo du das sagst - ich hatte auch einmal eine kleine Portion auf der Fensterbank luftgetrocknet, da es sich für den Dörrautomaten nicht gelohnt hätte. Die waren auch schwärzlich geworden und ich habe sie dann entsorgt. Seltsame Sache.


    LG.

    Bin lediglich fortgeschrittener Anfänger.
    Posts sind nicht als Essensfreigabe zu verstehen. :-]

  • Hallo,

    da würde sich schon die Anschaffung eines Dörrautomaten lohnen. Da kann nichts schiefgehen.

    Im Backofen kann ist es schnell mal zu heiß, dann können die Pilze wie gekocht aussehen.

    BeimTrochnen an der Luft ist es auch wichtig, das die Außenfeuchtigkeit nicht zu hoch ist. Denn dann dauerts zu lang bis die Pilze wirklich trocken sind oder sie gammeln schon etwas.


    VG Ulla

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.