Hallo, Besucher der Thread wurde 899 aufgerufen und enthält 6 Antworten

letzter Beitrag von Texten am

Jubel: Papa(gei) ist wieder da! Die Zweite

  • Ahoj, miteinander,


    dies ist die Fortsetzung des 1. Papagei-Themas hier:

    Nicht vergessen: zur Großansicht die Bilder anklicken!

    Ich beginne vor der eigentlichen Lehrwanderung und schon "lacht" mich der Papagei(-Saftling) an.

    Viel sehen wir hier ja noch nicht...

    ...aber, ist der Blick erstmal geschärft, wird's deutlich: er ist wieder da, Juhuuu!

    Hier dieses Stereo-Foto zeigt nochmal die hübschen "Babies" (r.u. im Bild). Ich sehe alleine da 11 Fruchtkörper.

    Jemand mehr?

    "Kreuzblick" anwenden, dann wird die Ansicht plastisch, fast greifbar.

    Wie's geht, ist unten in meiner Signatur unter "Galerie...." erklärt.

    Und dort sind auch noch mehr Stereo-Ansichten gespeichert.


    Den wiederzusehen war ja überaus erfreulich für mich, denn Früchte von genau diesem Pilz

    sind letztendlich ja vor Jahren zur Ikone meiner kleinen "Sonderschule" geworden.

    Habe ihn allderdings seit Jahren dort nicht mehr gefunden


    Das hier sind auch "Papageien", schon älter und mit kaum noch Grünanteilen. Sehr farbvariabel, das Kerlchen.


    Weiter hinten noch Etwas Erfreuliches:

    seit Jahren muss ich mir Eure Bilder von den hübschen roten Blüten einer Flechte ansehen,

    kann aber selber keine finden.

    Nu isse endlich da:


    Und auch noch ein weiterer, ziemlich schmächtiger Saftling,

    der wohl unbestimmt wie unscharf bleiben muss...


    Und schon sind wir mitten in der Exkursion, die "Papa's" sind von Allen bestaunt worden

    und ein knackiger Reizker hat sich auch finden lassen, dann erst der o. abgebildete Hygrocybe/Saftling.


    Und jetzt, Leute, schickt Eure Bilder rüber! Bin gespannt!


    Viele kleine Pilze waren dann erstmal am Start, darunter Keulen, Samthäubchen, Korallen

    und hier, im Nadelwald bei Fichten, eine solche, von der es heißt, sie sei sehr selten.


    Material zur weiteren Untersuchung habe ich mitgenommen - ich selbst habe dafür aber jetzt gar keine Zeit.

    Wer also untersuchen möchte, ob es wirklich die Grünspitzige Koralle, Ramaria apiculata ist,

    möge mir eine Adresse zukommen lassen; dann verschicke ich gerne Material.


    Damit bin ich auch schon mit meinen Bildern nahe dem Ende angelangt.

    Hier wird noch einmal abgeklärt, was die letzten Mykophagen (Andre mussten schon fort) im Körbchen haben...

    Das ist übrigens der Fundort eines Massenvorkommens vom Größten Scheidling.

    Unten nahe Bildmitte steht allerdings...


    Nööö!

    Nicht der Osterhase war da, und die "Eier" sind auch eher (Weihnachts-)Gänse-Eier,

    sondern Tintlinge sind's. IMHO Grauer Faltentintling.


    Sodele, ich binne durch.

    Hoffe, Ihr hattet ein wenig Spaß am Mitgehen!

    LG

    Peter/Malone

  • Moin, Malone,

    ich sehe leider gar keine Bilder. Wenn ich auf die Bildnummer klicke, kommt eine Anzeige "Seite nicht gefunden".

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Mojn, jetzt?

  • Ja! ==Gnolm8

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • ...keine Ahnung, was das jetzt wieder für eine Teufelei war...

    Die Korrektur mit Allem Drum und Dran hat jedenfalls wieder eine Menge Zeit gefressen...

  • Tja, das kenne ich nur allzu gut...

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Abgesehen von den tollen Papageien, mein Neid sei dir gewiss, ...

    seit Jahren muss ich mir Eure Bilder von den hübschen roten Blüten einer Flechte ansehen,

    kann aber selber keine finden.

    Nu isse endlich da:

    ... gehts mir genau so - nur mit dem Unterschied, dass ich sie trotz langer Suche noch nicht gefunden habe. Aber man soll die Hoffnung nicht aufgeben, eines Tages laufen sie bestimmt auch mir vor die Linse. :)


    Grüßle

    Heide

    Liebe Grüßle

    Heide



    ________________________________________________________
    Hier entlang gehts’ zu meinen Themen.

    Erebus-Pilzkalender 2019:


    ... 70 - 2 + 20 Mausis OsterBRrätzel - 2 Nobis Wirbelrätsel - 10 APR 2018 - 5 + 10 nochn-Pilz-Bilder-Rätsel = 81 + 2 von Unki - 2 APÄ-Spende = 81 - 10 APR 2020 = 71 - 1 Heilige Gral = 70 + 5 GnuspaGnolm = 75

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.