Hallo, Besucher der Thread wurde 336 aufgerufen und enthält 1 Antwort

letzter Beitrag von Norbert.S am

Rotkappen finden

  • Hallo zusammen,

    Hatte heute an einem fremden Ort etwas Zeit zu vertreiben, also dachte ich ich schau mich im Wald ein bisschen nach Pilzen um. Habe dann ein lichtes Wäldchen mit hohem Birkennteil gefunden, dass zudem dank zweier gewitter vor 3 Tagen sehr schön feucht war und dachte mir dass müsste doch eigentlich ideal für Rotkappen/Birkenpilze sein. Habe aber trotz ausgiebigem suchen keinen einzigen Pilz finden können, deswegen frag ich hier mal: hatte ich einfach nur Pech oder hab ich was vom Ort her falsch gemacht?

    Viele grüße

  • Hallo,

    Juni ist halt recht früh im Jahr für Raustielröhrlinge.

    Da sind zwar einzelne Exemplare nicht unmöglich , aber so richtig gehts

    bei passendem Wetter erst so in einem Monat los.

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.